Tanqueray

Informationen zu den "Tanqueray"-Sorten und zur Marke.

Tanqueray

Tanqueray Gin wurde erstmals im Jahre 1830 von Charles Tanqueray im Londoner Viertel Bloomsbury destilliert. Das Einzelhandelsgeschäft von Edward & Charles Tanqueray & Co befand sich damals auf der Londoner Vine Street und wurde schnell zum Anziehungspunkt von Gin-Liebhabern. 


Tanqueray LogoAls Charles 1868 starb, erbte sein Sohn Charles Waugh Tanqueray die Brennerei. Unter seiner Regie wuchs der Umsatz von Jahr zu Jahr, bis im Zweiten Weltkrieg die Anlagen und Gebäude schwer beschädigt wurden.

Die Familie hat kurz entschlossen eine kleine Destillerie im schottischen Dorf Cameron Bridge übernommen und konnte fernab von den deutschen Luftangriffen den Tanqueray Gin weiter produzieren. Bis heute wird Tanqueray in Schottland destilliert. Aufgrund des Herstellungsverfahren darf sich der Tanqueray aber weiterhin London Dry Gin nennen.

Das besondere am London Dry Gin ist die doppelte Destillation des Getreides. Inzwischen gehört Tanqueray zum Marken Portfolio von Diageo und wird weltweit vermarktet. Dadurch wurde in Nordamerika und in einigen Ländern Südeuropas der Tanqueray zu einem der meistverkauften Gin-Sorten, obwohl er eine vergleichbare Popularität in England nie erreicht hatte. Das Rezept ist ein gut gehütetes Geheimnis. Bekannt sind aber die vier Zutaten Wacholder, Koriander, Angelikawurzel und Lakritze (Süßholz).

Ebenfalls im Jahr 1830 vom Gründer Charles Tanqueray kreiert, setzte der Tanqueray No. Ten als erster Ultra-Premium-Gin Standards. In kleinen Chargen, in einem Brennkessel mit dem Namen Tiny Ten, produziert, trägt jede Flasche ein Siegel mit Charles Tanquerays Namen und ist ein Symbol für Qualität. Tanqueray No. Ten Distilled Gin ist ebenfalls mehrfach ausgezeichnet, womit seine Wertigkeit nochmal unterstrichen wird.

Botanicals vom London Dry Gin

Der Tanqueray London Dry Gin vereint vier Botanicals – Wacholder, Koriander, Angelika und Süßholz.  Seinen besonders weichen Geschmack erlangt er durch die vierfache Destillation. Vielfach ausgezeichnet, ist der Tanqueray die perfekte Basis für viele Cocktails oder für einen Longdrink, mit Tonic, viel Eis und einer Zitronenspalte.

Cocktails mit London Dry Gin

Negroni

Tanqueray No.Ten Gin






Tanqueray & Juice


Botanicals vom No.Ten Gin

Ähnlich wie der Standard Tanquaeray wird auch der Tanqueray No. Ten vierfach mit den Gin-Botanicals Wacholder, Koriander, Angelika und Süßholz destilliert. Frische Zitrusfrüchte − Limetten, Orangen und Pink Grapefruits − vereinen sich mit Kamillenblüte und bilden das leicht prickelnde Finish. Damit ist dieser Gin perfekt für Martinis, aber ebenso hervorragend für einen Gin Tonic geeignet.


Cocktails mit Tanqueray No. Ten

Zutaten:

  • 50 ml Tanqueray No.Ten Gin
  • 10 ml Trockener Wermut
  • Eine Grapefruit
  • Martiniglas

Zubereitung:

Gin sowie Wermut verrühren und in ein gekühltes Martiniglas abseihen. Den Cocktail mit einer Grapefruitzeste garnieren und servieren.


Tanqueray Rangpur Gin

Der Namensgeber dieses 2006 kreierten Gins ist die Rangpur Frucht, die zugleich als Zugabe in diesem Gin dient. Die Rangur ist eine Zitruspflanze aus Indien, die geschmacklich zwischen Orange und Zitrone liegt und dem Gin somit einen frischen, fruchtigen Geschmack verleiht.

Der Tanqueray Rangpur Gin enthält neben den Anklängen von Zitrusfrüchten, ebenso einen leichten Hauch von Zimtaromen und hat einen etwas herberen Geschmack. Er eignet sich für Cocktails, bspw. in Varianten des Cosmopolitans, kann aber auch sehr gut pur genossen werden. Wie auch die anderen Gins, hat der Rangpur ebenfalls zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Darunter unter anderem die Silbermedaille bei den 2016 World Spirits Awards.

Die beliebtesten Produkte vom Tanqueray Gin kaufen

Alle Produkte von Tanqueray




 

Zutaten:

  • 35 ml Tanqueray London Dry Gin
  • 35 ml Campari
  • 25 ml Wermut
  • Orangenzeste
  • Eiswürfel

 

Zutaten:

  • 35 ml ml Tanqueray London Dry Gin
  • 60 ml Orangensaft
  • 60 ml Ananassaft
  • Eine Limette
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Gin, Wermut sowie Campari in einen Tumbler mit einigen Eiswürfeln gießen und verrühren. Den Mix mit einer Orangenzeste garnieren und anschließend servieren.

Zubereitung:

Den Gin, den Ananas- sowie Orangensaft in einen Shaker geben. Den Shaker mit Eis auffüllen und shaken. Danach in ein Lowball Glas abseihen. Eine Limettenscheibe ausdrücken und ins Glas geben.

No. 10 Martini

Tom Collins

Zutaten:

  • 25 ml Tanqueray No.Ten Gin
  • 25 ml Zitronensaft
  • Sodawasser
  • Eine Zitrone
  • Highballglas

Zubereitung:

Das Highballglas mit Eis, Gin und Zitronensaft füllen. Sodawasser hinzufügen und mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Botanicals vom Tanqueray Rangpur

Der Tanqueray Rangpur wird ebenfalls vierfach mit den Gin-Botanicals Wacholder, Koriander, Angelika und Süßholz destilliert. Es werden Rangpur-, Ingwer- und Lorbeerextrakte hinzugefügt. Dieses Rezept resultiert in einem süffigen Gin, mit einem Hauch von Zitrone.  


Cocktail: Rangpur und Tonic

Zutaten:

  • 50 ml Tanqueray Rangpur
  • 150 ml Premium Tonic
  • Eine Limette
  • Eiswürfel
  • Copaglas

Zubereitung:

Gin und Eis ins Copa Glas einfüllen. Premium Tonic hinzufügen und verrühren. Mit einer Limettenscheibe garnieren und servieren.

Tanqueray Lovage

Tanqueray Lovage basiert ebenfalls auf einem von Charles Tanqueray entworfenem Rezept aus den 1830er Jahren.  Dieses Rezept wurde von dem Unternehmen wieder zum Leben erweckt, um einen Blick in den genialen Geist von Charles Tanqueray zu werfen.

Der Tanqueray Lovage ist die neueste limitierte Edition von Tanqueray, die zusammen mit Jason Crawley als perfekte Ergänzung zu modernen Cocktails kreiert wurde. Nur 100.000 Flaschen verließen die Produktion.

Botanicals vom Tanqueray Lovage

Das mehrjährige Bouquet von Tanqueray Lovage und die kräftigen Aromen sorgen für einen unverwechselbar würzigen Geschmack, der mit einem krautigen Basiston prickelt. Serviert mit einem erstklassigen Tonic Water, macht sich der Tanqueray Lovage perfekt für einen Long Drink



Cocktails mit Lovage

Lovage und Tonic

Zutaten:

  • 50 ml Tanqueray Lovage
  • 150 ml Tonic Water
  • Einige Korianderzweige
  • Eiswürfel
  • Wachholderbeeren

Zubereitung:

Einen Schuss Tanqueray Lovage in ein Highball-Glas geben und mit Eiswürfeln auffüllen. Mit einem Premium-Tonic Ihrer Wahl aufgießen und mit einem Korianderzweig und 4 Wacholderbeeren garnieren.

The Dibble

Zutaten:

  • 45 ml Tanqueray Lovage
  • 30 ml Prosecco
  • 15 ml gelber Chartreuse
  • 15 ml Selleriesirup
  • 30 ml Zitronensaft
  • Zwei Spritzern Sellerie-Bitter
  • Eine Prise Selleriesalz

Zubereitung:

Lovage mit frisch gepresstem Zitronensaft, gelber Chartreuse, Selleriesirup, 2 Spritzern Sellerie-Bitter und einer Prise Selleriesalz shaken. In ein gekühltes Coupette-Glas abseihen. Anschließend mit 30 ml eisgekühltem Prosecco aufgießen und servieren.

 

Tanqueray London Dry Gin

Tanqueray No.Ten Gin

Tanqueray Rangpur Gin

Tanqueray Lovage

Botanicals

Die perfekte Balance von erfrischendem Wacholder, pfeffrigem Koriander, aromatischer Angelika und Süßholz. 

Erfrischender Wacholder, pfeffriger Koriander, aromatische Angelika und Süßholz vereinen sich mit dem Aroma verschiedener Zitrusfrüchte und Kamillenblüten.

Erfrischender Wacholder, pfeffriger Koriander, aromatische Angelika und Süßholz vereinen sich mit dem Aroma von Rangpur, Ingwer und Lorbeerblättern.

Das mehrjährige Bouquet von Tanqueray Lovage und die kräftigen Aromen sorgen für einen unverwechselbar würzigen Geschmack, der mit einem krautigen Herzen prickelt.

Geschmack

Die vier Botanicals – Wacholder, Koriander, Angelika und Süßholz – bestechen durch ihre markanten Aromen.

Die perfekte Ausgewogenheit der Botanicals in Kombination mit Zitrusfrüchten und Kamille sorgen für ein leicht prickelndes Finish.

Ein leichter, süffiger Gin mit markanter Zitrusnote, die die exotische Seite dieser klassischen Marke betont. 

Unverwechselbar herzhaft, prickelnd mit einem krautigen Basiston.

Verzehrmögichkeiten

Kann mit Tonic Water, viel Eis und einer Limettenspalte ideal in einem Longdrinkglas serviert werden. Genießen Sie ihn auch in einer Vielzahl von Cocktails. Am besten genießen Sie den Tanqueray No. Ten mit Tonic Water, viel Eis und der Spalte einer Pink Grapefruit. Oder mit einem trockenen Wermut und einer Pink Grapefruit-Spirale in einem perfekten Martini.

Am besten mit hochwertigem Tonic, erstklassigen Eiswürfeln und einer Limettenspalte genießen.

Tanqueray Lovage & Tonic – serviert mit erstklassigem Tonic Water und garniert mit Korianderblättern und vier Wacholderbeeren.


Die Top-Produkte im Vergleich


Geschmacksprofil: Tanqueray London Dry Gin

Geschmack

Ausgeprägt

Süße

0,5

Zitrone

3

Fruchtig

1

Würzig

6

Bitter

2

Holz

0,5

Floral

0,5

Wacholder

4,5

Geschmacksprofil: Tanqueray No. Ten


Geschmack

Ausgeprägt

Süße

0,5

Zitrone

4,5

Fruchtig

5

Würzig

6

Bitter

1

Holz

0,5

Floral

4

Wacholder

1

Geschmacksprofil: Rangpur


Geschmack

Ausgeprägt

Süße

0,5

Zitrone

6

Fruchtig

4,5

Würzig

1

Bitter

0,5

Holz

0,5

Floral

2,5

Wacholder

1,5

  • komplex: Der Gin bietet sehr viele Aromen und Geschmäcker
  • geradlinig: Das Aroma des Gins ist sehr dominant.
  • Schwer: Der Gin ist stärker in Londgrinks zu schmecken, in der Regel länger im Mund und besitzt mehr ätherische Öle.
  • Leicht: In Longdrinks schmeckt man den Gin eher schwach, und es sind weniger ätherische Öle vorhanden.

Tanqueray im Geschmacksfadenkreuz



London Dry Gin

Im Jahre 1830 von Markengründer Charles Tanqueray kreiert,  wird der Tanqueray London Dry Gin noch heute nach der gleichen klassischen und zeitlosen Rezeptur hergestellt. Ein dreiteiliger Cocktailshaker lieferte die Inspiration zu dem Design der kultigen Flasche.

Die Ananas, im England der 1830er Jahre ultimatives Symbol der Gastfreundschaft, ist Teil des Tanqueray Familienwappens, welches jede Flasche der Tanqueray Distilling Company ziert.

Der Tanqueray London Dry Gin hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten und wurde erst vor kurzem zum meistverkauften sowie beliebtesten Gin ernannt.


Tanqueray Malacca


Traditionell legt Tanqueray seinen Gin von Zeit zu Zeit in limitierten Sondereditionen auf. Der Tanqueray Malacca Gin kam erstmals im Jahr 1997 auf den Markt.

Dieser Gin ist mit mehr Süße und einer stärkeren Frucht am Gaumen (vor allem Grapefruit) ausgestattet.

Die Produktion wurde 2001 eingestellt, Ende 2012 gab es aber eine auf 16.000 Flaschen limitierte Neuauflage.

Als Vorläufer dieser Sondereditionen können die von 1937 bis 1957 produzierten Orangen- und Zitronen Gins gesehen werden.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Topseller
Topseller
Tanqueray Rangpur Lime Gin - 1 Liter 41,3% vol
Tanqueray Rangpur Lime Gin - 1 Liter 41,3% vol
1 l
21,99 € * 22,77 € *
Ausverkauft
Tanqueray alkoholfrei - 0,7L
Tanqueray alkoholfrei - 0,7L
0.7 l (23,56 € * / 1 l)
16,49 € *
Tanqueray Blackcurrant Royale Gin - 0,7L 41,3% vol
Tanqueray Blackcurrant Royale Gin - 0,7L 41,3% vol
0.7 l (24,89 € * / 1 l)
17,42 € *
Tanqueray Flor De Sevilla Gin - 0,7L 41,3% vol
Tanqueray Flor De Sevilla Gin - 0,7L 41,3% vol
0.7 l (25,30 € * / 1 l)
17,71 € *
Tanqueray Rangpur Lime Gin - 0,7L 41,3% vol
Tanqueray Rangpur Lime Gin - 0,7L 41,3% vol
0.7 l (25,23 € * / 1 l)
17,66 € *
Tanqueray London Dry Gin - 0,7L 43,1% vol
Tanqueray London Dry Gin - 0,7L 43,1% vol
0.7 l (24,87 € * / 1 l)
17,41 € *
Tanqueray London Dry Gin - 1 Liter 43,1% vol
Tanqueray London Dry Gin - 1 Liter 43,1% vol
1 l
21,75 € * 22,66 € *
Ausverkauft
Tanqueray No. Ten Gin - 0,7L 47,3% vol
Tanqueray No. Ten Gin - 0,7L 47,3% vol
0.7 l (35,70 € * / 1 l)
24,99 € *
Tanqueray Lovage London Dry Gin - 1 Liter 47,3% vol
Tanqueray Lovage London Dry Gin - 1 Liter 47,3%...
1 l
33,83 € * 42,20 € *
Paket [12 x 0,25L] Tanqueray & Tonic Dose - 3L 10% vol
Paket [12 x 0,25L] Tanqueray & Tonic Dose - 3L...
3 l (10,42 € * / 1 l)
31,27 € * zzgl.
Pfand
Paket [12 x 0,25L] Tanqueray 0.0 & Tonic Dose - 3L
Paket [12 x 0,25L] Tanqueray 0.0 & Tonic Dose - 3L
3 l (8,66 € * / 1 l)
25,99 € * 31,27 € * zzgl.
Pfand
MHD: Tanqueray 0.0 & Tonic Dose - 0,25L
MHD: Tanqueray 0.0 & Tonic Dose - 0,25L
0.25 l (8,80 € * / 1 l)
2,20 € * zzgl.
Pfand