Ingwerlikör

Der Ingwerlikör liegt im Trend und öffnet neue geschmackliche Horizonte.

Der Ingwerlikör basiert auf der Ingwerwurzel. Eine Pflanze, deren Ursprung vermutlich in Südostasien liegt, die aber schon seit dem 9. Jahrhundert im deutschen Sprachraum nachgewiesen ist. Weitaus größter Produzent ist Indien, gefolgt von Nigeria und China. Für die Aromatisierung werden ausschließlich die Wurzeln verwendet, welche als Ingwer Rhizom bezeichnet werden. Diese Rhizome werden jung geerntet, damit die Wurzel nicht zu stark verholzt. Bevor es in Amerika die Chilischoten gab, waren Ingwer und Pfeffer die einzigen bekannten scharfen Gewürze. Ingwer ist auch die geschmacksbildende Zutat in Ginger Ale und für viele Teesorten. Aufgrund seiner langen Tradition gibt es auch eine große Auswahl an Ingwerlikören. Für die Aromatisierung von Likören wird der Ingwer bis heute sehr geschätzt. Durch den intensiven Geschmack eröffnet die Wurzel neue Aromen und Zubereitungsmöglichkeiten. Meist wird die Ingwerwurzel in Kombination mit einer zweiten Frucht verwendet. Dies kann z.B. Orange oder Limette sein. Der Alkoholgehalt von Ingwerlikören variiert sehr stark und reicht von milden 15%vol. bis zu hochprozentigen 52% vol. Entsprechend gibt es Ingwerliköre, die als Shot geeignet sind genauso wie Ingwerlikör als Cocktailzutat bzw. für den Einsatz an der Bar und in der Küche.

Ihr umfassender Ratgeber zu Ingwerlikör

Ingwerlikör, eine faszinierende Fusion aus Schärfe und Süße, hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen und bietet eine Palette von Geschmacksrichtungen, die von würzig und scharf bis hin zu sanft und süß reichen. Dieser vielseitige Likör, bekannt für seine leuchtende Farbe und sein einzigartiges Aroma, findet Verwendung in einer Vielzahl von kulinarischen Anwendungen – von Cocktails bis hin zu Desserts. Ob Sie ein Kenner sind, der nach neuen Geschmackserlebnissen sucht, oder ein Neuling, der sein Wissen über diese spannende Spirituose erweitern möchte, unser Ratgeber deckt alles ab. Tauchen Sie ein in die Welt des Ingwerlikörs. Hier werden alle Ihre Fragen beantwortet.

Der Ingwerlikör liegt im Trend und öffnet neue geschmackliche Horizonte. Der Ingwerlikör basiert auf der Ingwerwurzel. Eine Pflanze, deren Ursprung vermutlich in Südostasien liegt, die aber... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ingwerlikör

Der Ingwerlikör liegt im Trend und öffnet neue geschmackliche Horizonte.

Der Ingwerlikör basiert auf der Ingwerwurzel. Eine Pflanze, deren Ursprung vermutlich in Südostasien liegt, die aber schon seit dem 9. Jahrhundert im deutschen Sprachraum nachgewiesen ist. Weitaus größter Produzent ist Indien, gefolgt von Nigeria und China. Für die Aromatisierung werden ausschließlich die Wurzeln verwendet, welche als Ingwer Rhizom bezeichnet werden. Diese Rhizome werden jung geerntet, damit die Wurzel nicht zu stark verholzt. Bevor es in Amerika die Chilischoten gab, waren Ingwer und Pfeffer die einzigen bekannten scharfen Gewürze. Ingwer ist auch die geschmacksbildende Zutat in Ginger Ale und für viele Teesorten. Aufgrund seiner langen Tradition gibt es auch eine große Auswahl an Ingwerlikören. Für die Aromatisierung von Likören wird der Ingwer bis heute sehr geschätzt. Durch den intensiven Geschmack eröffnet die Wurzel neue Aromen und Zubereitungsmöglichkeiten. Meist wird die Ingwerwurzel in Kombination mit einer zweiten Frucht verwendet. Dies kann z.B. Orange oder Limette sein. Der Alkoholgehalt von Ingwerlikören variiert sehr stark und reicht von milden 15%vol. bis zu hochprozentigen 52% vol. Entsprechend gibt es Ingwerliköre, die als Shot geeignet sind genauso wie Ingwerlikör als Cocktailzutat bzw. für den Einsatz an der Bar und in der Küche.

Ihr umfassender Ratgeber zu Ingwerlikör

Ingwerlikör, eine faszinierende Fusion aus Schärfe und Süße, hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen und bietet eine Palette von Geschmacksrichtungen, die von würzig und scharf bis hin zu sanft und süß reichen. Dieser vielseitige Likör, bekannt für seine leuchtende Farbe und sein einzigartiges Aroma, findet Verwendung in einer Vielzahl von kulinarischen Anwendungen – von Cocktails bis hin zu Desserts. Ob Sie ein Kenner sind, der nach neuen Geschmackserlebnissen sucht, oder ein Neuling, der sein Wissen über diese spannende Spirituose erweitern möchte, unser Ratgeber deckt alles ab. Tauchen Sie ein in die Welt des Ingwerlikörs. Hier werden alle Ihre Fragen beantwortet.


Produktüberblick über die Ingwerlikör-Sorten in unserem Online Shop:

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Jamingo 52 Heide-Liqueur - 0,7L 52% vol
Jamingo 52 Heide-Liqueur - 0,7L 52% vol
0.7 l (22,80 € * / 1 l)
15,96 € *
Dracula Likör mit Ingwer - 0,7L 24% vol
Dracula Likör mit Ingwer - 0,7L 24% vol
0.7 l (16,54 € * / 1 l)
11,58 € *
Echter Nordhäuser Ingwer Likör - 0,5L 30% vol
Echter Nordhäuser Ingwer Likör - 0,5L 30% vol
0.5 l (15,52 € * / 1 l)
7,76 € *
Ratzingwer Ingwerlikör - 0,7L 35% vol
Ratzingwer Ingwerlikör - 0,7L 35% vol
0.7 l (21,30 € * / 1 l)
14,91 € *
Neuer Artikel 15928
Koskenkorva Ginger Ingwerschnaps - 0,5L 21% vol
0.5 l (17,98 € * / 1 l)
8,99 € *
Giffard Ginger of the Indies Ingwer Likör - 0,7L 25% vol
Giffard Ginger of the Indies Ingwer Likör -...
0.7 l (21,23 € * / 1 l)
14,86 € *
Pircher Ingwer-Limette Likör - 0,7L 16% vol
Pircher Ingwer-Limette Likör - 0,7L 16% vol
0.7 l (21,01 € * / 1 l)
14,71 € *
Jamingo 52 Likör Stentinoflasche (rund) - 0,7L 52% vol
Jamingo 52 Heide-Liqueur - 0,7L 52% vol
0.7 l (22,73 € * / 1 l)
15,91 € *
Weis Ingo Ingwer-Orangen Likör - 0,5L 20% vol
Weis Ingo Ingwer-Orangen Likör - 0,5L 20% vol
0.5 l (20,68 € * / 1 l)
10,34 € *
FuchsDeifesWUID Ingwerlikör by The Duke - 0,5L 35% vol
FuchsDeifesWUID Ingwerlikör by The Duke - 0,5L...
0.5 l (44,68 € * / 1 l)
22,34 € *
Ausverkauft
Jamingo 0,35
Jamingo 52 Heide-Liqueur - 0,35L 52% vol
0.35 l (30,71 € * / 1 l)
10,75 € *
Jamingo Tonflasche 0,7
Jamingo 52 Heide-Liqueur Tonflasche - 0,7L 52% vol
0.7 l (28,27 € * / 1 l)
19,79 € *
Wuppergold Ingwer Orange - 0,5L 25% vol
Wuppergold Ingwer Orange - 0,5L 25% vol
0.5 l (58,46 € * / 1 l)
29,23 € *

Was unterscheidet Ingwerlikör von anderen Likören?

Ingwerlikör zeichnet sich durch seinen markanten, würzigen Geschmack aus, der hauptsächlich von der Ingwerwurzel stammt. Im Vergleich zu anderen Likören, die oft auf Früchten, Kräutern oder Nüssen basieren, bietet Ingwerlikör eine einzigartige Schärfe und eine leichte bis mittlere Süße. Diese Kombination macht ihn zu einer beliebten Wahl für Cocktails und kulinarische Experimente. Zudem ist Ingwer bekannt für seine aromatischen Eigenschaften, die dem Likör eine frische, pikante Note verleihen.

Wie wird Ingwerlikör traditionell serviert?

Traditionell wird Ingwerlikör oft bei Raumtemperatur oder leicht gekühlt als Digestif nach dem Essen serviert. Die Servierung in einem kleinen Likörglas betont seinen intensiven Geschmack und das Aroma. In einigen Kulturen wird er auch als Aperitif genossen, um den Appetit anzuregen. Darüber hinaus ist Ingwerlikör eine vielseitige Zutat für Cocktails und wird häufig mit Soda, Tonic Water oder in Kombination mit anderen Spirituosen für einen würzigen Twist verwendet.

Mit welchen Speisen lässt sich Ingwerlikör besonders gut kombinieren?

Ingwerlikör harmoniert besonders gut mit Speisen, die eine eigene Geschmacksintensität mitbringen. Dazu zählen asiatische Gerichte, die oft die gleiche Balance aus Schärfe und Süße bieten. Er passt auch hervorragend zu Sushi oder scharfen Speisen, da der Likör die Schärfe etwas neutralisieren und den Geschmack der Gerichte abrunden kann. Desserts mit dunkler Schokolade, Obst oder sogar Eiscreme profitieren ebenfalls von der würzigen Note des Ingwerlikörs, die eine angenehme Geschmackstiefe hinzufügt.

Welche Cocktails kann man mit Ingwerlikör zubereiten?

Ingwerlikör ist eine ausgezeichnete Zutat für Cocktails, da er sowohl würzige als auch süße Elemente einbringt. Ein bekannter Cocktail ist der "Ginger Martini", eine Variante des klassischen Martinis, der durch die Zugabe von Ingwerlikör eine pikante Note erhält. Der "Moscow Mule" lässt sich ebenfalls mit Ingwerlikör anstelle von Ginger Beer zubereiten, für einen intensiveren Ingwergeschmack. Ein weiterer beliebter Cocktail ist der "Dark and Stormy", bei dem der Ingwerlikör mit dunklem Rum und Limettensaft für einen erfrischenden und würzigen Drink sorgt.