Himbeerlikör

Himbeerlikör wird gerne pur getrunken oder als Zutat für Cocktails verwendet.

An Himbeerlikör gibt es eine große Auswahl und viele Verwendungsmöglichkeiten. Das Einsatzgebiet des Likörs aus den kleinen fruchtig roten Beeren ist sehr vielfältig. Himbeerlikör gibt es als Shot oder als Zutat für Cocktails und Speisen. Beispielsweise kann man mit Himbeerlikör eine Rote Grütze aus Früchten wie Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren zubereiten. Natürlich kann man den Likör auch zu Eis oder einem anderen Dessert reichen. Himbeeren nennt man im Englischen Raspberry und im Französischen Framboise. Die Himbeeren wachsen an Sträuchern, die mit feinen Stacheln besetzt sind und oft an Waldrändern und Wegesrändern stehen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der aus den Früchten destillierte Himbeergeist. Wer es mit etwas weniger Alkohol mag, kann gerne auf einen Himbeerlikör zurückgreifen. Der Alkoholgehalt der meisten Himbeerliköre liegt zwischen 15%vol und 25%vol.

Entdecken Sie die Welt des Himbeerlikörs

Himbeerlikör ist ein facettenreiches Thema, das weit über die reine Vorstellung als süßer Zusatz in Cocktails und Desserts hinausgeht. Ob Sie nach innovativen Cocktailideen suchen, Ihre Kochkünste mit einem Hauch von Himbeere verfeinern möchten, hier finden Sie umfassende Antworten auf all Ihre Fragen. Hier werden alle Ihre Fragen beantwortet.

Himbeerlikör wird gerne pur getrunken oder als Zutat für Cocktails verwendet. An Himbeerlikör gibt es eine große Auswahl und viele Verwendungsmöglichkeiten. Das Einsatzgebiet des Likörs aus den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Himbeerlikör

Himbeerlikör wird gerne pur getrunken oder als Zutat für Cocktails verwendet.

An Himbeerlikör gibt es eine große Auswahl und viele Verwendungsmöglichkeiten. Das Einsatzgebiet des Likörs aus den kleinen fruchtig roten Beeren ist sehr vielfältig. Himbeerlikör gibt es als Shot oder als Zutat für Cocktails und Speisen. Beispielsweise kann man mit Himbeerlikör eine Rote Grütze aus Früchten wie Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren zubereiten. Natürlich kann man den Likör auch zu Eis oder einem anderen Dessert reichen. Himbeeren nennt man im Englischen Raspberry und im Französischen Framboise. Die Himbeeren wachsen an Sträuchern, die mit feinen Stacheln besetzt sind und oft an Waldrändern und Wegesrändern stehen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der aus den Früchten destillierte Himbeergeist. Wer es mit etwas weniger Alkohol mag, kann gerne auf einen Himbeerlikör zurückgreifen. Der Alkoholgehalt der meisten Himbeerliköre liegt zwischen 15%vol und 25%vol.

Entdecken Sie die Welt des Himbeerlikörs

Himbeerlikör ist ein facettenreiches Thema, das weit über die reine Vorstellung als süßer Zusatz in Cocktails und Desserts hinausgeht. Ob Sie nach innovativen Cocktailideen suchen, Ihre Kochkünste mit einem Hauch von Himbeere verfeinern möchten, hier finden Sie umfassende Antworten auf all Ihre Fragen. Hier werden alle Ihre Fragen beantwortet.


Produktüberblick über die Himbeerlikör-Sorten in unserem Online Shop:

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Voegeln_Likoer-F-4296
Vögeln Likör - 0,7L 16% vol
0.7 l (14,27 € * / 1 l)
9,99 € *
Paket [20 x 0,02L] Vögeln Likör - 0,4L 16% vol
Paket [20 x 0,02L] Vögeln Likör - 0,4L 16% vol
0.4 l (37,25 € * / 1 l)
14,90 € *
Paket [20 x 0,02L] Rheinspritzer rot Likör - 0,4L 15% vol
Paket [20 x 0,02L] Rheinspritzer rot Likör -...
0.4 l (42,00 € * / 1 l)
16,80 € *
Chambord Liqueur Royale de France - 0,5L 16,5% vol
Chambord Liqueur Royale de France - 0,5L 16,5% vol
0.5 l (32,52 € * / 1 l)
16,26 € *
Vögeln Likör - 0,02L 16% vol
Vögeln Likör - 0,02L 16% vol
0.02 l (44,50 € * / 1 l)
0,89 € * 0,99 € *
Echter Nordhäuser Himbeere Likör - 0,7L 18% vol
Echter Nordhäuser Himbeere Likör - 0,7L 18% vol
0.7 l (9,46 € * / 1 l)
6,62 € *
Torboli Crema Lampone Himbeerlikör - 0,5L 17% vol
Torboli Crema Lampone Himbeerlikör - 0,5L 17% vol
0.5 l (22,68 € * / 1 l)
11,34 € *
Sourz_Raspberry
Sourz Raspberry - 0,7L 15% vol
0.7 l (11,74 € * / 1 l)
8,22 € *
Ausverkauft
Soplica Malinowa Himbeere - 0,5L 28% vol
Soplica Malinowa Himbeere - 0,5L 28% vol
0.5 l (18,54 € * / 1 l)
9,27 € *
Rheinspritzer rot Likör - 0,02L 15% vol
Rheinspritzer rot Likör - 0,02L 15% vol
0.02 l (65,00 € * / 1 l)
1,30 € *
Neuer Artikel 17812
Berentzen Raspberry Cream Likör - 0,7L 15% vol
0.7 l (13,86 € * / 1 l)
9,70 € *
De Kuyper Raspberry Himbeer Likör - 0,7L 15% vol
De Kuyper Raspberry Himbeer Likör - 0,7L 15% vol
0.7 l (17,01 € * / 1 l)
11,91 € *
Krupnik Malina Himbeere - 0,5L 16% vol
Krupnik Malina Himbeere - 0,5L 16% vol
0.5 l (12,74 € * / 1 l)
6,37 € *
Boentes Holla die Waldfee Himbeer - 0,7L 15% vol
Boentes Holla die Waldfee Himbeer - 0,7L 15% vol
0.7 l (7,94 € * / 1 l)
5,56 € *
Prinz Himbeer Limes - 0,5L 16% vol
Prinz Himbeer Limes - 0,5L 16% vol
0.5 l (23,10 € * / 1 l)
11,55 € *
Die Ekliche Schnaps - 0,5L 18,3% vol
Die Ekliche Schnaps - 0,5L 18,3% vol
0.5 l (22,56 € * / 1 l)
11,28 € *
Bols Raspberry Himbeerlikör - 0,7L 17% vol
Bols Raspberry Himbeerlikör - 0,7L 17% vol
0.7 l (13,66 € * / 1 l)
9,56 € *
Ausverkauft
Antica Sambuca Raspberry Likör - 0,7L 38% vol
Antica Sambuca Raspberry Likör - 0,7L 38% vol
0.7 l (23,47 € * / 1 l)
16,43 € *
Gustav Raspberry Liqueur - 0,5L 21% vol
Gustav Raspberry Liqueur - 0,5L 21% vol
0.5 l (30,90 € * / 1 l)
15,45 € *
Neuer Artikel 15471
Applaus Himbeer Gin Likör - 0,5L 20,5% vol
0.5 l (60,30 € * / 1 l)
30,15 € *
Mackenstedter Himbeer Aperitif - 0,7L 15% vol
Mackenstedter Himbeer Aperitif - 0,7L 15% vol
0.7 l (21,93 € * / 1 l)
15,35 € *
Seyringer Himbeer Likör - 0,5L 22,5% vol
Seyringer Himbeer Likör - 0,5L 22,5% vol
0.5 l (22,96 € * / 1 l)
11,48 € *

Was sind die besten Himbeerlikör-Marken für Cocktails?

Die Auswahl der besten Himbeerlikör-Marken für Cocktails hängt von persönlichen Vorlieben und dem spezifischen Cocktailrezept ab. Beliebte Marken wie Chambord, bekannt für seinen tiefen, reichen Geschmack und seine Vielseitigkeit in Cocktails, stehen oft an der Spitze der Liste. Weitere hoch geschätzte Marken sind Bols Raspberry Liqueur, der für sein authentisches Himbeeraroma bekannt ist, und Marie Brizard Raspberry Liqueur, der für seine Süße und seinen intensiven Geschmack beliebt ist. Diese Marken bieten eine gute Balance aus Süße und Fruchtigkeit, die sie ideal für eine Vielzahl von Cocktails macht, von Himbeer-Martinis bis hin zu Brambles und Fizz-Varianten.

Welche Cocktails kann man mit Himbeerlikör mixen?

Die Vielseitigkeit von Himbeerlikör ermöglicht es, ihn in einer breiten Palette von Cocktails zu verwenden. Beliebte Cocktailrezepte mit Himbeerlikör umfassen den Raspberry Martini, bei dem der Likör mit klarem Wodka und etwas Zitronensaft gemixt wird, und den French Martini, der Himbeerlikör mit Wodka und Ananassaft kombiniert. Für einen erfrischenden Sommerdrink eignet sich der Raspberry Mojito, bei dem Himbeerlikör mit Rum, frischer Minze, Limettensaft und Soda gemischt wird. Auch in einem Bramble Cocktail, der traditionell mit Gin, Zitronensaft, Zuckersirup und Himbeerlikör gemacht wird, zeigt der Himbeerlikör seine Stärke. Diese Cocktails demonstrieren die Fähigkeit des Likörs, sowohl als Hauptzutat als auch als komplementärer Geschmacksverstärker zu fungieren.

Gibt es einen Unterschied zwischen Himbeerlikör und Himbeergeist?

Ja, es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen Himbeerlikör und Himbeergeist. Himbeerlikör ist ein süßes, dickflüssiges Getränk, das durch die Kombination von Himbeersaft oder -aromen mit Alkohol und Zucker hergestellt wird. Er wird oft in Cocktails verwendet, um Süße und Himbeergeschmack hinzuzufügen. Himbeergeist hingegen ist ein klarer Schnaps, der durch die Destillation von vergorenen Himbeeren gewonnen wird. Er enthält keinen Zuckerzusatz und hat einen viel höheren Alkoholgehalt. Himbeergeist wird oft pur genossen oder verwendet, um Speisen und Getränken ein intensives Himbeeraroma zu verleihen, ohne zusätzliche Süße beizusteuern.

Wie kann man Himbeerlikör in Dessertrezepten verwenden?

Himbeerlikör eignet sich hervorragend, um Desserts einen intensiven Himbeergeschmack und eine subtile Alkoholnote zu verleihen. Er kann in verschiedensten Dessertrezepten verwendet werden, wie zum Beispiel in Trüffeln, Mousses und Kuchen. Eine beliebte Methode ist es, Himbeerlikör über frische Beeren oder Eiscreme zu träufeln, um ein einfaches Dessert aufzuwerten. Ebenso kann Himbeerlikör in den Teig von Kuchen oder Cupcakes eingearbeitet werden, um eine fruchtige Note zu erzielen. Auch in der Zubereitung von Glasuren und Cremefüllungen spielt er seine Stärken aus, indem er eine zusätzliche Geschmacksebene hinzufügt. Für eine festliche Note kann Himbeerlikör in Schokoladen-Desserts integriert werden, wodurch die Kombination aus Schokolade und Himbeere besonders gut zur Geltung kommt.