Marulalikör wird aus den reifen Früchten des Elefantenbaums gewonnen.

Marula-Likör gehört zu den exotischen Likören und hat seine Heimat in Südafrika, Botswana, Swasiland, Namibia und Zimbabwe. Zumindest der Marula-Baum wächst überwiegend im südlichen Afrika. Der Marula-Baum wird Elefantenbaum genannt, weil sich die Elefanten gerne an gärenden Früchten des Baumes laben. Dabei kann man regelmäßig beobachten, dass die Elefanten in eine Art Rauschzustand geraten. Dieser Rauschzustand entsteht durch ein Gift in den Käferpuppen von Schmetterlingen, welche beim Verzehr von Früchten und Rinde des Marula-Baums mitgefressen werden. Die Früchte selbst enthalten bereits etwa 3% Alkohol, der im Magen allerdings noch nachgärt. Die Früchte sind etwa so groß wie Pflaumen. In Deutschland sind die Früchte im Prinzip völlig unbekannt. Der Amarula Likör ist das bekannteste Produkte auf Basis von Marula-Früchten. Dabei handelt es sich um einen Wildfrucht-Sahne-Likör, der aus Südafrika inzwischen in mehr als 100 Ländern exportiert wird.

Marula-Likör gehört zu den exotischen Likören und hat seine Heimat in Südafrika, Botswana, Swasiland, Namibia und Zimbabwe. Zumindest der Marula-Baum wächst... mehr erfahren »
Fenster schließen
Marulalikör wird aus den reifen Früchten des Elefantenbaums gewonnen.

Marula-Likör gehört zu den exotischen Likören und hat seine Heimat in Südafrika, Botswana, Swasiland, Namibia und Zimbabwe. Zumindest der Marula-Baum wächst überwiegend im südlichen Afrika. Der Marula-Baum wird Elefantenbaum genannt, weil sich die Elefanten gerne an gärenden Früchten des Baumes laben. Dabei kann man regelmäßig beobachten, dass die Elefanten in eine Art Rauschzustand geraten. Dieser Rauschzustand entsteht durch ein Gift in den Käferpuppen von Schmetterlingen, welche beim Verzehr von Früchten und Rinde des Marula-Baums mitgefressen werden. Die Früchte selbst enthalten bereits etwa 3% Alkohol, der im Magen allerdings noch nachgärt. Die Früchte sind etwa so groß wie Pflaumen. In Deutschland sind die Früchte im Prinzip völlig unbekannt. Der Amarula Likör ist das bekannteste Produkte auf Basis von Marula-Früchten. Dabei handelt es sich um einen Wildfrucht-Sahne-Likör, der aus Südafrika inzwischen in mehr als 100 Ländern exportiert wird.

Produktüberblick über die Marulalikör-Sorten in unserem Online Shop:

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Amarula Cream Likör - 1 Liter 17% vol

Amarula Cream Likör - 1 Liter 17% vol

Amarula ist ein Frucht-Creme-Likör, der in Südafrika aus den Früchten des Marula-Baums hergestellt wird. Herstellerfirma ist die Amarula Distillers Corporation aus Stellenbosch im Süden Südafrikas. Erntezeit der Früchte ist der Februar,...
Inhalt 1 Liter
13,90 € *
Amarula Cream Lik

Amarula Cream Likör - 0,7L 17% vol

Amarula Wild Fruit Cream ist ein exotischer Sahnelikör, der von der Amarula Distillers Corporation mit Sitz im südafrikanischen Stellenbosch produziert wird. Amarula Wild Fruit Cream wird aus 17prozentigem Alkohol und den Früchten des...
Inhalt 0.7 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,15 € *
Fuckoff Harakiri, Amarula mit Peach Lik

Fuckoff Harakiri - 0,7L 15% vol

Freche Früchtchen in der Flasche, so könnte man die Reihe der Fuckoff-Spirituosen nennen. So frech wie die Etiketten mit dem Totenkopf, so unnachahmlich sind auch die Namen der Liköre. Der gelbe Amarula, der mit Pfirsich und Wodka...
Inhalt 0.7 Liter (13,43 € * / 1 Liter)
9,40 € *