Bushmills

Informationen zu den "Bushmills"-Sorten und zur Marke.

Bushmills

Der Bushmills Whiskey entspringt der gleichnamigen Old-Bushmills-Brennerei in Nordirland. Da bereits seit dem 13. Jahrhundert in Irland (damals noch vereint) Whiskey gebrannt wird, klingt es nur allzu logisch, dass die Old Bushmills, mit ihrer über 400-jährigen Geschichte und Tradition, zu den ältesten Brennereien der Welt gehört. Irish Single Malt Whiskeys wurden lange Zeit ausschließlich in der Old Bushmills Brennerei gebrannt. 

Lesen Sie hier ausführliche Informationen.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Bushmills 10 Jahre Single Malt Irish Whiskey - 0,7L 40% vol
Bushmills 10 Jahre Single Malt Irish Whiskey -...
0.7 l (35,43 € * / 1 l)
24,80 € *
Ausverkauft
Bushmills_Black_Bush_Irish_Whiskey-F-2677
Bushmills Whiskey Black Bush Irish - 0,7L 40% vol
0.7 l (26,90 € * / 1 l)
18,83 € *
Neuer Artikel 17828
Bushmills Original Rum Cask Finish Irish...
0.7 l (27,13 € * / 1 l)
18,99 € *
Ausverkauft
Bushmills Red Bush Irish Whiskey - 0,7L 40% vol
Bushmills Red Bush Irish Whiskey - 0,7L 40% vol
0.7 l (24,10 € * / 1 l)
16,87 € *
Bushmills Three Woods 16 Jahre Single Malt Irish Whiskey - 0,7L 40% vol
Bushmills Three Woods 16 Jahre Single Malt...
0.7 l (103,06 € * / 1 l)
72,14 € *
Bushmills The Original, Irish Whiskey - 40% vol - (0,7L)
Bushmills Original Blended Irish Whiskey - 0,7L...
0.7 l (22,17 € * / 1 l)
15,52 € *
Bushmills Original Longdrink-Glas
Bushmills Original Longdrink-Glas
1 Stück
2,64 € *
Bushmills Original Tumbler
Bushmills Original Tumbler
1 Stück
2,67 € *
Bushmills Original American Oak Bourbon Cask Finish Irish Whiskey - 0,7L 40% vol
Bushmills Original American Oak Bourbon Cask...
0.7 l (26,84 € * / 1 l)
18,79 € *
Bushmills 21 Jahre Single Malt Irish Whiskey - 0,7L 40% vol
Bushmills 21 Jahre Single Malt Irish Whiskey -...
0.7 l (245,51 € * / 1 l)
171,86 € *
Bushmills Causeway Collection 11 Jahre - 0,7L 46% vol
Bushmills Causeway Collection 11 Jahre - 0,7L...
0.7 l (121,77 € * / 1 l)
85,24 € *
Bushmills Steamship Rum Cask Single Malt Irish Whisky - 0,7L 40% vol
Bushmills Steamship Rum Cask Single Malt Irish...
0.7 l (101,21 € * / 1 l)
70,85 € *

In dem kleinen Dorf von Buschmills wurde 1784 am Ufer eines Flusses die älteste, noch existierende Destillerie Irlands gegründet. Seit Generationen arbeiten Familie und Freunde dort zusammen, stets mit der Philosophie per handhergestellten, ausgezeichneten irischen Whiskey herzustellen.

Die Bushmills Distillery gilt als die älteste, lizensierte Whiskey Destillerie der Welt. Schon im Jahr 1608 wurde die königlichen Destillierrechte an Bushmills vergeben. Bis heute ist Buschmills Destillerie, aufgrund der hochwertigen sowie traditionsverbundenen Arbeit, weltweit beliebt und erfolgreich. So sind die zahlreichen Auszeichnungen der irischen Whiskeys kein Wunder, deren Qualität selbst Kenner überzeugt.

Neben Blended Whiskey gibt es ebenso ein großes Angebot an Single Malt. Von 10- bis 21-jähriger Reifung, in den unterschiedlichsten Fässern ist alles dabei. Alle Malts durchlaufen eine dreifache Destillation. Da auf eine Trocknung der Gerste über Torfrauch verzichtet wird, sind die irischen Whiskeys weitaus fruchtiger und weniger rauchig als die schottischen Malts.

Die Geschichte der Old Bushmills Distillery

Am 20. April 1608 bekam Thomas Phillips, damaliger Landbesitzer der heutigen Destillerie, die Erlaubnis von König James Alkohol herzustellen. Über ein Jahrhundert später, 1784, wurde die Destillerie Old Bushmills offiziell registriert. Die Rückschläge im Jahr 1850 sowie 1885, durch eine Malzsteuer sowie ein desaströses Feuer, hielt die Unternehmer nicht auf mit ihrer Produktion weiterzumachen. Dieses Durchhaltevermögen wurde Anfang der 1900er Jahre mit zahlreichen Preisen in den unterschiedlichsten Wettbewerben ausgezeichnet. Im Zuge des zweiten Weltkrieges (1939-1945) dann der nächste Rückschlag: die Produktion wurde aufgrund der Truppen in Irland eingestellt. Zudem traf eine Bombe den Hauptsitz der Destillerie in Belfast, wodurch das gesamte Archiv zerstört wurde. Nachdem diese Krise überwunden wurde, begann die Beliebtheit von Bushmills anzusteigen. Ebenso stiegen die Importzahlen in den USA. Nach allen Höhen und Tiefen ist Bushmills heute eine weltweit bekannte Marke, die für ihre Produkte schon mehrfach ausgezeichnet wurde und der Erfolg hält weiter an.

Die Bushmills Topseller im Portrait

Bushmills 10 Jahre Single Malt Irish Whiskey

Rund zehn Jahre lagert der Buschmill in ausgesuchten Fässern und kann so sein einzigartiges Aroma entwickeln. Der Duft erinnert an Vanille und Honig und auch im Geschmack enttäuscht der Bushmills nicht. Vanille, Nuancen von Milchschokolade, kombiniert mit einer feinen Sherry-Note und einer angenehm malzigen Süße vollenden das Geschmackserlebnis. Sein langes Finish ist trocken und gleichzeitig sehr frisch. Der Bushmills ist am besten pur oder in Longdrinks zu trinken. Dieser Whiskey eignet sich hervorragend sowohl für Kenner als auch für Einsteiger.

Bushmills Black Bush Irish Whiskey

Anders als der 10jährige Single Malt ist der Black Bush ein Blended Whiskey. Trotz dessen genießt er als bester Blend einen guten Ruf. Die Grundlage des Whiskeys sind verschiedene Malts, die in Sherry-Fässern reiften. Diese sind verantwortlich für das milde Aroma des Bushmills, der im Geschmack fast an einen Single Malt heranreicht. In der Nase entfaltet der Black Bush, ausgeprägte Sherry-Töne und eine feine, fruchtige Nuance. Im Geschmack ist er vollmundig, besticht durch eine nussige Süße, fruchtige Malznoten und einem Hauch Sherry. Im Finish ist er sehr lang, samtig und trocken und hinterlässt bewusst den malzigen Hauptton am Gaumen. Für den puren Genuss ist er bestens geeignet, aber auch on the Rocks oder im Longdrink macht er eine gute Figur.

Bushmills Red Bush Irish Whiskey

Wer nach einem guten Einsteiger-Whiskey sucht, ist mit dem neuen Red Bush von Bushmills sehr gut beraten. Es handelt sich um einen feinkörnigen, ausgewogenen Whiskey, mit malzigen Noten. Seine Reifezeit von mindestens 3 Jahre hat dieser Whiskey auf Eichenholzfässern verbracht. Dabei handelt es sich um Eichenfässer aus amerikanischer Weißeiche, die zuvor bereits für Bourbon verwendet wurden. Dadurch bekommt der Red Bush eine leichte Note von Vanille, die sein Charakter perfekt abrundet.

Bushmills Irish Honey Honiglikör

Für die Herstellung des Likörs wird als Grundlage der feinste hauseigene Whisky aus dem Hause Old Bushmills verwendet. Dieser wurde dreifach destilliert und reifte im Anschluss für mindestens drei Jahre lang in Fässern aus Eichenholz. Der Basis-Whisky wird im Anschluss mit bestem irischem Bienenhonig und verschiedenen anderen geheimen Zutaten verfeinert, die alle natürlichen Ursprungs sind. Diese Spirituose zeichnet sich durch eine schöne goldene Farbe aus. Der Likör duftet nach vollreifen, roten Äpfeln, süßen Ceralien und Honig. Auf der Zunge macht sich zunächst die Süße des Honigs bemerkbar. Danach folgt der Geschmack von Äpfeln, Birnen, Marshmallows und Töne von Lavendel. Der Nachklang ist mittellang und angenehm mild süß mit einer vollmundigen Honignote. Den Bushmills Irish Honey Whisky-Honig-Likör genießt man am besten bei einer Trinktemperatur von 18 bis 20 Grad.