Schönbuch Gin – lokal und bodenständig

Passende Artikel
Ausverkauft
Neuer Artikel 16315 Schönbuch Premium Dry Gin - 0,5L 47% vol
Inhalt 0.5 Liter (69,80 € * / 1 Liter)
34,90 € *

Die Gin-Welle ist auch während der Corona-Krise nicht abgeebbt. Auf der Spitze der Welle reiten mitunter immer wieder tolle Neuentdeckungen mit. Dazu zählen wir den Schönbuch Premium Dry Gin aus Baden-Württemberg. Hier sind die oft gepriesene handwerkliche Herstellung und die Liebe zum Detail spürbar in das Produkt eingeflossen. Um im Bilde des Flaschen-Etikettes zu bleiben, ist der Schönbuch Gin eher der scheue Hirsch im Walde, dessen Entdeckung ein wenig mehr Geduld und Mühe erfordert.

Inhaltsverzeichnis:
Herkunft und Geschichte
Herstellung und Botanicals
Design und Flasche
Geruch und Geschmack
Verkostungsnotiz
Unser Fazit
Interview mit den Gründern

 

Herkunft und GeschichteSchoenbuch Gruender

Der Schönbuch gehört wohl zu den bundesweit weniger bekannten Naturräumen, wenngleich es sich um den ältesten Naturpark in Baden-Württemberg handelt. Der Schönbuch Gin stammt aus einer kleinen Destille in Waldenbuch, eine Kleinstadt im süd-östlichen Landkreis Böblingen und rund 20km südlich von Stuttgart. Der Schönbuch Gin ist erstmals 2019 über die Region hinaus bekannt geworden und testet sich eher langsam aus dem lokalen Umfeld heraus.

Der Brennereimeister Theodor Pfannenschwarz (rechts auf dem Bild) arbeitet seit 1995 als Fruchtsafttechniker in verschieden Betrieben und Länder. Im Jahr 2003 übernahm er dann den elterlichen Betrieb. In dem neben der Geschichte mit Fruchtsäften und Erfrischungsgetränke noch die Brennerei ein wichtiges Standbein ist. 2004 machte er die Ausbildung zum Destillateur an der Uni Hohenheim. Zusammen mit Otto Neff, der als selbständiger IT Berater als Full Stack Application Architect und Developer arbeitet, haben sie den Schönbuch Gin auf die Beine gestellt.

Schoenbuch Destille

Herstellung und Botanicals

Sicher ist jedenfalls der starke lokale Bezug, der sich im Namen Schönbuch Gin, im Herstellungsort Waldenbuch und in den Botanicals manifestiert. Insgesamt werden 17 Botanicals verwendet. Neben dem obligatorischen Wacholder zählen dazu Zitrone, Ingwer, Koriander und Angelikawurzel. Zu den vorgenannten Klassikern unter den Gin-Botanicals gesellen sich noch Schokominze und Wermutkraut. Damit bleiben vorerst 10 Botanicals ungenannt und bieten somit unter Gin-Fans Raum für Spekulationen. Auf Bildern, die mutmaßlich die Mazeration darstellen, sind zumindest noch Tannenzapfen zu erkennen. Die Botanicals werden zum größten Teil selbst in der Region geerntet.

Destilliert wird auf einer kleinen Anlage mit Kupferkessel, aus der pro Batch nicht mehr als 180 bis 200 Flaschen abgefüllt werden können. Entsprechend ist auf dem rückseitigen Flaschenetikett auch die Batch- und Flaschennummer vermerkt.

 

Design und FlascheSchoenbuch Flasche

Abgefüllt wird auf eine braune 0,5 Liter Apothekerflasche. Die Füllmenge, Flaschenform und –farbe ist durchaus keine Besonderheit mehr im deutschen Gin-Markt, unterstreicht aber immer noch die besondere Wertigkeit des Produktes. Auch der Verschluss mit einem Naturkork ist wertig und hebt die Vorfreude auf den Inhalt. Auf dem Frontlabel wacht ein Hirsch mit stolzer Brust vor der Silhouette der Schönbucher Tannen. Der Name Schönbuch Gin ist in goldfarbener Schrift und kleinen Buchstaben aufgedruckt und mit dem kalligraphischen Untertitel „Handcrafted – Unfiltered – Small Batch“ versehen. Dazu noch die lebensmittelrechtlichen Angaben zu Füllmenge und Alkoholgehalt. Abgeschlossen wird das Ganze mit drei liegenden Hirschstangen. Eine Hirschstange ist auch auf dem Wappen der Stadt Waldenbuch zu finden. Ob hier ein Zusammenhang besteht, ist allerdings unbekannt. Aufmachung und Design sind solide und angemessen. Die Flasche unterstreicht die Wertigkeit des Inhalts, stiehlt ihm aber nicht die Show.

Geruch und Geschmack

Im Glas ist die Wacholdernote natürlich äußerst präsent, was dem Gin-Freund natürlich das Herz höher schlagen lässt. Daneben präsentiert sich der Schönbuch Gin aber erstaunlich erfrischend, was auf die Schokominze und die Zitrusnoten zurückzuführen sein sollte. Auch das Wermut und der Koriander grüßen die Nase deutlich vernehmbar. Insgesamt an der Nase sehr angenehm, ein echter Gin, der auf ein ausgewogenes Aromaprofil setzt. In Konsistenz der Flüssigkeit am Glase wirkt authentisch und unterstreicht durch die leichte Öligkeit den qualitativen Herstellungsprozess.

Am Gaumen liegt der mit 47% vol eher hochprozentige Gin sehr mild und angenehm. Geschmacklich sind Wacholder und Harz vernehmbar die ersten Assoziationen. Die Schokominze bringt frische Nuancen und wohl auch einen Hauch Kakao ins Profil. Trotz der Zitrone unter den Botanicals kann man den Schönbuch Gin wirklich nicht als zitruslastig bezeichnen. Auch die Schärfe der Ingwer ist allenfalls als leichte Nuance vernehmbar. Dominant sind vielmehr die Schokominze und eine leicht harzige Süße. In der Summe eine runde, gut abgestimmte Mischung von Botanicals, die dem Schönbuch Gin ein eigenständiges Profil verleihen.

 

Verkostungsnotiz

Schoenbuch Gin TonicIn der Nase:

Der typische Wacholder London Dry Gin Geruch gefolgt von einer sehr leckeren Komposition aus vielschichtigen Blüten- und Kräuternoten.

Auf der Zunge:

Mild mit einer leichten Süße. Kernig harzigen Wacholdernote, sticht die Schokominze mit ihren Kakaoaromen angenehm hervor. Ein Hauch Zitrone verstärkt das außergewöhnlich frische Gefühl. Die klassischen Gewürze wie Koriander und Angelika runden das Geschmacksprofil gekonnt ab. Im Abgang ist der Schönbuch Gin durch die Minzel anganhaltend frisch. Der Ingwer verleiht ihm außerdem eine leichte Schärfe. Den Nachhall dominiert aber dennoch die Schokominze.

Als Gin Tonic:

Zum Schönbuch Gin passt wunderbar das blaue Fever Tree Mediterran Tonic Water oder Black Forest Tonic von Bad Liebenzeller Mineralbrunnen aus dem Schwarzwald zusammen. Als Garnish empfehlen wir Schokominze.

Unser Fazit

Der Schönbuch Gin stammt aus Baden-Württemberg. Dort kann man einer alten Imagekampagne zu Folge alles außer Hochdeutsch. Im Bereich Deutscher Gin haben sich aus dieser Region jedenfalls einige namhafte Platzhirsche entwickelt. Flasche und Alkoholgehalt wecken da durchaus Assoziationen, ob beabsichtigt oder nicht, sei mal dahin gestellt. Der Schönbuch Gin überzeugt aber mit eigenen Werten. Diese bestehen aus einem eigenständigen Geschmacksprofil und einem bodenständigen Auftritt. Der Gin verspricht nichts, was er nicht auch halten kann. Der Schönbuch Gin ist das, was man sich unter „Handcrafted“ und „Small Batch“ vorstellt, aber leider viel zu oft schon zur reinen Floskel verkommen ist.

Interview mit den Gründern

Wo wird Euer Schönbuch Gin destilliert?

“Auf unserer Destille, die den Namen Erna trägt! Hier destillieren wir unseren Gin in einem 12 stündigen schonenden Verfahren in verschiedenen Temperaturbereichen. So entziehen wir z.B. früh morgens der Verbene ihr Zitrusaroma und am Abend unserer Minze den Schokogeschmack. Über den Tag entlang haben wir ständig interessante Noten in der Brennerei die am Abend zu diesem perfekten Destillat kombiniert werden.”

Was verbindet Euch, der Schönbuch und euren Gin?

“Waldenbuch und der Schönbuch drumherum ist der Ort an dem wir leben, aufgewachsen und geboren sind. Im Schwabenland bzw. Ländle kennt man sich und die Perfektion unserer Produkte zu konzentrieren. Es sind viele emotional behaftete Dinge wie bestimmte Kindheitserinnerungen, Gerichte und die Art wie wir unser Leben genießen und feiern. Es sind Momente wie im Frühling, wenn man tief durch den Wald im Naturpark Schönbuch geht und fern ab und die ganzen Gerüche wahrnimmt auf die auch unser Gin abzielt.”

Quellen:

Zwei Jahre tüfteln für den perfekten Geschmack von Claudia Barner, 14.02.2020, Stuttgarter Zeitung

Link zum Hersteller: Schönbuch Gin

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden genutzt.

Passende Artikel
Ausverkauft
Neuer Artikel 16315 Schönbuch Premium Dry Gin - 0,5L 47% vol
Inhalt 0.5 Liter (69,80 € * / 1 Liter)
34,90 € *
Entdecken Sie unsere Top-Spirituosen
Pampelle Ruby Apero Aperitif - 0,7L 15% vol
Pampelle Ruby Apero Aperitif - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (26,34 € * / 1 Liter)
18,44 € *
Vodka Caramel by Bunga Bunga
Vodka Caramel by Bunga Bunga - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (12,74 € * / 1 Liter)
8,92 € * 9,73 € *
Topseller
Andalö - 0,7L 15% vol
Andalö - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
9,80 € *
Topseller
Frangelico - 0,7L 20% vol
Frangelico - 0,7L 20% vol
Inhalt 0.7 Liter (17,06 € * / 1 Liter)
11,94 € * 12,41 € *
Topseller
Friesengeist - 1 Liter 56% vol
Friesengeist - 1 Liter 56% vol
Inhalt 1 Liter
22,64 € *
Topseller
Brockmans Gin - 0,7L 40% vol
Brockmans Gin - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (39,27 € * / 1 Liter)
27,49 € *
Topseller
Gin Mare - 0,7L 42,7% vol
Gin Mare - 0,7L 42,7% vol
Inhalt 0.7 Liter (44,33 € * / 1 Liter)
31,03 € *
Topseller
Benedictine DOM Kräuterlikör - 0,7L 40% vol
Benedictine DOM Kräuterlikör - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (26,14 € * / 1 Liter)
18,30 € *
Mombasa Club Gin - 0,7L 41,5% vol
Mombasa Club Gin - 0,7L 41,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (30,67 € * / 1 Liter)
21,47 € *
Topseller
Ramazzotti Sambuca - 0,7L 38% vol
Ramazzotti Sambuca - 0,7L 38% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,50 € * / 1 Liter)
13,65 € *
Topseller
Appenzeller 1 Liter 10369
Appenzeller Alpenbitter - 1 Liter 29% vol
Inhalt 1 Liter
24,41 € * 25,43 € *
Topseller
Topseller
Cacique Anejo Rum aus Venezuela - 0,7L 37,5% vol
Cacique Anejo Rum aus Venezuela - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (20,89 € * / 1 Liter)
14,62 € *
Psycho Maracuja Likör - 0,7L 16% vol
Psycho Maracuja Likör - 0,7L 16% vol
Inhalt 0.7 Liter (13,89 € * / 1 Liter)
9,72 € *
Ausverkauft
Topseller
Topseller
Tatratea_52
Tatratea 52 Original Tea Liqueur - 0,7L 52% vol
Inhalt 0.7 Liter (31,56 € * / 1 Liter)
22,09 € * 23,93 € *
Harveys Bristol Cream Sherry - 0,75L 17,5% vol
Harveys Bristol Cream Sherry - 0,75L 17,5% vol
Inhalt 0.75 Liter (13,44 € * / 1 Liter)
10,08 € *
Maraska Room - 1 Liter 35% vol
Maraska Room - 1 Liter 35% vol
Inhalt 1 Liter
12,53 € *
Topseller
Topseller
Andrea da Ponte Vecchia Grappa di Prosecco - 0,7L 42% vol
Andrea da Ponte Vecchia Grappa di Prosecco -...
Inhalt 0.7 Liter (32,80 € * / 1 Liter)
22,96 € * 23,83 € *
Topseller
ODonnell Moonshine Harte Nuss Likör - 0,7L 25% vol
ODonnell Moonshine Harte Nuss Likör - 0,7L 25% vol
Inhalt 0.7 Liter (32,27 € * / 1 Liter)
22,59 € *
Topseller
Topseller
Bumbu Spirituose auf Rum-Basis - 0,7L 40% vol
Bumbu Spirituose auf Rum-Basis - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (46,30 € * / 1 Liter)
32,41 € *
Topseller
Riga Black Balsam Bitter - 45% vol - (0,5L)
Riga Black Balsam Rigas Melnais Balzams - 0,5L...
Inhalt 0.5 Liter (23,72 € * / 1 Liter)
11,86 € *
Topseller
Topseller
Bushmills_Black_Bush_Irish_Whiskey-F-2677
Bushmills Whiskey Black Bush Irish - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (24,31 € * / 1 Liter)
17,02 € *
Topseller
Original Wikinger Met 10 Liter Kanister - 10L 11% vol
Original Wikinger Met 10 Liter Kanister - 10L...
Inhalt 10 Liter (4,25 € * / 1 Liter)
42,51 € *
Topseller
Kahlua Kaffeelikör - 1 Liter 20% vol
Kahlua Kaffeelikör - 1 Liter 20% vol
Inhalt 1 Liter
15,32 € *
Topseller
Minttu 50 - 0,5L 50% vol
Minttu 50 - 0,5L 50% vol
Inhalt 0.5 Liter (18,86 € * / 1 Liter)
9,43 € *
Topseller
Scheibel Altes Pflümle - 0,7L 43% vol
Scheibel Altes Pflümle - 0,7L 43% vol
Inhalt 0.7 Liter (37,89 € * / 1 Liter)
26,52 € *
Topseller
Wurzelpeter Kräuterlikör - 0,7L 30% vol
Wurzelpeter Kräuterlikör - 0,7L 30% vol
Inhalt 0.7 Liter (10,67 € * / 1 Liter)
7,47 € * 7,78 € *
Ausverkauft
Beirao_Licor
Beirao Kräuterlikör aus Portugal - 0,7L 22% vol
Inhalt 0.7 Liter (17,84 € * / 1 Liter)
12,49 € *
Topseller
Gul Ga-Jol Salzlakritz - 0,7L 30% vol
Gul Ga-Jol Salzlakritz - 0,7L 30% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,47 € * / 1 Liter)
13,63 € *
Ron Barcelo Rum Anejo - 0,7L 37,5% vol
Ron Barcelo Rum Anejo - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (20,57 € * / 1 Liter)
14,40 € *
Gammel Dansk Bitter Dram - 0,7L 38% vol
Gammel Dansk Bitter Dram - 0,7L 38% vol
Inhalt 0.7 Liter (19,60 € * / 1 Liter)
13,72 € *
Agwa de Bolivia, Coca leaf liqueur Lik
Agwa de Bolivia Coca Leaf Likör - 0,7L 30% vol
Inhalt 0.7 Liter (26,70 € * / 1 Liter)
18,69 € *
Lepanto Solera Gran Reserva Brandy de Jerez - 0,7L 36% vol
Lepanto Solera Gran Reserva Brandy de Jerez -...
Inhalt 0.7 Liter (32,39 € * / 1 Liter)
22,67 € *
Puszta Barack Aprikosenschnaps - 0,7L 37,5% vol
Puszta Barack Aprikosenschnaps - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (22,44 € * / 1 Liter)
15,71 € *
Topseller
Topseller
Walcher Noisetto Likör - 0,7L 21% vol
Walcher Noisetto Likör - 0,7L 21% vol
Inhalt 0.7 Liter (18,71 € * / 1 Liter)
13,10 € *
Topseller
Fireball Whisky-Likör - 0,7L 33% vol
Fireball Whisky-Likör - 0,7L 33% vol
Inhalt 0.7 Liter (18,96 € * / 1 Liter)
13,27 € *

Bei uns finden Sie neben den Top-Marken auch eine große Auswahl an KaffeelikörHaselnuss-Schnaps, RumAquavit, Raki, Ouzo und vielen weiteren Spirituosen, wie z.B. Gin oder Whisky.
Ebenso bieten wir beliebte Vodka-SortenPelinkovac von Badel aus Kroatien, fruchtigen Orangenlikör und auch weitere Exoten wie Mezcal.
Des weiteren runden Apricot-Brandy Likör, Rum und Cachaça und Tequila unser Sortiment ab. In unseren Ratgebern beschäftigen wir uns auch mit Limoncello-Produkten, sowie auch dem selber-machen von Limoncello.