Limoncello Ratgeber - Eine Übersicht über den Limoncello

Viele kennen den Limoncello aus Ihrem letzten Italien Urlaub, aber mittlerweile findet dieser Likör auch in Deutschland immer größere Verbreitung. Doch was ist überhaupt Limoncello? Aus welchen Zitronen ist er gemacht und kann man ihn nicht auch selber herstellen?
Antworten auf diese Fragen bekommen Sie in diesem Conalco Ratgeber.

Viele kennen den Limoncello aus Ihrem letzten Italien Urlaub, aber mittlerweile findet dieser Likör auch in Deutschland immer größere Verbreitung. Doch was ist überhaupt Limoncello? Aus welchen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Limoncello Ratgeber - Eine Übersicht über den Limoncello

Viele kennen den Limoncello aus Ihrem letzten Italien Urlaub, aber mittlerweile findet dieser Likör auch in Deutschland immer größere Verbreitung. Doch was ist überhaupt Limoncello? Aus welchen Zitronen ist er gemacht und kann man ihn nicht auch selber herstellen?
Antworten auf diese Fragen bekommen Sie in diesem Conalco Ratgeber.

Aus dem Süden Italiens kommt eine ganz besondere Likör-Spezialität, die gerade im Sommer auch hierzulande viele Freunde hat. Den Limoncello empfinden viele als frisch, fruchtig und dezent süß. Besonders während der heißen Sommertage interessante Eigenschaften, die die Spirituose zum zweitbeliebtesten Likör der Italiener haben werden lassen. Doch was genau steckt im Limoncello, wo kommt er her und wie kann man ihn selbst zubereiten? Wir gehen diesen Fragen auf den Grund.
Wer Limoncello machen will braucht gute Zitronen. Die einen schwören auf Zitronen von der Amalfi-Küste, die anderen wollen Zitronen von Sizilien. Doch worin unterscheiden sich die gelben Früchte eigentlich?

Die Top 5 Limoncello Marken

Wir haben uns intensiv mit dem Thema Limoncello beschäftigt und dabei auch versucht herauszufinden, welches der beliebteste Limoncello ist. Gleichzeitig haben wir versucht etwas zu beleuchten, was die verschiedenen Limoncello unterscheidet.

Limoncello Cocktails

Der bekannte Likör aus Italien Limoncello lässt sich nicht nur pur genießen. Es gibt viele verschiedene Wege diesen für Cocktails zu verarbeiten, in diesem Blogbeitrag stellen wir einige davon vor.
Limoncello selber machen ist gar nicht so schwer. Die Zutaten sind leicht zu beschaffen, eine schöne und individuelle Flasche findet sich auch schnell. Doch wenn man den Selbstgemachten verschenken möchte, sollte er natürlich auch lecker schmecken. Das Geheimnis des guten Geschmacks ist die richtige Mischung der Zutaten und die Zeit beim Mazerieren. Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt.