Maracuja-Sirup

Der Maracuja-Sirup verleiht Cocktails einen tropischen Fruchtgeschmack.

Die Maracuja oder auch Passionsfrucht stammt ursprünglich aus Brasilien, Paraguay und dem nördlichen Argentinien und ist mittlerweile in den Tropen und Subtropen kultiviert. Ihr Geschmack ist fruchtig-süß und ausgesprochen exotisch. Neben dem Fruchtfleisch können auch ihre Samen genutzt werden, aus ihnen wird Maracuja-Öl gewonnen, welches in Sonnenschutz, Massageölen vorkommt.

Entdecken Sie die Welt des Maracuja-Sirups

Eintauchen in die exotische Vielfalt von Maracuja-Sirup – ein Zutat, die nicht nur Cocktails und Getränke, sondern auch Ihre Küche bereichern kann. Maracuja-Sirup bietet eine Fülle an Möglichkeiten, um jedem Gericht eine besondere Note zu verleihen. Ob Sie auf der Suche nach Inspiration für neue Rezepte sind oder einfach nur neugierig auf die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten dieses tropischen Sirups, hier werden alle Ihre Fragen beantwortet.

Der Maracuja-Sirup verleiht Cocktails einen tropischen Fruchtgeschmack. Die Maracuja oder auch Passionsfrucht stammt ursprünglich aus Brasilien, Paraguay und dem nördlichen Argentinien und ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Maracuja-Sirup

Der Maracuja-Sirup verleiht Cocktails einen tropischen Fruchtgeschmack.

Die Maracuja oder auch Passionsfrucht stammt ursprünglich aus Brasilien, Paraguay und dem nördlichen Argentinien und ist mittlerweile in den Tropen und Subtropen kultiviert. Ihr Geschmack ist fruchtig-süß und ausgesprochen exotisch. Neben dem Fruchtfleisch können auch ihre Samen genutzt werden, aus ihnen wird Maracuja-Öl gewonnen, welches in Sonnenschutz, Massageölen vorkommt.

Entdecken Sie die Welt des Maracuja-Sirups

Eintauchen in die exotische Vielfalt von Maracuja-Sirup – ein Zutat, die nicht nur Cocktails und Getränke, sondern auch Ihre Küche bereichern kann. Maracuja-Sirup bietet eine Fülle an Möglichkeiten, um jedem Gericht eine besondere Note zu verleihen. Ob Sie auf der Suche nach Inspiration für neue Rezepte sind oder einfach nur neugierig auf die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten dieses tropischen Sirups, hier werden alle Ihre Fragen beantwortet.


Produktüberblick über die Maracuja-Sirup-Sorten in unserem Online Shop:

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Riemerschmid Maracuja Sirup - 0,7L
Riemerschmid Maracuja Sirup - 0,7L
0.7 l (8,90 € * / 1 l)
6,23 € *
Maison Meneau Bio Passionfruit Sirup - 0,5L
Maison Meneau Bio Passionfruit Sirup - 0,5L
0.5 l (20,54 € * / 1 l)
10,27 € *
Monin Maracuja Fruit de la Passion Sirup - 0,25L
Monin Maracuja Fruit de la Passion Sirup - 0,25L
0.25 l (18,48 € * / 1 l)
4,62 € *
Real Passion Fruit Sirup mit Passionsfruchtpüree - 0,5L
Real Passion Fruit Sirup mit...
0.5 l (20,38 € * / 1 l)
10,19 € *
Ausverkauft
Teisseire Maracuja Sirup - 0,7L
Teisseire Maracuja Sirup - 0,7L
0.7 l (10,50 € * / 1 l)
7,35 € *
Teisseire Fruit de la Passion Maracuja Getränkesirup - 0,6L
Teisseire Fruit de la Passion Maracuja...
0.6 l (8,83 € * / 1 l)
5,30 € *

Was ist der Unterschied zwischen Maracuja-Sirup und Passionsfrucht-Sirup?

Maracuja-Sirup und Passionsfrucht-Sirup beziehen sich oft auf das gleiche Produkt, da "Maracuja" das portugiesische und spanische Wort für Passionsfrucht ist. Der Hauptunterschied kann jedoch in der Zusammensetzung oder dem Geschmacksprofil liegen, abhängig vom Hersteller. Maracuja-Sirup wird speziell aus der Passionsfrucht hergestellt und hat einen tropisch-süßen, leicht säuerlichen Geschmack. Einige Hersteller könnten jedoch zwischen den Sirupen differenzieren, indem sie für den Passionsfrucht-Sirup eine Mischung verschiedener Passionsfruchtarten verwenden, was zu einem etwas anderen Geschmackserlebnis führen kann.

Wie kann ich Maracuja-Sirup in Cocktails verwenden, um den Geschmack hervorzuheben?

Maracuja-Sirup ist eine exzellente Zutat, um Cocktails eine tropische Note und eine angenehme Süße zu verleihen. Um den Geschmack hervorzuheben, kann man ihn in Cocktails mit klaren Spirituosen wie Vodka, Gin oder weißem Rum verwenden, da diese die Aromen des Sirups nicht überdecken. Eine beliebte Verwendung ist in einem Maracuja Mojito oder in einem Tropical Martini, wo der Sirup zusammen mit frischen Zutaten wie Minze oder Limettensaft den tropischen Charakter verstärkt. Ein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure ist entscheidend, daher sollte man den Sirup je nach Geschmack dosieren.

Welche nicht-alkoholischen Getränke kann ich mit Maracuja-Sirup kreieren?

Maracuja-Sirup eignet sich hervorragend für die Kreation vielfältiger nicht-alkoholischer Getränke. Er kann zum Süßen und Aromatisieren von Limonaden, Eistees oder Smoothies verwendet werden. Eine einfache Maracuja-Limonade lässt sich zubereiten, indem man Maracuja-Sirup mit frisch gepresstem Zitronen- oder Limettensaft und sprudelndem Wasser mischt. Für einen tropischen Smoothie kann der Sirup mit Bananen, Mango und etwas Joghurt oder Milchalternativen kombiniert werden. Auch in Sodas oder Sparkling Water bietet Maracuja-Sirup eine erfrischende und exotische Geschmacksnote.

Kann Maracuja-Sirup zum Backen verwendet werden, und wenn ja, wie?

Ja, Maracuja-Sirup kann sehr gut beim Backen verwendet werden, um Gebäck und Desserts einen fruchtigen, tropischen Geschmack zu verleihen. Er eignet sich ausgezeichnet zum Aromatisieren von Kuchen, Cupcakes oder Glasuren. Eine Möglichkeit ist, den Sirup in den Teig für Kuchen oder Muffins einzuarbeiten, um diesen feucht und aromatisch zu machen. Eine andere Idee ist, Maracuja-Sirup über fertig gebackene Kuchen zu träufeln, sodass er einzieht und eine süße, fruchtige Note hinterlässt. Auch in Buttercreme oder Fondant kann Maracuja-Sirup eingearbeitet werden, um Torten und Cupcakes zu verfeinern.

Wie lagere ich Maracuja-Sirup richtig, um seine Haltbarkeit zu maximieren?

Um die Haltbarkeit von Maracuja-Sirup zu maximieren, sollte er nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die kühle Temperatur verlangsamt die Zersetzung und bewahrt die Frische und das Aroma des Sirups. Vor dem Öffnen kann Maracuja-Sirup an einem kühlen, trockenen Ort fern von direktem Sonnenlicht gelagert werden. Es ist wichtig, den Sirup immer gut verschlossen zu halten, um das Eindringen von Luft zu minimieren, was zu Oxidation und einem Verlust des Geschmacks führen kann. Die durchschnittliche Haltbarkeit von Maracuja-Sirup nach dem Öffnen beträgt mehrere Monate, abhängig von der spezifischen Zusammensetzung und den Konservierungsmethoden des Herstellers.

Gibt es spezielle Desserts, die mit Maracuja-Sirup besonders gut schmecken?

Ja, es gibt zahlreiche Desserts, die durch die Zugabe von Maracuja-Sirup besonders hervorgehoben werden können. Tropische Fruchttartes, bei denen Maracuja-Sirup sowohl in die Füllung als auch in die Glasur integriert wird, sind ein echter Genuss. Ebenso verleiht Maracuja-Sirup einem klassischen Tiramisu eine ungewöhnliche, aber köstliche Note, wenn er zusammen mit dem Kaffee zum Tränken der Löffelbiskuits verwendet wird. Parfaits und Mousse au Chocolat können mit einer Schicht aus Maracuja-Sirup ergänzt werden, um einen Kontrast zum reichen Geschmack der Schokolade zu schaffen. Sorbets und Eiscrèmes profitieren ebenfalls von der intensiven, fruchtigen Süße des Sirups, indem er entweder direkt in die Zubereitung oder als Topping verwendet wird.

Wie kann Maracuja-Sirup in der Eisherstellung eingesetzt werden?

Maracuja-Sirup ist eine fantastische Zutat für die Herstellung von hausgemachtem Eis, da er eine intensive Fruchtigkeit und Süße mitbringt. Für ein einfaches Maracuja-Eis kann der Sirup direkt in die Basis aus Sahne und Milch eingerührt werden, bevor die Mischung in die Eismaschine gegeben wird. Für eine leichtere Variante kann der Sirup mit Joghurt oder einer Milchalternative gemischt und dann gefroren werden, um ein erfrischendes Sorbet zu kreieren. Der Sirup eignet sich auch hervorragend als Swirl in Vanilleeis, um ein optisch ansprechendes und geschmacklich komplexes Dessert zu kreieren. Die natürliche Säure des Maracuja-Sirups balanciert die Süße der Eiscreme perfekt aus und sorgt für ein ausgewogenes Geschmackserlebnis.