Kunden kauften auch

(4% gespart)
Tipp
Pastis 51 - 1 Liter 45% vol
Pastis 51 - 1 Liter 45% vol
17,99 €* 18,69 €* (3.75% gespart)
Tipp
Pastis Henri Bardouin - 0,7L 45% vol
Pastis Henri Bardouin - 0,7L 45% vol

Inhalt: 0.7 l (28,96 €* / 1 l)

20,27 €*
(3% gespart)
Neuer Artikel 15315
Ricard Plantes Fraiches Pastis de Marseille - 0,7L 45% vol

Inhalt: 0.7 l (25,89 €* / 1 l)

18,12 €* 18,69 €* (3.05% gespart)
(6% gespart)
Tipp
Campari Bitter - 1 Liter 25% vol
Campari Bitter - 1 Liter 25% vol
17,61 €* 18,71 €* (5.88% gespart)
Duval Pastis de Marseille - 0,7L 45% vol
Duval Pastis de Marseille - 0,7L 45% vol

Inhalt: 0.7 l (17,61 €* / 1 l)

12,33 €*

Ricard Pastis: Symbol französischer Tradition und Nachhaltigkeit

Mit dem Slogan "Ricard, der echte Pastis aus Marseille" führte Paul Ricard diesen Anis-basierten Likör erfolgreich in den Markt ein. Er hat sich nicht nur schnell als beliebtes Getränk in ganz Frankreich etabliert, sondern auch international als Symbol für die französische Lebensart und Gastfreundschaft Anerkennung gefunden. Der unverwechselbare Geschmack und die charakteristische milchige Konsistenz von Ricard Pastis, sobald er mit Wasser gemischt wird, spiegeln die Tradition und das Savoir-Vivre des Mittelmeerraums wider. Dieses Getränk verkörpert Genuss und Geselligkeit und steht tief verwurzelt in der Geschichte und Kultur Marseilles.

Der Produktionsprozess beinhaltet Maßnahmen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs und der CO2-Emissionen. Pernod Ricard, das Mutterunternehmen, hat sich zudem verpflichtet, seine Umweltauswirkungen kontinuierlich zu bewerten und zu verbessern, um einen positiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Diese Bemühungen sind Teil eines umfassenden Plans, der darauf abzielt, die Produktion auf eine nachhaltigere Basis zu stellen und die natürlichen Ressourcen zu schonen, die die unverwechselbare Qualität von Ricard Pastis ermöglichen. Diese ausführliche Produktbeschreibung hebt die tiefe Verwurzelung von Ricard Pastis in der französischen Kultur und sein Engagement für Qualität und Nachhaltigkeit hervor.

Der geschichtliche Hintergrund

Paul Ricard entwickelte den Pastis in einer Zeit, als die Produktion von Absinth in Frankreich aufgrund seiner psychoaktiven Eigenschaften verboten war. Ricard's Vision war es, eine legale und sichere Alternative zu schaffen, die die französischen Terrassen und Cafés erobert. Mit einer Rezeptur, die Sternanis und Lakritz enthielt und auf einen Alkoholgehalt von 45% eingestellt wurde, kreierte er "Ricard, le vrai Pastis de Marseille". Dieser Aperitif wurde schnell als gesellschaftlich akzeptierter Ersatz für Absinth angenommen und fand große Beliebtheit, besonders in den Cafés von Marseille.

Nachdem Anisspirituosen im Jahr 1920 wieder erlaubt waren, nutzte Ricard die Gelegenheit, sein Getränk als "das echte Pastis de Marseille" zu bewerben, was ihm zu einem schnellen Aufstieg und einer festen Verankerung in der französischen Trinkkultur verhalf. Ricard Pastis war revolutionär, da es das erste kommerzielle Produkt war, das unter dem Begriff "Pastis", der auf Provenzalisch "Mischung" bedeutet, vermarktet wurde. Paul Ricard, der im Alter von nur 23 Jahren die Rezeptur entwickelte, wollte einen Aperitif kreieren, der den Geist Marseilles einfängt und die lokale Tradition anisbasierter Getränke weiterführt.

Der Herstellungsprozess

Ricard Pastis de Marseille zeichnet sich durch seine Herstellung aus einer sorgfältig ausgewählten Mischung natürlicher Zutaten aus. Die Hauptbestandteile sind Sternanis, Fenchel und Süßholz, ergänzt durch eine Vielzahl aromatischer Kräuter aus der Provence. Sternanis aus China und Süßholz aus dem Nahen Osten bilden zusammen mit den lokalen Kräutern die Grundlage für den charakteristischen tiefen und komplexen Geschmack von Ricard. Die Zutaten werden zunächst in Alkohol eingelegt, um ihre reichen Aromen zu extrahieren, und dann destilliert, um die feinen Essenzen und Aromaprofile zu erfassen. Dieses präzise Verfahren, das sowohl Infusion als auch Destillation umfasst, spiegelt traditionelle Methoden wider und stellt sicher, dass jede Flasche Ricard eine präzise Balance dieser natürlichen Bestandteile aufweist. Die strengen Qualitätskontrollen während der Produktion und das Geheimnis des Rezepts tragen zur mystischen Anziehungskraft von Ricard Pastis bei und heben ihn von anderen Anisgetränken ab.

Das Geschmacksprofil

Ricard Pastis de Marseille ist bekannt für sein unverwechselbares und vielschichtiges Geschmacksprofil, das eine perfekte Balance zwischen Süße und Kräuteraromen bietet. Der Pastis zeichnet sich durch eine dominante Anisnote aus, die von subtilen Lakritznuancen und einem reichen Bouquet aromatischer Kräuter aus der Provence ergänzt wird. Diese Kombination führt zu einem tiefen, komplexen Aroma, das den Pastis zu einem beliebten Aperitif macht, besonders in seiner Heimatregion Marseille. Die Geschmackstiefe, die sowohl erfrischend als auch wärmend wirkt, hinterlässt einen langanhaltenden Eindruck, der durch seine leicht süße und zugleich herbe Struktur besticht. Ricard Pastis wird nicht nur pur genossen, sondern auch in verschiedenen Cocktails verwendet, was seine Vielseitigkeit unterstreicht.

Die kulinarische Verwendung

Um Ricard Pastis traditionell zu genießen, wird das Getränk typischerweise mit kaltem Wasser verdünnt, um die Aromen optimal zur Geltung zu bringen. Die klassische Zubereitung sieht vor, 2 cl Ricard in ein hohes Glas zu geben und anschließend mit 10 cl kaltem Wasser aufzufüllen. Dieses Mischverhältnis von 1:5 führt zur charakteristischen milchigen Trübung, bekannt als „Louche-Effekt“. Diese Trübung entsteht durch die Reaktion der ätherischen Öle im Pastis mit dem Wasser und betont den süßen, kräftigen Anisgeschmack. Für eine perfekte Erfrischung können zusätzlich Eiswürfel hinzugefügt werden, was das Getränk besonders an heißen Tagen erfrischend macht und das Geschmackserlebnis abrundet. Diese Methode macht Ricard Pastis zu einem idealen Aperitif für warme Sommerabende und gesellige Runden.

Die kulturelle Bedeutung

Traditionell wird Ricard Pastis als Aperitif im Kreise von Familie und Freunden genossen. Es wird wegen seines Geschmacks geschätzt und gilt als symbolträchtiges Getränk, das sowohl nach der Arbeit als auch während eines entspannten Sonntagmittagessens das Zusammensein fördert. Visuell ist Ricard Pastis ebenso einzigartig und ansprechend. Die Flasche und das Etikett spiegeln die mediterrane Herkunft des Getränks wider, mit einem leuchtend blauen und sonnengelben Design, das den Himmel und die Sonne Marseilles symbolisiert. Diese Farbgebung vermittelt ein Gefühl von Wärme und Tradition und macht die Flasche zu einem Blickfang sowohl in Bars als auch zu Hause. Das Design unterstreicht die Authentizität und traditionellen Werte der Marke, was Ricard Pastis für Sammler und Kenner von Spirituosen besonders ansprechend macht.

Fazit

Ricard Pastis de Marseille verkörpert exemplarisch die französische Tradition und Lebenskunst, mit seiner reichen Geschichte und tiefen kulturellen Verwurzelung in Marseille. Dieses Getränk ist nicht nur durch sein unverkennbares Geschmacksprofil bekannt, sondern auch durch seine sorgfältige Herstellung aus natürlichen Zutaten und sein Engagement für Nachhaltigkeit. Diese Aspekte unterstreichen Ricards Status als klassischer französischer Aperitif, der weltweit geschätzt wird. Die Hingabe von Pernod Ricard zu Umweltverantwortung und sozialem Engagement macht Ricard Pastis zu einem Botschafter der französischen Lebensweise. Für Kenner und Neulinge gleichermaßen bietet Ricard ein authentisches Erlebnis des französischen Aperitifs, das zu jeder Gelegenheit genossen werden kann. Es trägt stets den Geist von Marseille und der Provence in sich und verbindet geschichtsträchtige Tradition mit einem markanten Design.



  • Name: Ricard Pastis de Marseille
  • Verkehrsbezeichnung: Pastis de Marseille
  • Alkoholgehalt: 45% vol
  • Flascheninhalt (Nettofüllmenge): 1 Liter
  • Zutaten: Wasser, Alkohol, Zucker, natürliche Auszüge von Lakritz und Anis (2 ‰), karamellisierter Zucker, Mischung von aromatischen Pflanzen
  • Hinweise zur Aufbewahrung und Verwendung: Nicht im Kühlschrank lagern.
  • Zusatzstoffe: mit Farbstoff
  • Ursprungsland: Frankreich
  • Lebensmittelunternehmer: Pernod Ricard Deutschland GmbH, Habsburgerring 2, 50674 Köln, Deutschland
  • Versandkostenfrei: Ab 6 Stück zahlen Sie keine Versandkosten. (Bestellungen ab 100€ Warenwert sind versandkostenfrei).
  • Verknüpfte EAN-Codes: 3163932498189, 3163932291124, 3163937010003

Durchschnittliche
Nährwerte
pro 100 ml
Energie1053 kJ / 252 kcal
Fett g
davon:
- gesättigte Fettsäuren g
Kohlenhydrate g
davon:
- Zucker g
Eiweiß g
Salz g
Alkoholgehalt: 41-59 %
Größe: Literflaschen
Land: Frankreich

10 von 90 Bewertungen

4.89 von 5 Sternen


92%

4%

3%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


17. Februar 2017 17:41

Ricard ist der Beste!

Ich könnte ohne meinen Ricard nicht leben.

9. Januar 2022 21:36

Gute Qualität mit sehr guten Preis

Gute Qualität mit sehr guten Preis Verhältnisse.

10. April 2022 23:35

Schnelle und gute Lieferung

Schnelle und gute Lieferung

6. September 2022 19:09

bester Pastis - Preis-Leistung optimal

wir haben schon viele verschiedene Sorten Pastis probiert. Dies ist ein klassischer, unverfälschter und sehr weicher Anis. Ob mit Eis oder als Longdrink einfach erfrischend und lecker.

22. Januar 2023 11:18

In Frankreich eine Institution, von Conalco zu

In Frankreich eine Institution, von Conalco zu einem guten Preis sehr schnell und unkompliziert geliefert.

10. Juli 2023 19:17

ein Pastis zum Genießen

ein weiterer von mir präferierter Pastis zu einem verführerisch günstigen Preis.

17. Januar 2024 11:19

ein wunderbarer Pastis, der im Vergleich zu

ein wunderbarer Pastis, der im Vergleich zu anderen Anbietern einfach rund ist. Ob auf Eis oder verdünnt - ein Genuss.

9. April 2024 22:36

Super Gut

Super Gut

23. Juni 2024 20:27

Perfekt!

Ricard ist eine gute Alternative zu den "Klassikern" Pastis und Pernod - leider in der Provinz nicht immer zu bekommen. Dank Conalco: schnelle Lieferung zu sehr fairem Preis. Was will ich mehr?

28. Mai 2014 13:04

Ricard schmeckt einzigartig al...

Ricard schmeckt einzigartig als Pastis. Alle Ouzo, Pernod oder sonstiges vergessen. Gruss, Jossel