Bowmore

Informationen zu den "Bowmore"-Sorten und zur Marke.

Bowmore

Die Destillerie Bowmore ist nach der gleichnamigen Stadt benannt, in welcher sie sich befindet. Sie wurde 1779 von David Simson gegründet und ist eine der ältesten Brennereien Schottlands. Sie war die erste legale Brennerei auf Islay. Die Destillerie wurde während des zweiten Weltkriegs geschlossen und das Gelände der Brennerei wurde aufgrund seiner Lage als Stützpunkt für Flugboote genutzt. Die Brennerei hat eine eigene Mälzerei, was für Destillerien nicht üblich ist. Die meisten Whiskys von Bowmore werden in spanischen Sherryfässern gelagert. 


Bowmore LogoSeit 1994 zählt Bowmore zu den Marken, die von Beam Suntory vertrieben werden. Hergestellt wird der Bowmore Whisky auf der Insel Islay, der südlichsten Insel der Inneren Hebriden und eine der fruchtbarsten Inseln an der Nordwestküste Schottlands. Ebenso wie die Highlands und die Speyside, zählt Islay zu den besonders beliebten schottischen Whiskyregionen. Dank des Golfstroms herrscht auf der Insel ein für Großbritannien außergewöhnlich mildes Klima, das der Lagerung und Reifung des Whiskys zugutekommt. Geschmacklich ist der Islay Whisky vor allem für seine spezielle Torfnote bekannt, die sich in verschiedenen Nuancen von dem sonstigen Torfaroma anderer Scotch Whisky Sorten unterscheidet.

Die Geschichte

Inmitten von Bowmore, der heutigen Hauptstadt der schottischen Insel Isley, liegt der Standort der gleichnamigen Whiskybrennerei. Obwohl die erste schriftliche Erwähnung der Bowmore Destillerie 1779 stattfand, beginnt die Geschichte der Brennerei bereits etwa zehn Jahre früher, nämlich 1766 mit dem Erwerb der Ländereien durch David Simpson. Dennoch ist die Brennerei damit die erste offizielle und legale Destillerie auf der Insel Islay und damit auch die zweitälteste Schottlands.

Im Jahr 1837 kauften die Zwillingsbrüder Mutter die Destillerie von der Familie Simpson ab und legten eine neue Wasserzufuhr, die den Fluss Laggan mit der Destillerie verband. Dadurch sicherten sie der Brennerei die Nutzung von natürlichen Wasserressourcen mit bester Qualität. Sogar noch heute befinden sich im Lagerbestand der Brennerei Flaschen, die von den Zwillingsbrüdern William und James in den 1880er Jahren befüllt wurden. Nach 50 Jahren in Familienbesitz, ging die Nachfrage für Whisky aufgrund einer Wirtschaftskriese stark zurück und die Familie Mutter war gezwungen, die Destillerie zu verkaufen. So erwarb 1887 John Bell die Bowmore-Brennerei, der sie fünf Jahre später an das Konsortium von Joseph Robert Holmes verkaufte. Dieser verlieh ihr den Namen „Bowmore Distillery Cooperation“. 1925 ging die Brennerei jedoch durch einen Rückkauf an James Bell Sherriff über, der sie in „Sherriff’s Bowmore Distillery“  umbenannte.

Zur Unterstützung der Kriegsanstrengungen wurden die Gebäude der Brennerei von dem RAF-Küstenkommando besetzt, was zur Einstellung der Produktion führte. In den Kriegsjahren 1940 bis 1943 waren insgesamt drei Geschwader in der Brennerei stationiert, was die Wiederaufnahme der Whiskyproduktion erst nach 1943 ermöglichte. Zwanzig Jahre später ging die Destillerie schließlich in den Besitz des Whisky-Händlers Stanley P. Morrison über. Zum 200-jährigen Bestehen und als Hommage an die Brüder Mutter, kam 1979 eine limitierte Sonderedition heraus, die in Flaschen abgefüllt wurde, die optisch an die alten Flaschen der Brüder angelehnt waren. Im Folgejahr stattete Queen Elizabeth II. der Brennerei einen Besuch ab, was ihr erster Besuch einer Scotch-Whisky-Brennerei war. Als Geschenk erhielt sie ein Fass Whisky, von dem die später abgefüllten Flaschen für lokale wohltätige Zwecke verkauft wurden.

Berühmte Sondereditionen

1993 wurde schließlich die erste Kreation der begehrten „Black Bowmore Triology“ auf den Markt gebracht. Der 29 Jahre alte Whisky erschien in einer auf 2000 Flaschen limitierten Edition, die damals je für gut 80 bis 110 Pfund verkauft wurden. Durch seine lange Reifung in Oloroso Sherry Fässern erhielt er eine satte und kräftige Farbe, sowie eine Aromavielfalt von tropischen Früchten und schwarzen Trüffeln. Von dem 1964 destillierten Whisky wurden 2007 erneut 827 Abfüllungen verkauft, die einen Marktpreis von etwa 2.400 Pfund hatten. 2012 Erschien die „1957 Expression“, der damals älteste je auf den Markt gebrachte Islay Single Malt Whisky. Dieser reifte für ganze 54 Jahre in den No.1 Vaults Fässern der Destillerie und besitzt zudem einen hohen Seltenheitswert, da nur zwölf Flaschen abgefüllt wurden. Die No.1 Vaults sind Fässer aus dem ältesten Whisky-Lagerhaus Schottlands, deren über 240 Jahre alten Kellergewölbe teilweise unterhalb des Meerespegels liegen.

Seit 2014 gehört „Morrison Bowmore Destillers“ zu Beam Suntory und brachte mit dem Bowmore Mizunara 2015 zum ersten Mal einen Single Malt Scotch Whisky auf den Markt, der in Fässern aus japanischer Mizunara-Eiche lagert. Durch die Reifung in diesen Fässern erlangt der Whisky ein exotisches Kokos-Aroma. 2016 wurde das fünfte und damit letzte Fass des Black Bowmore Whiskys abgefüllt. Dieser Whisky kam streng limitiert unter den Namen „Black Bowmore 50 Year Old, The Last Cask To Be Rediscovered“ auf den Markt und hat einen Wert von 16.000 Pfund. Auch dieser Whisky lagerte in Oloroso Fässern im No.1 Vaults und seine Abfüllungen wurden auf  nur 159 Flaschen begrenzt.

Die Produkte







Seit 1779 wird der Whisky von Bowmore traditionell aus nur drei Zutaten hergestellt. Sorgfältig angebaute Gerste, beste Hefe und reinstes Frischwasser aus dem nahegelegenen Fluss Laggan. Über 240 Jahre hinweg perfektionierte das Unternehmen die Herstellung von Single Malt Whisky. In dem legendären No.1 Vaults, dem alten steinernen Reifungskeller am Rande des Loch Indaal, lagert der erlesene Whisky in hochwertigen Eichenfässern. Doch nicht nur die Lagerung und Reifung des Whiskys ist wichtig, auch die ausgesprochen hohe Qualität der Zutaten spiegelt sich in dem charakteristischen Geschmack des Whiskys wieder.

Zu den Gebäuden der Bowmore Destillerie zählt im Gegensatz zu den meisten Brennereien auch eine Malzscheune, in der die lokal angebaute Gerste gemälzt und zum Keimen gebracht wird. In dem Frischwasser aus dem Laggan wird die Gerste zunächst für 27 Stunden eingeweicht, bevor sie auf den Steinböden der Malzscheune ausgebreitet wird. Nach 24 Stunden kann das Korn gewendet und damit belüftet und gekühlt werden. Diese Prozedur ermöglicht einen langsamen und einheitlichen Keimvorgang. Während diesem Vorgang wird die Stärke, welche in den Getreidekörnern enthalten ist, in Zucker umgewandelt, der zur Gärung notwendig ist. Während den darauf folgenden sechs bis sieben Tagen wird die eingeweichte Gerste mit großen Holzschaufels alle vier Stunden gewendet. Aufgrund der winzigen Keime wird die Gerste nach dem Prozess als „Grünmalz“ bezeichnet. Der Keimvorgang wird jedoch in der sogenannten Darre durch trocknen gestoppt und die Gerste anschließend zu Schrot zermahlen. 

Die Darre von Bowmore wird von zwei Öfen betrieben, die in den ersten 18 Stunden des Darrens mit Torf geheizt werden. Das Grünmalz wird auf dem Drahtgeflecht des Malzbodens ausgebreitet und langsam von dem Rauch getrocknet. Aufgrund des genutzten Torfes erhält das Gerstenmalz ein leichtes Raucharoma, welches auch im Whisky von Bowmore wiederzufinden ist. In den darauffolgenden 42 Stunden wird das Malz durch heiße Luft sanft zum Darren gebracht. Dabei wird die Temperatur langsam auf 60°C angehoben. Besonders hervorzuheben ist hier die recycelte Energie der intelligenten Wärmezurückgewinnungsanlage, die auch das örtliche Schwimmbad in Bowmore beheizt. Die Destillerie Bowmore ist somit nicht nur auf Lokalität und Qualität aus, sondern auch auf eine möglichst ökologische und ökonomische Produktion bedacht.

Schottische Whiskys, wie die Produktionen von der Insel Islay sind bekannt für ihren einprägsamen Torfgeschmack. Torf ist ein natürlicher Brennstoff, der in moorreichen Regionen vorkommt. Im Laufe von Jahrtausenden wurden verschiedene Pflanzenbestandteile wie Gräser, Moose und Kräuter zu komprimierten Schichten biologischer Materialien. In den Sommermonaten werden jährlich Torfsoden gestochen. Diese kleinen Barren aus Torferde werden stapelweise getrocknet, um als Brennmaterial für Öfen und Feuer zu dienen. Das Torf, welches für die Brennöfen der Bowmore Destillerie genutzt wird, wird manuell in den Torfmooren von Laggan Moss gestochen.

Nach dem Darren wird das Gerstenmalz traditionell in den Porteus-Schrotmühlen gemahlen. Diese Mühlen wurden in den 1960er Jahren erbaut und mahlen seitdem fast ununterbrochen Malzschrot für die Destillerie. In Portionsgrößen von 20Kg wird das Gerstenmalz durch zwei Walzsätze befördert. Die ersten Walzen öffnen das Korn, während die zweiten enger beieinander liegenden Walzen das Korn zu Malzschrot mahlen. Nach dem Vorgang gelangt das Schrot in das sogenannte Sudhaus, wo es mit heißem Wasser gemischt wird, um zu einer zuckerhaltigen Flüssigkeit vermengt zu werden. In den achtzig Jahre alten kupfernen Maischebottichen des Sudhauses wird das Wasser und das Schrot zur „Würze“ vermengt, eine zuckerhaltige, dunkle Flüssigkeit. Diesen Prozess durchläuft das Schrot noch zwei weitere Male, damit aus den ehemaligen Getreidekörnern so viel Zucker wie möglich gewonnen werden kann. Die übrigbleibende Gerste, auch „Trester“ genannt, wird als Winterfutter für die lokalen Landwirte weiterverkauft, um den Abfall der Destillerie minimieren.

Nachdem die Würze aus dem Sudhaus abgekühlt ist, wird sie in die großen Gärbottiche gefüllt, die aus massiver Douglasfichte gefertigt sind. Damit der Gärungsprozess stattfindet, wird Hefe zu der Würze hinzugefügt. Durch die Gärung schäumt die Würze stark auf und setzt Kohlendioxid frei, da die Hefe den Zucker abbaut und diesen in Alkohol umwandelt. Die Gärung dauert in etwa zwei volle Tage und ergibt schließlich eine als „Wash“ bezeichnete Gärflüssigkeit, deren Geruch an starkes Malzbier mit etwa 8% vol. erinnert.


Der Arbeitsprozess


12 Jahre Single Malt Scotch Whisky

Die rauschenden Wellen des atlantischen Ozeans und die windgepeitschten Küstenlandschaften Schottlands prägen die Herstellung der Brennerei Bowmore. Die von Generation zu Generation weitergegebene Tradition des Herstellungsverfahrens, hat auch diesen 12 Jahre alten Whisky geprägt. Mit seiner Komplexität von leichter Limone und süßem Honig überzeugt der 12 Year Old durch seine perfekte Ausgewogenheit von Torfrauch und milder Süße. 2016 ausgezeichnet mit der Silbermedaille des International Wine & Spirit Competitions und der Goldmedaille der 2017er International Spirits Challenge, gewann er auch noch 2018 die Goldmedaille im World Spirits Competition in San Francisco.


Die beliebtesten Produkte von Bowmore kaufen

Ausverkauft
Bowmore 15 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 43% vol
Bowmore 15 Jahre Islay Single Malt Scotch...
Inhalt 0.7 Liter (64,53 € * / 1 Liter)
45,17 € *
Bowmore 12 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 40% vol
Bowmore 12 Jahre Islay Single Malt Scotch...
Inhalt 0.7 Liter (37,81 € * / 1 Liter)
26,47 € *
Bowmore_White_Sands_17_YO_Islay_Single_Malt
Bowmore White Sands 17 Jahre Islay Single Malt...
Inhalt 0.7 Liter (113,80 € * / 1 Liter)
79,66 € *
Bowmore Devils Cask III Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 56,7% vol
Bowmore Devils Cask III Single Malt Scotch...
Inhalt 0.7 Liter (310,31 € * / 1 Liter)
217,22 € *

Alle Produkte von Bowmore


15 Jahre Single Malt Scotch Whisky


Die Destillation

Das Herzstück der Bowmore Brennerei bilden die vier großen, aus Kupfer gefertigten Brennblasen im Brennhaus. Hier wird die Gärflüssigkeit bei der ersten Destillation in den ersten beiden Brennblasen, den Wash Stills, auf 93°C erhitzt. Durch das Aufkochen der Flüssigkeit verdunstet der Alkohol und steigt durch das Krümmungsstück der Brennblase und den Überleitungsarm in den Kondensator. Hier kühlt der Dampf ab und der Alkohol kondensiert. Dieser Rohbrand enthält ungefähr 22% vol. und muss ein weiteres Mal destilliert werden, um zur Spirituose zu werden.

Die zweite Destillation findet in dem zweiten Paar Brennblasen, den Spirit Sills statt. Der Rohbrand wird dort erneut erhitzt bis er verdampft. Ebenso wie bei der ersten Destillation steigt der Alkoholdampf auf und wandert durch die Krümmung der Brennblase und en Überleitungsarm in den Brandtresor, wo er kondensiert. Hier sammelt der Brenner drei separate Bestandteile des Brands, den Vorlauf, den Hauptbrand und den Nachlauf. Der klare Hauptbrand besitzt einen Alkoholgehalt von 69% vol. und wird in Fässer abgefüllt, die zur Lagerung und Reifung in die No. 1 Vaults gebracht werden.


Der Inhalt einer jeden Flasche, die Bowmore Single Malt Scotch Whisky enthält, ist von den hervorragenden Aromen der handverlesenen Eichenfässer und den qualitätsvollen Zutaten geprägt. Durch die salzige Seeluft der Hebriden beeinflusst und durch die alten Gewölbe des No. 1 Vaults gekennzeichnet, erhält der Single Malt Scotch Whisky der in der Hauptstadt von Islay gebrannt wird seinen unverkennbaren Charakter.


Die Reifung

Das Reifen des Feinbrands ist die letzte, längste und damit wohl auch wichtigste Phase der Whisky-Herstellung. Die Aromen des Whiskys werden hier von verschiedenen Faktoren beeinflusst und geprägt. Je nachdem aus welchem Holz die Fässer gefertigt wurden, was sie zuvor enthielten, wo sie lagern und wie lange die Reifezeit dauert, wird die Farbe und die Geschmackskomponente des Whiskys beeinfluss. Um den Feinbrand als echten Scotch Whisky bezeichnen zu können, muss dieser für mindestens drei Jahre Reifen. Bei Bowmore sind jedoch mindestens neun Jahre zur Reifung des Whiskys vorgesehen, in denen die gestapelten Fässer in den Reifungslagern ruhen. Das berühmteste Lager ist das No. 1 Vaults, das älteste Whiskylager Schottlands. Während der Reifephase nimmt jedes Fass nach und nach die Seeluft von Islay auf und ermöglicht damit der Spirituose, die Absorption der unverwechselbaren Eigenschaften der jeweiligen Holzfässer. Einige der Fässer von Bowmore stammen aus Amerika und enthielten einst verschiedene Bourbon-Sorten, während andere wiederum aus Spanien stammen und einst für Sherry genutzt wurden.

Auch durch die kombinierte Lagerung in verschiedenen Fässern kann somit der Geschmack des Whiskys beeinflusst werden. Der „15 Year Old Darkest“ reifte zum Beispiel doppelt und wurde zunächst für 12 Jahre in Bourbon-Fässern gelagert, bevor er für drei weitere Jahre in Sherry-Fässern nachreifte. Die Masterblender von Bowmore können dank ihrer jahrlangen Ausbildung und den gesammelten Erfahrungen der Generationen von Vorgängern auf ein enormes Wissen zurückgreifen, was ihnen ermöglicht, den Reifeprozess eines jeden Fasses perfekt zu bestimmen. Die sorgfältige und achtsame Pflege der Fässer sichert die hohe Qualität aller Whiskysorten der Destillerie.

Für 12 Jahre reifte dieser Whisky in ehemaligen Bourbon-Fässern, um danach noch für drei Jahre in Sherry-Fässern nachzureifen. Durch die Kombination der Lagerung erlangte der Whisky eine reichhaltige Note von Rosinen, Schokolade und feinem torfigen Rauch. Die Fässer prägten nicht nur seinen ausgewogenen harmonischen Geschmack, sondern auch seine warme, braune Färbung und seinen weichen Abgang. Trotz den Aromen von Zedernholz und Melasse-Toffee, wird sein würziger Geschmack nach Sherry und Gerste nicht überdeckt. 2017 gewann er daher auch die Goldmedaille bei der International Spirits Challenge, sowie die Goldmedaille 2018 beim International Wine & Spirit Competition und die Doppelte Goldmedaille im selben Jahr beim World Spirits Competition in San Francisco.

Bowmore White Samds 17 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky


Gelagert wurde dieser Single Malt Scotch Whisky in ehemaligen Bourbon-Fässern. Inspirierend für die Namensgebung waren hier die Sandstrände von Islay. Sein leichtes torfiges Aroma vermischt sich mit den Nuancen von kräftigem Karamell und Vanille, die ausbalanciert sind mit dem Geschmack von reifen, exotischen Früchten. Die wärmende Rauchnote besitzt eine malzige Süße, die in einen weichen Abgang endet. Seine Färbung und auch die Aromavielfalt stammen von der 17 Jahre langen Lagerung, die ihm auch eine leichte schärfe von weißem Pfeffer verliehen hat.

Bowmore 18 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky

Dieser 18 Jahre alte Whisky besitzt das klassische Raucharoma von Bowmore, welches jedoch perfekt mit der Note von cremigem Karamell, Schokolade und getrockneten Früchten abgerundet wurde. Sanft und vollmundig überzeugt der komplexe Geschmack zwischen Sherry und Eichenholz. Seine Färbung erinnert an Bernstein und  Mahagoniholz und wurde während der Reifung in Sherry-Fässern auf ganz natürliche Art übernommen. Aromen des anspruchsvollen Whiskys sind langanhaltend und enden in einem weichen Abgang. 2011 gewann der 18 Jahre alte Whisky die Silbermedaille des International Wine & Spirits Competition.


Bowmore Springtide Islay Single Malt Scotch Whisky

Der Springtide Whisky von Bowmore lagerte für ganze 29 Jahre in ehemaligen Oloroso Sherry-Fässern. Während dieser Zeit gewann er eine ausgewogene Aromavielfalt von Schokolade, Feigen und der klassischen Meersalz-Torf-Note, für die Bowmore bekannt ist. Die Nuancen von Sherry, Karamell und Rosinen verbinden sich mit einem langanhaltenden rauchigen Nachklang. Sein Geschmack von Toffee und getrockneten Früchten endet schließlich in einem leichten Finish von milder Eiche. 2014 wurde der Springtide bei dem International Wine & Spirit Competition mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Bowmore kaufen:

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bowmore Black Rock Islay Single Malt Scotch Whisky - 1 Liter 40% vol

Bowmore Black Rock Islay Single Malt Scotch...

Der Name dieses Whiskys ist schnell erklärt: Schaut man aus den Fenstern der Brennerei Bowmore, schaut man auf den Felsen Black Rock. Der Whisky selbst ist ebenso klar und einfach, dabei aber wunderbar ausbalanciert. Geschmacklich kommt viel Sherry und Torfrauch zu den schwarzen Johannisbeeren, Zimt und Karamellsirup. Beim Aroma ist man sicher, an Rosinen und Pfeffer zu...
Inhalt 1 Liter
42,22 € *
Ausverkauft
Bowmore 15 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 43% vol

Bowmore 15 Jahre Islay Single Malt Scotch...

Der Bowmore 15 Jahre wird auf der schönen schottischen Insel Islay hergestellt. Nach der Destillation lagert er zunächst in Bourbon-Fässern, um dann anschließend noch drei Jahre in Sherry-Fässern nachzureifen. Diese Art der Lagerung verspricht einen ungewöhnlichen Geschmack und ein besonderes Aroma. Der Kenner wird nicht enttäuscht. Der Bourbon hat das typische...
Inhalt 0.7 Liter (64,53 € * / 1 Liter)
45,17 € *
Bowmore 12 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 40% vol

Bowmore 12 Jahre Islay Single Malt Scotch...

Der Bowmore 12 Jahre wird in einer der ältesten schottischen Destillerien hergestellt und zwar auf der Insel Islay, die für ihre hervorragenden Brennereien bekannt ist. Im Jahre 1779 wurde die Bowmore Destillerie gegründet. Sie hat einen Single Malt kreiert, der mittlerweile zu den beliebtesten und am meisten getrunkenen Whiskys weltweit gehört. Wenn man die Flasche öffnet,...
Inhalt 0.7 Liter (37,81 € * / 1 Liter)
26,47 € *
Bowmore_White_Sands_17_YO_Islay_Single_Malt

Bowmore White Sands 17 Jahre Islay Single Malt...

Die Destillerie Bowmore befindet sich in der Region Islay. Die feinen Whiskys der Destillerie reifen bis zur Perfektion in ehemalige Bourbonfässern auf der Insel heran – und das schmecken Sie! Der Bowmore White Sands 17 Jahre zeigt eine für Islay typische rauchige Torfnote gepaart mit feinen Meeresaromen. Kräftige Karamellnoten mit einem Hauch exotischer Früchte runden das...
Inhalt 0.7 Liter (113,80 € * / 1 Liter)
79,66 € *
Bowmore Devils Cask III Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 56,7% vol

Bowmore Devils Cask III Single Malt Scotch...

Der Bowmore The Devil's Cask III gehört zu einer Single Malt Serie der schottischen Brennerei, die in kürzester Zeit ausgesprochen bliebt wurde und auch diesmal sehr schnell ausverkauft sein wird. Ob der Grund dafür der ungewöhnlich hohe Alkoholgehalt, die außergewöhnliche Aufmachung, die besondere Lagerung oder das extrem gute Marketing rund um den Scotch ist, lässt sich...
Inhalt 0.7 Liter (310,31 € * / 1 Liter)
217,22 € *
Bowmore_Gold_Reef_Islay_Single_Malt

Bowmore Gold Reef Islay Single Malt Scotch...

Von der berühmten Whiskey-Insel Islay kommt der Bowmore Gold Reef Islay Single Malt. Drei Neuheiten hat die Destillerie Bowmore im Jahr 2014 herausgebracht. Dies sind außer dem Genannten noch Black Rock und White Sands. Der rötlich-goldene Ton dieses Whiskeys macht schon beim Anblick Lust auf mehr. Dass er diesen Farbton hat, kommt nicht von ungefähr: die Korallenriffe vor...
Inhalt 1 Liter
45,04 € *
Bowmore Legend Islay Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 40% vol

Bowmore Legend Islay Single Malt Scotch Whisky...

Der Bowmore Legend ist ein Single Malt, der in der Bowmore Destillerie, auf der schottischen Insel Islay hergestellt wird. Er durfte acht Jahre in Sherry- und Bourbon-Fässern reifen und gehört zu den jungen, wilden Whiskys. Er gilt als ein wenig charakterlos, da er aber ein Bowmore ist, wird ihm das verziehen. In der Nase wirkt der Legend ausgesprochen rauchig und torfig....
Inhalt 0.7 Liter (37,51 € * / 1 Liter)
26,26 € *
Bowmore 10 Jahre Dark & Intense Single Malt Scotch Whisky - 1 Liter 40% vol

Bowmore 10 Jahre Dark & Intense Single Malt...

Der Bowmore Dark & Intense reift 10 Jahre auf Eichenfässern, welche zuvor für die Lagerung von Sherry und Bourbon verwendet wurden. Der Zusatz Dark & Intense unterscheidet diesen Bowmore äußerlich von der 10jährigen Standard-Abfüllung. Während der Bowmore zunächst auf Eichenfässern lagert, wird die Vermählung der einzelnen Chargen auf den spanischen Sherry-Fässern...
Inhalt 1 Liter
32,64 € *
Bowmore Vault Edition No. 1 Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 51,5% vol

Bowmore Vault Edition No. 1 Single Malt Scotch...

Mit dem Bowmore Vault Edition No. 1 startet die schottische Brennerei eine Serie von vier Single Malt Whisky. Mit jeder Ausgabe der vierteiligen Serie geht Bowmore auf eine der typischen Geschmacksrichtung von Bowmore Whisky ein. Zu diesen vier Grundaromen gehört Meersalz, Rauch, Frucht und Süße. Mit der ersten Ausgabe Vault Edition 1 widmet sich Bowmore dem Aroma Meersalz,...
Inhalt 0.7 Liter (174,66 € * / 1 Liter)
122,26 € *
Ausverkauft
Bowmore Nosing Glas

Bowmore Nosing Glas

Nicht nur für Liebhaber der schottischen Whisky-Marke Bowmore dürfte dieses Nosing Marken Glas ein toller Begleiter zu einem guten Whisky sein. Durch die besondere Form führt das Nosing Glas von Bowmore die Aromen direkt in die Nase, so dass dem geneigten Genießer nichts von der Aromatik des feinen schottischen Single Malts entgehen wird. Gönnen Sie sich zu einem guten...
2,48 € *
Bowmore No. 1 Islay Single Malt Scotch Whisky - 0,7L 40% vol

Bowmore No. 1 Islay Single Malt Scotch Whisky -...

Die schottische Brennerei Bowmore liegt auf der wunderschönen Insel Islay. Dadurch, dass Bowmore schon im 18. Jahrhundert gegründet wurde, gehört diese Brennerei zu den ältesten Destillerien in Schottland. Der Bowmore No. 1 ist der Nachfolger der Small Batch Abfüllungen der Marke. Allerdings reift dieser, der Bowmore No. 1 auf First Fill Bourbonfässern, welche seine torfigen...
Inhalt 0.7 Liter (40,06 € * / 1 Liter)
28,04 € *
Ausverkauft
Ohne GEPA: Bowmore 12 Jahre GEPA mit zwei Miniaturen - 0,8L 40% vol

Ohne GEPA: Bowmore 12 Jahre GEPA mit zwei...

Bei diesem Produkt liegt entweder eine Beschädigung an der Geschenkverpackung vor oder es wird ohne Geschenkverpackung geliefert. Die Flasche ist Original versiegelt und befüllt. Name: Ohne GEPA: Bowmore 12 Jahre GEPA mit zwei Miniaturen Verkehrsbezeichnung: Whisky Geografische Angabe: Scotch Whisky Alkoholgehalt: 40% vol Flascheninhalt (Nettofüllmenge): 0,8 Liter Zutaten:...
Inhalt 0.8 Liter (32,95 € * / 1 Liter)
26,36 € * 29,65 € *
Entdecken Sie unsere Top-Spirituosen
Pampelle Ruby Apero Aperitif - 0,7L 15% vol
Pampelle Ruby Apero Aperitif - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (28,36 € * / 1 Liter)
19,85 € *
Vodka Caramel by Bunga Bunga - 0,7L 15% vol
Vodka Caramel by Bunga Bunga - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (14,21 € * / 1 Liter)
9,95 € *
Topseller
Andalö - 0,7L 15% vol
Andalö - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (13,30 € * / 1 Liter)
9,31 € *
Topseller
Frangelico - 0,7L 20% vol
Frangelico - 0,7L 20% vol
Inhalt 0.7 Liter (18,13 € * / 1 Liter)
12,69 € *
Topseller
Friesengeist - 1 Liter 56% vol
Friesengeist - 1 Liter 56% vol
Inhalt 1 Liter
23,25 € *
Topseller
Brockmans Gin - 0,7L 40% vol
Brockmans Gin - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (43,10 € * / 1 Liter)
30,17 € *
Topseller
Gin Mare - 0,7L 42,7% vol
Gin Mare - 0,7L 42,7% vol
Inhalt 0.7 Liter (43,79 € * / 1 Liter)
30,65 € *
Topseller
Benedictine DOM Kräuterlikör - 0,7L 40% vol
Benedictine DOM Kräuterlikör - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (26,69 € * / 1 Liter)
18,68 € *
Mombasa Club Gin - 0,7L 41,5% vol
Mombasa Club Gin - 0,7L 41,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (32,03 € * / 1 Liter)
22,42 € *
Topseller
Ramazzotti Sambuca - 0,7L 38% vol
Ramazzotti Sambuca - 0,7L 38% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,77 € * / 1 Liter)
13,84 € *
Topseller
Ausverkauft
Appenzeller 1 Liter 10369
Appenzeller Alpenbitter - 1 Liter 29% vol
Inhalt 1 Liter
23,41 € * 26,10 € *
Topseller
Topseller
Cacique Anejo Rum aus Venezuela - 0,7L 37,5% vol
Cacique Anejo Rum aus Venezuela - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (21,36 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Psycho Maracuja Likör - 0,7L 16% vol
Psycho Maracuja Likör - 0,7L 16% vol
Inhalt 0.7 Liter (14,24 € * / 1 Liter)
9,97 € *
Ausverkauft
Topseller
Ron Zacapa 23 Rum Sistema Solera - 1 Liter 40% vol
Ron Zacapa 23 Rum Sistema Solera - 1 Liter 40% vol
Inhalt 1 Liter
45,45 € * 47,45 € *
Topseller
Tatratea_52
Tatratea 52 Original Tea Liqueur - 0,7L 52% vol
Inhalt 0.7 Liter (34,03 € * / 1 Liter)
23,82 € *
Harveys Bristol Cream Sherry - 0,75L 17,5% vol
Harveys Bristol Cream Sherry - 0,75L 17,5% vol
Inhalt 0.75 Liter (14,31 € * / 1 Liter)
10,73 € *
Maraska Room - 1 Liter 35% vol
Maraska Room - 1 Liter 35% vol
Inhalt 1 Liter
12,63 € *
Topseller
Topseller
Andrea da Ponte Vecchia Grappa di Prosecco - 0,7L 42% vol
Andrea da Ponte Vecchia Grappa di Prosecco -...
Inhalt 0.7 Liter (33,26 € * / 1 Liter)
23,28 € * 24,40 € *
Topseller
Alpenschnaps Steinbeisser Marillenaroma - 1 Liter 35% vol
Alpenschnaps Steinbeisser Marillenaroma - 1...
Inhalt 1 Liter
13,58 € * 14,30 € *
O'Donnell Moonshine Harte Nuss Likör - 0,7L 25% vol
O'Donnell Moonshine Harte Nuss Likör - 0,7L 25%...
Inhalt 0.7 Liter (33,80 € * / 1 Liter)
23,66 € * 24,67 € *
Topseller
Topseller
Kruskovac Svatovski Birnen-Likör Badel - 1 Liter 24% vol
Kruskovac Svatovski Birnen-Likör Badel - 1...
Inhalt 1 Liter
9,75 € * 10,26 € *
Bumbu Spirituose auf Rum-Basis - 0,7L 35% vol
Bumbu Spirituose auf Rum-Basis - 0,7L 35% vol
Inhalt 0.7 Liter (41,79 € * / 1 Liter)
29,25 € *
Topseller
Riga Black Balsam Bitter - 45% vol - (0,5L)
Riga Black Balsam Rigas Melnais Balzams - 0,5L...
Inhalt 0.5 Liter (23,92 € * / 1 Liter)
11,96 € *
Topseller
Topseller
Bushmills_Black_Bush_Irish_Whiskey-F-2677
Bushmills Whiskey Black Bush Irish - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (24,86 € * / 1 Liter)
17,40 € *
Topseller
Original Wikinger Met 10 Liter Kanister - 10L 11% vol
Original Wikinger Met 10 Liter Kanister - 10L...
Inhalt 10 Liter (4,48 € * / 1 Liter)
44,78 € *
Topseller
Kahlua Kaffeelikör - 1 Liter 20% vol
Kahlua Kaffeelikör - 1 Liter 20% vol
Inhalt 1 Liter
15,71 € *
Topseller
Minttu 50 - 0,5L 50% vol
Minttu 50 - 0,5L 50% vol
Inhalt 0.5 Liter (18,64 € * / 1 Liter)
9,32 € * 9,62 € *
Topseller
Scheibel Altes Pflümle - 0,7L 43% vol
Scheibel Altes Pflümle - 0,7L 43% vol
Inhalt 0.7 Liter (36,63 € * / 1 Liter)
25,64 € *
Topseller
Wurzelpeter Kräuterlikör - 0,7L 30% vol
Wurzelpeter Kräuterlikör - 0,7L 30% vol
Inhalt 0.7 Liter (12,33 € * / 1 Liter)
8,63 € *
Beirao_Licor
Beirao Kräuterlikör aus Portugal - 0,7L 22% vol
Inhalt 0.7 Liter (17,34 € * / 1 Liter)
12,14 € *
Topseller
Gul Ga-Jol Salzlakritz - 0,7L 30% vol
Gul Ga-Jol Salzlakritz - 0,7L 30% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,90 € * / 1 Liter)
13,93 € *
Ron Barcelo Rum Anejo - 0,7L 37,5% vol
Ron Barcelo Rum Anejo - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (21,03 € * / 1 Liter)
14,72 € *
Gammel Dansk Bitter Dram - 0,7L 38% vol
Gammel Dansk Bitter Dram - 0,7L 38% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,60 € * / 1 Liter)
13,72 € *
Agwa de Bolivia, Coca leaf liqueur Lik
Agwa de Bolivia Coca Leaf Likör - 0,7L 30% vol
Inhalt 0.7 Liter (27,77 € * / 1 Liter)
19,44 € *
Ausverkauft
Lepanto Solera Gran Reserva Brandy de Jerez - 0,7L 36% vol
Lepanto Solera Gran Reserva Brandy de Jerez -...
Inhalt 0.7 Liter (33,94 € * / 1 Liter)
23,76 € *
Puszta Barack Aprikosenschnaps - 0,7L 37,5% vol
Puszta Barack Aprikosenschnaps - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (22,91 € * / 1 Liter)
16,04 € *
Topseller
Topseller
Walcher Noisetto Likör - 0,7L 21% vol
Walcher Noisetto Likör - 0,7L 21% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,49 € * / 1 Liter)
13,64 € *
Topseller
Fireball Whisky-Likör - 0,7L 33% vol
Fireball Whisky-Likör - 0,7L 33% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,26 € * / 1 Liter)
13,48 € *

Bei uns finden Sie neben den Top-Marken auch eine große Auswahl an KaffeelikörHaselnuss-Schnaps, RumAquavit, Raki, Ouzo und vielen weiteren Spirituosen.
Ebenso bieten wir beliebte Vodka-SortenPelinkovac von Badel aus Kroatien, fruchtigen Orangenlikör und auch weitere Exoten wie Mezcal.
Des weiteren runden Apricot-Brandy Likör, Rum und Cachaça und Tequila unser Sortiment ab. In unseren Ratgebern beschäftigen wir uns auch mit Limoncello-Produkten, sowie auch dem selber-machen von Limoncello.