Frangelico

Informationen zu den "Frangelico"-Sorten und zur Marke.

Frangelico

Die Spezalität wurde von Barbero S.p,A., Canale/Piemonte 1891 gegründet. Den Namen Frangelico verdankt das Produkt dem Bruder Frangelico, einem lebensfrohen Einsiedlermönch, der etwa vor 300 Jahre in der Region Piemonte in Italien lebte. Die Flasche hat auch deswegen die Form einer Mönchkutte. An Der Flaschentaille ist auch ein Seil befestigt, welches traditionell als Gürtel diente. Seit dem Jahr 2010 wird die Vermarktung in Deutschland von der Campari-Gruppe übernommen.

frangelico logo Alles was im Trend liegt, wird meistens teurer. Dazu kam noch sehr schlechte Haselnuss-Ernten in der Vergangenheit. Zum Glück fielen die Ernten in der Zukunft deutlich besser aus, so dass wir uns auf stabile Preise für alle Haselnussprodukte freuen dürfen. Die Haselnüsse für den Frangelico stammen aus dem Piemont, eine Region ganz im Nord-Westen von Italien. Italien ist nach der Türkei der zweitgrößte Produzent der leckeren Früchte. Für den Frangelico wird die Haselnuss-Sorte Tonda Gentile aus der Region Langhe, eine ländliche Hochebene im Süden des Piemont, verwendet.

Die Bezeichnung Tonda Gentile del Piemonte ist sogar eine Geschützte geografische Angabe. Die Tonda Gentile hat eine runde Form und eine dünne Schale, so dass die Nuss zu etwa der Hälfte des Gewichts verwendet werden kann. Die runde Form der Frucht vereinfacht die mechanische Verarbeitung der Frucht. Außerdem weist die Haselnuss-Frucht durch den geringen Fettgehalt eine gute Lagerfähigkeit auf. Entscheidend ist allerdings der sehr feine, aromahaltige Geschmack der Nüsse. Die Nüsse werden geröstet und mit Alkohol destilliert. Als weitere Zutaten kommen Kaffee, Vanille und Kakao hinzu, die genaue Mischung ist natürlich geheim. So werden jedes Jahr in Italien 3 Millionen Flaschen von dem Likör abgefüllt.

Zutaten:

  • 4 cl Frangelico Likör
  • Eiswürfel

Die Eiswürfel in ein Glas geben um mit 4 cl Frangelico Haselnuss Likör aufgießen.

Haselnüsse liegen im Trend – Frangelico Haselnusslikör kaufen

Der Produktionsprozess

Die Haselnüsse aus dem Piemont werden nach der Ente gereinigt und eingelagert. Die Lagerfähigkeit der Nüsse ist wichtig, da natürlich die Jahresernte erst nach und nach zu Likör verarbeitet werden kann. Vor Beginn der Produktion werden die Nüsse geschält, geröstet und gemahlen. Das Mahlgut der Haselnuss wird mit einer Lösung aus Alkohol und Wasser aufgegossen. Anschließend wird dieser Aufguss destilliert. Nach der Destillation kommen die Geschmacksstoffe hinzu. Dabei handelt es sich um Destillate und Auszüge von Kaffee, Vanille, Kakao und viele andere Zutaten. Die Zutaten müssen sorgfältig vermengt werden, um eine gleichmäßige Geschmacksqualität zu erreichen. Daher muss das Destillat mit purem Alkohol, Zucker und Wasser gemischt werden und 6-8 Wochen in Fässern lagern. 

Die Geschichte

Ein wichtiges Thema sind Allergene und Gluten. Natürlich können wir keinem Kunden mit Haselnuss Allergie den Genuss von Frangelico empfehlen. Aufgrund der Destillation und der Verarbeitung dürften eigentlich keine Allergene mehr in dem Likör sein. Aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Allerdings ist der Frangelico glutenfrei und koscher und damit für Menschen mit einer Zöliakie und Menschen jüdischen Glaubens geeignet. Die Ursprünge des Frangelico reichen rund 300 Jahre zurück. Damals haben sich Mönche mit dem Brauen von Bier und das Destillieren von Alkohol beschäftigt. Bei der Verwendung der wilden Haselnüsse ist irgendwann das Likörrezept für den heutigen Frangelico entstanden. Benannt wurde der Likör nach einer örtlichen Legende, dem Bruder Angelico. Bruder (also fratello) ist im italienischen ein anderer Begriff für Mönch. Angelico heißt auf Deutsch „engelhaft“. Engelhaft, weil der Mönch ein Leben als Einsiedler in den Bergen des Piemont geführt haben soll. Zusammengefasst ergibt der engelhafte Bruder auf Italienisch FR(atello)ANGELICO, den wunderbaren Haselnusslikör.

Zutaten:

  • 6 cl Frangelico
  • 2 cl Limettensaft
  • Eiswürfel

Frangelico in ein Glas mit Eiswürfeln geben und etwas Limettensaft zugeben.

Frangelico on the Rocks

Frangelico on the Rocks mit Limette

Alle Produkte von Frangelico

Cocktailrezepte

Die meisten von uns kennen den Frangelico als Kurzen aus dem Stamper. Sehr lecker. Allerdings kann man aus dem Haselnusslikör noch viel mehr machen. Denn der niedrige Alkoholgehalt, in Verbindung mit dem ausgeprägtemn Aromen, macht den Likör sehr vielseitig. Durch seinen besonders wohlschmeckenden Geschmack kann der Frangelico Likör mit fast allen Mixzutaten zu einem leckeren Cocktail verfeinert werden.

Der Frangelico eignet sich auch für die Verfeinerung von Kaffeespezialitäten. Zum Beispiel für einen Haselnuss-Kaffee. Einfach den Frangelico in eine heiße Tasse Kaffee geben und obendrauf eine Haube Schlagsahne geben. Dazu wäre natürlich eine Haselnuss-Torte perfekt. Schlussendlich seit noch darauf hingewiesen, dass der Frangelico auch fruchtbar gut zu Eis und Süßspeisen passt. Einfach mal etwas Likör mit Roter Grütze vermengen und auf die Waffeln geben.

Passend dazu: das Originale Frangelico Shotglas. Aus dem Shotglas kann der Frangelico waschecht pur genossen werden. Das Glas ist im klassischen Frangelico design geeignet und damit ein MUSS für jeden Frangelico Fan.  

Weiter geht es mit dem Frangelico Mule: Das 0,33 Liter Glas mit Eiswürfeln auffüllen, bis zu 2 Shot Frangelico einfüllen, mit Gingerale oder Ingwerbier auffüllen und mit einem Twist Orange dekorieren. Auch sehr lecker!

Etwas aufwändiger ist der Mojito mit Frangelico. Dafür in einem 0,33 Liter Glas ein, zwei Limettenscheiben mit 1 Barlöffel Rohrzucker vermengen, mit Eis auffüllen, sechs Minzblätter und 3-4 Shots Frangelico zugeben. Zum Schluss mit etwas Soda-Wasser abrunden und mit Minze dekorieren.




Fragelico - Haselnuss mit Schuss

Der Frangelico Haselnuss-Likör stammt aus der Region Canale/Piemonte in Italien. Aus wilden Haselnüssen der Sorte Tonda Gentile, Früchten und Beeren wird er kreiert und erhält dadurch ein feinduftiges Aroma mit leichter, eleganter Süße. Dazu kommen Kakao, Zucker und Vanilleextrakt. Der Frangelico schmeckt pur, aber auch zu diversen Kaffeespezialitäten sowie on the Rocks. Auch für wunderbare Cocktails ist er durchaus eine Empfehlung wert. Das geheime Rezept stammt übrigens – wie für so viele erlesene Spirituosen – von einem Mönch, namens Bruder Frangelico. Bruder Frangelico muss ein wirklich kluger und lebensfroher Mönch gewesen sein, als er vor über 300 Jahren in den sanften Hügeln des Piemontes die Rezeptur dieses unvergleichlichen Liqueurs niederschrieb.


Die beliebtesten Produkte von Frangelico kaufen

Topseller
Frangelico - 0,7L 20% vol
Frangelico Haselnusslikör - 0,7L 20% vol
0.7 l (18,56 € * / 1 l)
12,99 € * 13,57 € *
Frangelico Miniatur - 0,05L 20% vol
Frangelico Miniatur - 0,05L 20% vol
0.05 l (87,20 € * / 1 l)
4,36 € *



Den einmaligen Geschmack hat bis heute kein zweiter Haselnusslikör erreicht. Bruder Frangelico ist und bleibt der Namensgeber dieser leckeren Spirituose, deren Flasche zudem Ähnlichkeiten mit einem Mönch hat. Schon seit den 80er Jahren ist dieser feine Haselnusslikör ein besonderes Trinkerlebnis und erfreut sich heute weltweiter Beliebtheit. Seine hohe Qualität wurde 2013 bei den „San Francisco World Spirits Competition“ mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Abschließend wird der Likör auf die Flasche gefüllt und mit der bekannten Kordel umbunden. Das Endprodukt in der Flasche hat dann einen Alkoholgehalt von 20%vol. Ausgenommen davon sind die Frangelico-Abfüllungen für Südafrika und Venezuela, denn dort wird der Haselnuss-Likör mit 24%vol. Alkoholgehalt verkauft.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Frangelico - 0,7L 20% vol

Frangelico Haselnusslikör - 0,7L 20% vol

Aus der Region Canale/Piemonte in Italien kommt der Frangelico Haselnuss-Likör. Er wird aus wilden Haselnüssen der Sorte Tonda Gentile, Früchten und Beeren kreiert und hat ein feinduftiges Aroma mit leichter, eleganter Süße. Dazu kommen...
0.7 l (18,56 € * / 1 l)
12,99 € * 13,57 € *
Frangelico Miniatur - 0,05L 20% vol

Frangelico Miniatur - 0,05L 20% vol

Aus der Region Canale/Piemonte in Italien kommt der Frangelico Haselnuss-Likör. Er wird aus wilden Haselnüssen der Sorte Tonda Gentile, Früchten und Beeren kreiert und hat ein feinduftiges Aroma mit leichter, eleganter Süße. Dazu kommen...
0.05 l (87,20 € * / 1 l)
4,36 € *
Frangelico Haselnuss Likör - 1 Liter 20% vol

Frangelico Haselnuss Likör - 1 Liter 20% vol

Frangelico Haselnuss Likör, im 18. Jahrhundert von Mönchen in Italien entwickelt, wird aus extra feinen Tonda Gentile Haselnüssen hergestellt und reift sechs bis acht Wochen in Fässern. Dieser Likör begeistert mit Noten von Kakao, Kaffee...
1 l
19,99 € *