Produktüberblick über die Spirituosen-Sorten in unserem Online Shop:

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
19 von 19
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Paket [24 x 0,02L] Nordbrand Weizenkorn - 0,48L 32% vol
Paket [24 x 0,02L] Nordbrand Weizenkorn - 0,48L...
0.48 l (22,90 € * / 1 l)
10,99 € *
Ausverkauft
Scheibel Adventskalender 2024 - 0,56L 40% vol
Scheibel Adventskalender 2024 - 0,56L 40% vol
0.56 l (171,41 € * / 1 l)
95,99 € *
Feldler rööv Zuckerrübenbrand - 0,7L 38% vol
Feldler rööv Zuckerrübenbrand - 0,7L 38% vol
0.7 l (51,29 € * / 1 l)
35,90 € *
Oken Original Eichel-Schnaps - 0,5L 40% vol
Oken Original Eichel-Schnaps - 0,5L 40% vol
0.5 l (79,98 € * / 1 l)
39,99 € *
Oken Bernstein Eichel-Schnaps - 0,5L 40% vol
Oken Bernstein Eichel-Schnaps - 0,5L 40% vol
0.5 l (83,98 € * / 1 l)
41,99 € *
Oken Bagaluten-Box Eichel-Schnaps - 0,15L 35% vol
Oken Bagaluten-Box Eichel-Schnaps - 0,15L 35% vol
0.15 l (102,87 € * / 1 l)
15,43 € *
19 von 19

Was sind Spirituosen? Eine Definition

Spirituosen sind alkoholhaltige Getränke, die durch die Destillation von vergorenen Früchten, Getreiden oder anderen Zutaten gewonnen werden. Sie zeichnen sich durch einen Mindestalkoholgehalt von 15% Vol. in der EU aus – mit Ausnahme von Eierlikör, der eine Sonderstellung einnimmt. Der Begriff "Spirituosen" leitet sich vom lateinischen Wort "spiritus" ab, was so viel wie 'Geist' bedeutet. Dieser Name spiegelt nicht nur den Alkoholgehalt wider, sondern auch den oft als 'belebend' beschriebenen Effekt des Alkoholkonsums.

  • Alkoholhaltige Flüssigkeit, die überwiegend durch Destillation gewonnen wird.
  • Mindestalkoholgehalt beträgt in der EU 15% Vol., mit Ausnahme von Eierlikör.
  • Etymologie: Der Begriff stammt aus dem Lateinischen "spiritus" für 'Geist'.
  • Umgangssprachliche Bezeichnungen umfassen Alk, Schnaps, Sprit, Feuerwasser, Zielwasser oder Fusel.

Diese Definition umfasst eine Vielzahl von Produkten, von international bekannten Spirituosen wie Whisky, Rum und Vodka bis hin zu spezifischen nationalen Spezialitäten wie dem deutschen Korn oder dem brasilianischen Cachaça. Jede Spirituose hat ihre eigenen charakteristischen Eigenschaften und Herstellungsverfahren, die sie einzigartig machen.

Klassifikation von Spirituosen

Spirituosen lassen sich in viele verschiedene Kategorien unterteilen, die auf ihrer Basis, dem Herstellungsprozess und geografischen Ursprung basieren. Hier ein Überblick über die gängigsten Arten:

  • Weinbrand: Destillierter Wein, bekannt für seine reichen Aromen und tiefe Geschichte.
  • Grappa: Ein italienischer Tresterbrand, hergestellt aus den Rückständen der Weinproduktion.
  • Brände: Umfasst eine Vielzahl von Obstbränden, die aus verschiedenen Früchten gewonnen werden.
  • Calvados: Ein Apfelbrand aus der Normandie, Frankreich, mit einem unverwechselbaren Apfelaroma.
  • Korn: Ein klarer Spiritus, der vor allem in Deutschland aus Getreide hergestellt wird.
  • Cognac: Ein weltberühmter Weinbrand aus der Region Cognac in Frankreich, bekannt für seine Komplexität und Reife.
  • Tequila: Ein mexikanischer Spiritus, hergestellt aus der Agavenpflanze, bekannt für seinen kräftigen Geschmack.
  • Cachaça: Ein brasilianischer Zuckerrohrschnaps, der oft in Caipirinhas verwendet wird.
  • Brandy: Ein Überbegriff für durch Destillation gewonnene Spirituosen aus Wein oder Fruchtsaft.
  • Absinth: Ein hochprozentiger Kräuterschnaps, bekannt für seine grüne Farbe und seinen einzigartigen Geschmack.
  • Mezcal: Ähnlich wie Tequila, aber aus unterschiedlichen Agavenarten hergestellt und mit einem rauchigen Geschmack.
  • Bitter: Spirituosen mit bitterem Geschmack, oft als Digestif nach dem Essen genossen.
  • Aquavit: Ein traditioneller skandinavischer Schnaps, gewürzt mit Kümmel, Dill oder anderen aromatischen Kräutern.
  • Genever: Der Vorläufer des Gins aus den Niederlanden, hergestellt aus Wacholder.
  • Plymouth Gin: Ein weicher, süßer Gin, der nur in Plymouth, England, hergestellt wird.
  • Inländerrum: Ein Rum, der innerhalb des Herstellungslandes produziert und konsumiert wird.

Herstellung von Spirituosen

Die Herstellung von Spirituosen ist ein faszinierender Prozess, der Tradition, Handwerk und Wissenschaft vereint. Dabei wird Alkohol durch die Destillation von fermentierten Früchten, Getreide oder anderen Rohstoffen gewonnen. Dieser Vorgang trennt den Alkohol und bestimmte Aromastoffe vom ursprünglichen Gemisch, um hochprozentige alkoholische Getränke zu erzeugen. Hier ein Überblick über die wichtigsten Schritte:

  • Auswahl der Rohstoffe: Die Basis bilden zucker- oder stärkehaltige Zutaten wie Obst, Getreide, Zuckerrohr oder Kartoffeln.
  • Fermentation: Durch Zugabe von Hefe wird der Zucker in Alkohol und Kohlendioxid umgewandelt. Dieser Vorgang dauert je nach Produkt und gewünschtem Alkoholgehalt unterschiedlich lang.
  • Destillation: Die fermentierte Flüssigkeit wird erhitzt, wobei der Alkohol aufgrund seines niedrigeren Siedepunktes zuerst verdampft. Der Alkoholdampf wird dann abgekühlt und kondensiert, um eine flüssige Form wiederzuerlangen.
  • Reifung: Viele Spirituosen, wie Whisky, Cognac oder Rum, reifen in Holzfässern. Diese Phase kann den Geschmack, die Farbe und das Aroma des Endprodukts erheblich beeinflussen.
  • Mischung und Filtration: Nach der Reifung können Spirituosen gefiltert und mit anderen Destillaten gemischt werden, um den gewünschten Geschmack und Alkoholgehalt zu erreichen.
  • Abfüllung: Der fertige Spirituose wird in Flaschen abgefüllt und ist bereit für den Verkauf und Konsum.

Die Kunst der Spirituosenherstellung variiert von einer Spirituose zur anderen, wobei jede ihre eigenen spezifischen Methoden und Traditionen hat, die ihren einzigartigen Charakter ausmachen.

Der feine Unterschied: Schnaps oder Spirituose?

Beim Stöbern durch die Welt der edlen Tropfen stolpert man oft über die Begriffe "Schnaps" und "Spirituose". Obwohl beide Begriffe häufig synonym verwendet werden, gibt es zwischen ihnen feine, aber wesentliche Unterschiede. Diese Unterscheidung ist nicht nur für Kenner wichtig, sondern auch für jeden, der sich für die Kultur des Trinkens interessiert.

  • Spirituosen sind alkoholhaltige Getränke, die durch die Destillation von vergorenen Früchten, Getreide, Zuckerrohr, oder anderen Zutaten hergestellt werden. Sie haben einen Mindestalkoholgehalt von 15% Vol. in der EU (mit Ausnahme von Eierlikör). Spirituosen umfassen eine breite Palette von Getränken, einschließlich Whisky, Vodka, Rum, und Gin.
  • Schnaps bezieht sich im engeren Sinne auf einfache, oft klare Destillate ohne zusätzliche Aromatisierung. In vielen Fällen wird der Begriff "Schnaps" in deutschsprachigen Ländern für Fruchtbrände verwendet, wie Apfel- oder Birnenschnaps. Die Bezeichnung kann aber auch für stärkere, würzige Getränke stehen, die in kleineren Mengen genossen werden.

Während also alle Schnäpse als Spirituosen gelten, sind nicht alle Spirituosen Schnäpse. Die Unterscheidung liegt in der Art der Herstellung und im Charakter des Endprodukts. Während Schnäpse oft eine direkte, unverfälschte Geschmackserfahrung bieten, können Spirituosen durch vielfältige Destillations- und Reifungsprozesse ein breites Spektrum an Aromen und Geschmacksprofilen entwickeln. Die Kenntnis dieser Unterschiede bereichert nicht nur das Trinkerlebnis, sondern auch das Verständnis für die Kunst und Wissenschaft der Destillation.

Genuss Tipps für Schnaps & Spirituosen

Der Genuss von Schnaps und Spirituosen ist eine Kunst, die sich über Jahrhunderte entwickelt hat. Hier einige Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrem Genusserlebnis herausholen können:

  • Beginnen Sie mit einem sauberen Glas, um den wahren Geschmack und das Aroma der Spirituose zu erleben. Ein passendes Glas betont die einzigartigen Eigenschaften jeder Spirituose.
  • Temperatur spielt eine wichtige Rolle. Während einige Spirituosen bei Raumtemperatur genossen werden sollten, können andere, wie z.B. Vodka, gekühlt ein ganz anderes Geschmackserlebnis bieten.
  • Geben Sie der Spirituose Zeit, zu atmen. Einige Minuten nach dem Einschenken entfalten sich die Aromen besser und der Alkohol kann sich etwas verflüchtigen, was den Genuss intensiviert.
  • Verkostung in kleinen Schlucken. Um die ganze Bandbreite der Geschmacksnoten zu erfassen, ist es ratsam, die Spirituose langsam und in kleinen Mengen zu genießen.
  • Wasser oder Eis? Während puristen ihre Spirituosen am liebsten pur genießen, kann ein paar Tropfen Wasser oder ein Eiswürfel bestimmten Spirituosen helfen, ihre Aromen voll zu entfalten.
  • Lernen Sie die Geschichte und Herstellung Ihrer Lieblingsspirituosen kennen. Das Wissen über die Herkunft und die Herstellungsprozesse kann das Genusserlebnis vertiefen und zu einer größeren Wertschätzung führen.
  • Experimentieren Sie mit Pairings. Finden Sie heraus, welche Speisen oder Snacks den Geschmack Ihrer Lieblingsspirituosen komplementieren oder interessante Kontraste bieten.

Ob Sie ein erfahrener Kenner oder ein neugieriger Anfänger sind, diese Tipps können Ihnen helfen, Ihr Erlebnis mit Schnaps und Spirituosen zu bereichern. Entdecken Sie die Vielfalt und Tiefe dieses faszinierenden Getränkesortiments und genießen Sie jeden Schluck verantwortungsvoll.

Unterscheidung zwischen Spirituosen und Likören

Spirituosen und Liköre sind beides beliebte alkoholische Getränke, die sich jedoch in Herstellung, Geschmack und Alkoholgehalt unterscheiden. Die Kenntnis dieser Unterschiede kann Ihnen helfen, Ihre Auswahl besser zu treffen und Ihren Genuss zu maximieren.

  • Herkunft: Spirituosen sind alkoholische Getränke, die durch die Destillation von Gärungsprodukten gewonnen werden. Liköre hingegen sind Spirituosen, die zusätzlich mit Zucker und verschiedenen Aromen (wie Kräutern, Früchten, Gewürzen oder Sahne) versetzt werden.
  • Alkoholgehalt: Spirituosen haben in der Regel einen höheren Alkoholgehalt, der bei mindestens 15% Vol. beginnt und bis zu 55% Vol. oder mehr reichen kann. Liköre weisen meist einen niedrigeren Alkoholgehalt auf, der durch den Zusatz von Zucker und Aromen verdünnt wird, typischerweise zwischen 15% und 30% Vol.
  • Geschmack: Aufgrund der Zugabe von Zucker und Aromastoffen sind Liköre oft süßer und geschmacksintensiver als Spirituosen, die eher für ihren klaren und unverfälschten Geschmack bekannt sind.
  • Verwendung: Spirituosen dienen oft als Basis für Cocktails oder werden pur genossen, um ihren charakteristischen Geschmack voll auszukosten. Liköre werden häufig als Zusatz in Cocktails verwendet, um Süße und Aroma zu verleihen, oder als Digestif nach einer Mahlzeit.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Thema Spirituosen

  • Was macht eine gute Spirituose aus?
    Ein guter Spirituose zeichnet sich durch Qualität der Rohstoffe, Sorgfalt im Herstellungsprozess und die Komplexität seines Geschmacksprofils aus. Die Reifung spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, um dem Endprodukt Tiefe und Charakter zu verleihen.
  • Wie lagert man Spirituosen richtig?
    Spirituosen sollten an einem kühlen, dunklen Ort gelagert werden, um ihre Qualität zu bewahren. Direktes Sonnenlicht und extreme Temperaturschwankungen sollten vermieden werden. Einmal geöffnet, ist es wichtig, die Flasche gut verschlossen zu halten, um den Einfluss von Sauerstoff zu minimieren.
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Destillation und einer Mazeration?
    Die Destillation ist der Prozess, bei dem durch Erhitzen und Kühlen flüchtige Bestandteile von weniger flüchtigen getrennt werden, um die gewünschten Aromen und den Alkohol zu extrahieren. Mazeration hingegen ist das Einweichen von Zutaten in Spiritus, um ihre Aromen zu extrahieren, bevor der Destillationsprozess stattfindet.
  • Kann man den Alkoholgehalt von Spirituosen zu Hause erhöhen?
    Es ist nicht empfohlen, den Alkoholgehalt von Spirituosen zu Hause zu verändern, da dies das Gleichgewicht und die Qualität des Produkts beeinträchtigen kann. Zudem ist die Herstellung von Spirituosen mit höherem Alkoholgehalt ohne entsprechende Lizenz gesetzlich reguliert.
  • Sind alle Spirituosen vegan?
    Die meisten Spirituosen sind von Natur aus vegan, da sie hauptsächlich aus Wasser und destilliertem Alkohol bestehen. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen während des Herstellungs- oder Klärprozesses tierische Produkte verwendet werden können. Bei Bedenken sollten Sie sich direkt an den Hersteller wenden.

Schlussfolgerung

Spirituosen sind mehr als nur alkoholische Getränke; sie sind ein Ausdruck von Kultur, Tradition und Handwerkskunst. Die Vielfalt der Spirituosen, von Weinbrand über Cognac bis hin zu exotischem Tequila und Mezcal, bietet für jeden Geschmack und Anlass das passende Erlebnis. Die Kunst der Destillation und die Leidenschaft der Hersteller prägen jede Flasche mit einer einzigartigen Geschichte.

Der genussvolle Verzehr von Spirituosen, sei es pur, als Cocktail oder in geselliger Runde, ist eine Kunst für sich. Die richtige Lagerung, das Wissen um die Unterschiede zwischen den Spirituosenarten und die Offenheit, Neues zu entdecken, bereichern das Genusserlebnis. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen neue Einblicke in die faszinierende Welt der Spirituosen bietet und Sie ermutigt, Ihre eigenen Entdeckungen zu machen.

  • Erkunden Sie die Vielfalt der Spirituosen und finden Sie Ihren persönlichen Favoriten.
  • Genießen Sie Spirituosen verantwortungsvoll und schätzen Sie die Handwerkskunst, die in jeder Flasche steckt.
  • Teilen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen mit anderen, um die Kultur des Spirituosengenusses weiter zu bereichern.

Ob Sie ein Kenner sind oder gerade erst Ihre Reise in die Welt der Spirituosen beginnen, es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Lassen Sie sich von der Geschichte, der Vielfalt und dem Geschmack der Spirituosen inspirieren und genießen Sie jeden Schluck mit Achtung und Freude.