Gin Sul

Informationen zu den "Gin Sul"-Sorten und zur Marke.

Gin Sul

Der Gin Sul wird in Altona, Hamburg, in einer sehr kleinen Destillerie hergestellt. Nur 100 Liter fasst die Brennblase der Destillieranlage. Verglichen mit der Großindustrie, ist dies eine sehr kleine Füllmenge. Es wird auch bewusst sehr langsam und in diesen kleinen Durchgängen produziert, damit sich die Aromen während der Destillation perfekt entfalten können. Die Altonaer Spirituosenfabrik wurde erst 2013 gegründet und liegt versteckt in einem Hamburger Hinterhof. 


Gin sul logoBei dem Gin Sul handelt es sich um einen Gin aus Hamburg mit portugiesischen Wurzeln. Hergestellt wird der Gin mit frischen und handverlesenen Botanicals, die zu der sorgfältigen und schonenden Destillation in sehr kleinen Batches hinzugegeben werden. Der Gin weist eine feine, mediterrane Zitrusnote auf, die seinen milden und ausgewogenen Charakter bestimmt.

Bereits im Duft macht sich das Aroma der portugiesischen Zitronen bemerkbar. Zu ihrem fruchtigen Geschmack gesellen sich ein klassisches Wacholderaroma und der dezente Hauch von herben Kräutern. Der Geschmack vereint holzige Noten mit der Würze von Wacholder und Rosmarin. Das Aroma der Zitronen verleiht zudem fruchtige Nuancen und eine angenehme Süße. Blumige Noten ergänzen den Geschmack und runden den Charakter des Gins harmonisch ab. Weich und ausgeglichen vereinen sich die würzigen Aromen von Koriander, Piment und Zimt mit den zarten Noten von Lavendel und Rosenblüten. Der Gin Sul eignet sich sowohl für den puren Genuss mit etwas Eis, als auch für die Zubereitung sommerlicher Cocktails und Longdrinks.

Die Geschichte

Die Altonaer Spirituosen Manufaktur wurde im Jahr 2013 gegründet. Versteckt auf einem Hinterhof zwischen Phoenix-Hof, Fabrik und dem Thalia-Theater in der Gaußstraße liegt Hamburgs kleine Gin-Manufaktur. In den 1920er Jahren wurden hier noch Kohlen gelagert, nach dem Krieg dann Gurken und Flaschen, bis es irgendwann eine Tischlerei wurde. Diese wurde schließlich in die kleine Destillerie umgebaut. Stephan Garbe verliebte sich auf seinen Reisen durch Portugal in das Land, seine Landschaft, die dort lebenden Menschen und ihre Lebensphilosophie. Am Strand von Odeceixe entstand die Idee zu einem portugiesisch inspirierten Gin, der die Düfte und Geschmäcker des Südens einfangen sollte. Inspiriert durch diese Leidenschaft änderte er seinen Beruf und erlernte das Destillieren.


Die beliebtesten Produkte von Gin Sul kaufen

Alle Produkte von Gin Sul


Gin Sul Dry Gin Handcrafted

Gin Sul Dry Gin Handcrafted - 0,5L 43% vol
Gin Sul Dry Gin Handcrafted - 0,5L 43% vol
0.5 l (61,78 € * / 1 l)
30,89 € *
Gin Sul Laranjal Limited Edition - 0,5L 43% vol
Gin Sul Laranjal Limited Edition - 0,5L 43% vol
0.5 l (62,78 € * / 1 l)
31,39 € * 33,52 € *
Gin Sul Copa Glas
Gin Sul Copa Glas
1 Stück
4,24 € * 4,99 € *
Gin Sul Premium Copa Glas
Gin Sul Premium Copa Glas
1 Stück
7,99 € *

Der Gin





Die Herstellung

Die Handarbeit des Gin Sul beginnt bereits bei der Flaschenherstellung. Der Gin wird in die typisch weißen Tonflaschen abgefüllt. Diese werden aus Steinzeug gefertigt, danach glasiert und schließlich mit Sieben bedruckt. Gin stammt schließlich vom niederländischen Genever ab und dieser wurde traditionell in Tonkrüge abgefüllt. Daher lagert das Destillat auch häufig zur Reifung in großen Tonkrügen. Von der Flasche geht es zu den Grundzutaten und auch diese verkörpern den Geist wahrer Manufakturherstellung. Die Zitronen stammen aus den Gärten der Westalgarve und ähneln in ihrer Größe der Grapefruit. Die Schale ist außergewöhnlich dick und besitzt ein sehr intensives und vollmundiges Aroma. Die Qualität der verwendeten Botanicals steht bei der Mazeration vor der Menge der Botanical-Sorten, weswegen auf die Herkunft und den Anbau sehr geachtet wird.

Auch der verwendete Wacholder besitzt eine hohe Qualität und stammt aus einem biologischen Anbau. Die wichtigste Zutat ist jedoch die Zistrose. Diese wird auch Lack-Zistrose oder Labdanum-Zistrose genannt, da ihre Blätter und Zweige ein öliges Harz aussondern. Dieses schützt die Pflanze vor der Sonne an der portugiesischen Atlantikküste, wo die Zistrose wächst. Die karge, steinige und durchlässige Erde und das sonnig-heiße Klima sind ideal für den Anbau der Pflanze geeignet. Zu den portugiesischen Zutaten kommt das kalte, klare und weiche Wasser aus der Lüneburger Heide, das zusätzlich den einzigartigen Geschmack des Gin Sul prägt. Ganze dreiunddreißig Brunnen mit einer Tiefe von bis zu 326 Metern fördern das Wasser aus den Sanden und Kiesen der Saale-Eiszeit und aus den unteren Braunkohlesanden hinauf.

Zu der Qualität der Zutaten addiert sich die besonders sorgsame Herstellung in der kleinen, kupfernen Destillieranlage. Bei der Destillation müssen die Alkoholdämpfe durch den metallenen Geistkorb hindurch, der mit den frischen Zitronenschalen, Rosmarin, Rosenblüten und weiteren feinen Botanicals befüllt wird. In Handarbeit wird der Gin fachmännisch in kleinen Chargen destilliert, um seine hohe Qualität zu sichern und das bestmögliche Aroma zu gewinnen.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gin Sul Dry Gin Handcrafted - 0,5L 43% vol
Gin Sul Dry Gin Handcrafted - 0,5L 43% vol
0.5 l (61,78 € * / 1 l)
30,89 € *
Gin Sul Laranjal Limited Edition - 0,5L 43% vol
Gin Sul Laranjal Limited Edition - 0,5L 43% vol
0.5 l (62,78 € * / 1 l)
31,39 € * 33,52 € *
Gin Sul Copa Glas
Gin Sul Copa Glas
1 Stück
4,24 € * 4,99 € *
Gin Sul Premium Copa Glas
Gin Sul Premium Copa Glas
1 Stück
7,99 € *
Gin Sul Dry Gin Handcrafted in GEPA - 0,5L 43% vol
Gin Sul Dry Gin Handcrafted in GEPA - 0,5L 43% vol
0.5 l (71,62 € * / 1 l)
35,81 € *
Gin Sul Onda do Sul Sonderedition 2023 - 0,5L 57% vol
Gin Sul Onda do Sul Sonderedition 2023 - 0,5L...
0.5 l (288,44 € * / 1 l)
144,22 € *