Kümmelschnaps - Perfekt als Digestif zu deftigen und herzhaften Gerichten

Kümmelschnaps, der häufig auch als Kümmelbranntwein bezeichnet wird, wird für gewöhnlich aus einem Brand mit einem Alkoholgehalt von 96% Vol. hergestellt. Nach der Destillation wird der Brand mit Kümmel angereichert. Damit der Kümmelschnaps trinkbar ist, wird er nach der Anreicherung mit Gewürzen mit Hilfe von destilliertem oder demineralisiertem Wasser auf Trinkstärke gebracht. Kümmelschnaps weist für gewöhnlich einen Alkoholgehalt von mindestens 32% Vol. auf. Für den sogenannten Aquavit ist ein Mindestalkoholgehalt von 37,5% Vol. festgelegt. Der Kümmelschnaps wird gerne als Digestif gereicht. In der Regel wird er in vorgekühlten Schnapsgläsern serviert. Gerne trinkt man ihn nach deftigen Gerichten. Wichtig für die Spirituose ist, damit sie als Kümmelschnaps bezeichnet werden darf, der Geschmack nach Kümmel, der überwiegt. Die Spirituose kann jedoch noch weitere Gewürze enthalten wie Koriander, Zimt, Fenchel, Nelken oder Dill.

Kümmelschnaps, der häufig auch als Kümmelbranntwein bezeichnet wird, wird für gewöhnlich aus einem Brand mit einem Alkoholgehalt von 96% Vol. hergestellt. Nach der Destillation wird der Brand mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kümmelschnaps - Perfekt als Digestif zu deftigen und herzhaften Gerichten

Kümmelschnaps, der häufig auch als Kümmelbranntwein bezeichnet wird, wird für gewöhnlich aus einem Brand mit einem Alkoholgehalt von 96% Vol. hergestellt. Nach der Destillation wird der Brand mit Kümmel angereichert. Damit der Kümmelschnaps trinkbar ist, wird er nach der Anreicherung mit Gewürzen mit Hilfe von destilliertem oder demineralisiertem Wasser auf Trinkstärke gebracht. Kümmelschnaps weist für gewöhnlich einen Alkoholgehalt von mindestens 32% Vol. auf. Für den sogenannten Aquavit ist ein Mindestalkoholgehalt von 37,5% Vol. festgelegt. Der Kümmelschnaps wird gerne als Digestif gereicht. In der Regel wird er in vorgekühlten Schnapsgläsern serviert. Gerne trinkt man ihn nach deftigen Gerichten. Wichtig für die Spirituose ist, damit sie als Kümmelschnaps bezeichnet werden darf, der Geschmack nach Kümmel, der überwiegt. Die Spirituose kann jedoch noch weitere Gewürze enthalten wie Koriander, Zimt, Fenchel, Nelken oder Dill.

Produktüberblick über die Kümmel-Sorten in unserem Online Shop:

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lehment_Rostocker_Doppelkuemmelschnaps-F-1068

Lehment Rostocker Doppelkümmel - 0,7L 38% vol

Der milde Geschmack des nach einem geheimen, uralten Rezept mit Fenchel, Koriander und Dill komponierten und in Holzfässern gelagerten Kümmellikörs besitzt die Klarheit der Ostseeregion Mecklenburg-Vorpommerns, aus der er stammt. Der Doppelkümmel wird in norddeutscher Tradition eisgekühlt als Aperitif getrunken. Er ist untrennbar mit dem Trinkspruch ''Wat trink wie nu? Man...
Inhalt 0.7 Liter (13,60 € * / 1 Liter)
9,52 € * 10,40 € *
Kaland Kümmel - 0,5L 40% vol

Kaland Kümmel - 0,5L 40% vol

Der KALAND ist eine handwerklich hergestellte Kümmelspirituose aus einer kleinen Manufaktur 10km östlich der Hansestadt Rostock. Verwendet werden für den KALAND nur die besten Zutaten, darunter brandenburgischer Kümmel und italienische Amalfi-Zitronen. Gemeinsam mit weiteren Kräutern werden alle Zutaten in der kupfernen 250-Liter-Brennblase nach alter Tradition gebrannt. Die...
Inhalt 0.5 Liter (49,12 € * / 1 Liter)
24,56 € *
Oldesloer Kümmel - 0,7L 32% vol

Oldesloer Kümmel - 0,7L 32% vol

Der klare Oldesloer Kümmel verdenkt den wertwollen Destillaten aus feinstem Kümmelsamen seine typische Geschmacksfülle. Die klare Holsteiner Spezialität verdankt wertvollen Destillaten aus feinstem Kümmelsamen - dem ältesten in Europa vorkommenden Gewürz - ihre typische Geschmacksfülle. Name: Oldesloer Kümmel Verkehrsbezeichnung: Kümmel Alkoholgehalt: 32% vol Flascheninhalt...
Inhalt 0.7 Liter (11,57 € * / 1 Liter)
8,10 € *