Morand

Informationen zu den "Morand"-Sorten und zur Marke.

Morand

Die Firma Morand ist eine schweizer Firma, die bereits sie 1889 besteht. In diesem Jahr gründete Louis Morand die Destillerie und kreierte einen Likör aus Alpenkräutern und Alpenhonig. Daneben stellte er auch einen Absinth her, für den die Firma schnell bekannt wurde. Daneben produzierte er auch damals schon Sirups und Limonaden. 1953 gelingt seinem Sohn dann das erste Mal ein besonderer Brand: Er erstellt einen Williamsbirnen Brand. Mittlerweile ist die Firma größer geworden und stellt ganz verschiedene Brände, Liköre aber auch immer noch Sirup her. 


morand logoMorand ist seit seiner Entstehung 1889 ein Familienunternehmen in Martigny im Schweizer Kanton Wallis. Manch ein Produkt des Herstellers konnte sich seit der Gründung im Sortiment halten. Dazu zählt der Likör Grand-Saint-Bernard. Der feine Likör aus Alpenkräutern und Alpenhonig legte den Grundstein für die Marke Morand. Auch die Komposition der zweiten Generation der Familie, das Eau-de-vie Williamine ist noch heute erhältlich. Nach wie vor beweist das Unternehmen Qualität und Leidenschaft mit der Hochwertigkeit der Produkte.

Für einen Liter Morand Williamine Birnenbrand werden ganze 12 Kilogramm an Williamsbirnen verwendet. Er zählt zu den weltweit bekanntesten Branntweinen und garantiert beste Qualität. Seine Basis sind besonders hochwertige Williamsbirnen aus dem Rhonetal. Die dortigen klimatischen Bedingungen sorgen für ein ausgeprägtes Aroma der Birnen. Der Morand Williamine Birnenbrand ist bereits seit 1953 ein eingetragenes Warenzeichen aus dem Wallis. Sein besonders intensives Fruchtaroma sorgte für seinen langjährigen Erfolg und die weitverbreitete Beliebtheit.

Die Geschichte

Als der erst 22-jährige Louis Morand 1889 in Martigny-Combe eine Distillerie eröffnete, war die Destillation im Wallis bereits weit verbreitet. Von der Gründung im Jahr 1889 bis zu der Geschäftsübergabe an seinen Sohn André Morand führte Louis Morand das Unternehmen. Im Jahr 1953 übernahm André im Alter von 19 Jahren. Unter seiner Leitung fand der Übergang von einem Handwerksbetrieb zu einem Industrieunternehmen statt und er erweiterte das Portfolio von Likören, Sirups und Limonaden, indem er die Getränkedistribution ausbaute und den Vertrieb von Fremdprodukten übernahm. Die frühen 2000er-Jahre stellten das Unternehmen vor eine Herausforderung. Die damals schwache Wirtschaftslage, der Rückgang des Alkoholkonsums und eine neue Reglementierung der Alkoholsteuern erschwerten den Vertrieb und führten zur Schließung vieler anderer Brennereien. Nur dank einer Umstrukturierung konnte das Unternehmen Morand weiterhin bestehen. 2008 wurde schließlich eine externe Geschäftsleitung eingesetzt, die Familie Morand blieb jedoch im operativen Geschäft und im Verwaltungsrat präsent.

Die Produkte im Überblick


Die beliebtesten Produkte von Morand kaufen

Morand Williamine Birnenbrand - 0,7L 43% vol
Morand Williamine Birnenbrand - 0,7L 43% vol
0.7 l (68,77 € * / 1 l)
48,14 € *
Morand Framboise Himbeergeist - 0,7L 43% vol
Morand Framboise Himbeergeist - 0,7L 43% vol
0.7 l (80,27 € * / 1 l)
56,19 € *
Morand Kirsch Vieux Kirschwasser - 0,7L 43% vol
Morand Kirsch Vieux Kirschwasser - 0,7L 43% vol
0.7 l (81,41 € * / 1 l)
56,99 € *
Ausverkauft
Morand Mirabelle - 0,7L 43% vol
Morand Mirabelle - 0,7L 43% vol
0.7 l (68,19 € * / 1 l)
47,73 € *

Alle Produkte von Morand


Morand Williamine Birnenbrand


Morand Kirsch Vieux Kirschwasser

Das Morand Kirsch Vieux Kirschwasser vereint traditionelle Herstellung mit bestem Geschmack. Bereits bei der Auswahl der süßen Kirschen achtet Morand auf beste Qualität. Die verarbeiteten Kirschen kommen teilweise von eigenen Plantagen, weshalb eine gute Qualitätskontrolle möglich ist. Unter streng beobachteter Verarbeitung werden die saftigen Früchte schonend verarbeitet, um ihr volles Aromapotenzial zu gewährleisten. Nach der Destillation reift das Morand Kirsch Vieux Kirschwasser für etwa 7 Monate, was ihm einen besonders runden und intensiven Geschmack verleiht.


Morand Mirabelle

Die Früchte für den Morand Mirabelle stammen aus dem Rhone-Gebiet im Kanton Wallis und besitzen eine erlesene Qualität. Die süßen Früchte besitzen dank der perfekten Bedingungen der Region ein besonders intensives und schmackhaftes Aroma. Dieses Aroma verleiht auch dem Morand Mirabelle einen milden und fruchtigen Geschmack. Der Morand Mirabelle wird traditionell pur und als Aperitif serviert.

Seit der Gründung blieb das Unternehmen seiner Heimat stets treu und nutzte vor allem lokale Quellen als Inspiration und Lieferant für Zutaten. So prägt die Region nicht nur die Geschichte des Unternehmens, sondern auch die Geschichte und Entwicklung der Produkte. Die Produktpalette von Morand umfasst daher viele Liköre und Spirituosen, die von der Unabhängigkeit, der Loyalität, dem Pragmatismus, der Selbstsicherheit und dem Willen des Familienkulturerbes geprägt sind. Trotz der regionalen Verbundenheit und der gepflegten Tradition erweist sich das Unternehmen auch als innovativ und modern.

Die Herstellung

Inmitten der Weinbauregion zwischen Martigny-Croix, Plan-Cerisier und dem Sommet-des-Vignes destilliert Morand Trester und Produkte auf der Basis lokaler Pflanzen wie den Absinth und den Genepi. Nur die besten Früchte, die zum Teil sogar auf eigenen Plantagen angebaut werden, werden für die Produktion verwendet. Das Rhonetal im Kanton Wallis bietet die optimalen Bedingungen für besonders aromatisches Obst, was wesentlich zur Qualität von Morand beiträgt. Die spezifische Bodenbeschaffenheit und das günstige Klima mit seinen sonnigen Tagen und kalten Nächten bestimmen das Terroir und lassen Williamsbirnen und Luizet-Aprikosen von delikater Aromenfülle heranreifen. Eine stetig überwachte und kontrolliere Herstellung sorgt für ein Bestehen dieser hervorragenden Qualität. Die Destillation findet in Holstein-Kupferbrennkesseln mit dreistufiger Rektifikationskolonne statt. Frisches Gletscherwasser sorgt für den letzten Schliff in der Herstellung und eine einwandfreie Klarheit und Reinheit der Produkte. Die traditionellen Erfahrungswerte, beste Zutaten, das handwerkliche Geschick und die präzisen technischen Anlagen machen die Erzeugnisse von Morand zu international gefragten Spezialitäten.

Morand Framboise Himbeergeist

Der Morand Framboise Himbeergeist besitzt einen ausgesprochen weichen und milden Charakter, der von dem fruchtig-süßen Aroma frischer Himbeeren geprägt ist. Für seine Herstellung werden einzig Beeren der höchsten Qualitätsstufe verwendet. Sie stammen aus dem Rhone-Gebiet im Kanton Wallis und werden daher erntefrisch verarbeitet. Der Morand Framboise Himbeergeist kann sehr gut pur serviert werden und eignet sich zudem ideal für die Zubereitung von Cocktails.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Morand Williamine Birnenbrand - 0,7L 43% vol
Morand Williamine Birnenbrand - 0,7L 43% vol
0.7 l (68,77 € * / 1 l)
48,14 € *
Ausverkauft
Morand Mirabelle - 0,7L 43% vol
Morand Mirabelle - 0,7L 43% vol
0.7 l (68,19 € * / 1 l)
47,73 € *
Morand Framboise Himbeergeist - 0,7L 43% vol
Morand Framboise Himbeergeist - 0,7L 43% vol
0.7 l (80,27 € * / 1 l)
56,19 € *
Morand Kirsch Vieux Kirschwasser - 0,7L 43% vol
Morand Kirsch Vieux Kirschwasser - 0,7L 43% vol
0.7 l (81,41 € * / 1 l)
56,99 € *