Lustau Sherry, Wermut und Brandy aus Spanien

Passende Artikel
Lustau Solera Gran Reserva Finest Selection Brandy de Jerez - 0,7L 40% vol Lustau Solera Gran Reserva Finest Selection...
Inhalt 0.7 Liter (61,27 € * / 1 Liter)
42,89 € *
Lustau Solera Gran Reserva Brandy de Jerez - 0,7L 40% vol Lustau Solera Gran Reserva Brandy de Jerez -...
Inhalt 0.7 Liter (42,50 € * / 1 Liter)
29,75 € *
Lustau Solera Reserva Brandy de Jerez - 0,7L 40% vol Lustau Solera Reserva Brandy de Jerez - 0,7L...
Inhalt 0.7 Liter (27,01 € * / 1 Liter)
18,91 € *
Lustau Vermut Red - 0,75L 15% vol Lustau Vermut Red - 0,75L 15% vol
Inhalt 0.75 Liter (23,07 € * / 1 Liter)
17,30 € *
Lustau Vermut White - 0,75L 15% vol Lustau Vermut White - 0,75L 15% vol
Inhalt 0.75 Liter (23,07 € * / 1 Liter)
17,30 € *
Lustau_Amontillado_Los_Arcos_Dry_Seco Lustau Los Arcos Amontillado Medium Dry...
Inhalt 0.75 Liter (19,07 € * / 1 Liter)
14,30 € *
Lustau Manzanilla Papirusa Very Dry Sherry - 0,75L 15% vol Lustau Manzanilla Papirusa Very Dry Sherry -...
Inhalt 0.75 Liter (19,45 € * / 1 Liter)
14,59 € *
Lustau Fino Jarana Very Dry Sherry - 0,75L 15% vol Lustau Fino Jarana Very Dry Sherry - 0,75L 15% vol
Inhalt 0.75 Liter (18,52 € * / 1 Liter)
13,89 € *

Lustau Wermut bzw. Vermouth oder in eigener Schreibweise auch Lustau Vermut ist ein mit Kräutern und Gewürzen aufgespriteter Wein. Lustau setzt damit eine Tradition fort, die lange Zeit ruhte. Wermut galt seit Beginn des 20. Jahrhunderts als Gesöff der Landstreicher, welche als Wermutbrüder verunglimpft wurden. Seit Beginn der 2010er Jahre allerdings hat Wermut ein Revival erlebt, dem sich Lustau mit seinem Vermut in rot und weiß anschließt. Der Lustau Vermut basiert auf einer sorgfältigen Auswahl an Lustau Sherry Weinen, Botanicals sowie duftenden Kräutern und Gewürzen.

 

Inhaltsverzeichnis

Bodega Lustau – ein kurzer historischer Abriss

José Ruiz-Berdejo gründete die Bodega Lustau im Jahre 1896. José war eigentlich Gerichtsschreiber, ein Job von dem man damals kaum über die Runden kommen konnte. Er sicherte sich und seiner Familie durch die Kultivierung von Rebstöcken auf einigen Hektar Land ein kleines Nebeneinkommen. Ein bescheidener Anfang, der damals mit dem Verkauf der hergestellten Weine an größere Weingüter endete. Die Bodega Lustau war ein klassischer „Almacenista".

Der Begriff Almacenista kommt aus dem Arabischen und bedeutet „Lagerhalter“ und ist eine Berufs-Bezeichnung für jemanden, der die Sherry-Herstellung im Nebenerwerb oder als Hobby für den Eigenbedarf betreibt. Heute ist der Begriff rechtlich geschützt und darf nur für Sherry aus der unmittelbaren Umgebung von Jerez de la Frontera verwendet werden.

Wenn der Almacenista seine Produktion nicht selbst verbraucht oder vermarktet, verkauft er seine Weine an größere Produzenten. Der Schwiegersohn des Gründers und Namensgeber der Bodega war Emilio Lustau Ortega. Er verlegte das Unternehmen in das historische Viertel von Jerez de la Frontera und begann in den 1950er Jahren mit dem Export eigener Sherry-Weine. Die Bodega wuchs über den Status eines Almacenistas hinaus.

Lustau Werbetafel

Den endgültigen internationalen Durchbruch erlebte Lustau unter der Führung von Rafael Balao, der Anfang der 1980er Jahre die Leitung des Unternehmens übernommen hat. Sein Erfolg gipfelte schließlich darin, dass die Bodega Lustau 1990 von der Firma Luis Caballero übernommen wurde. Lustau bekam dadurch neue finanzielle Spielräume für Erweiterungen und Innovationen und außerdem wurden die „Jerez Superior“-Weinlagen „Montegilillo“ und „Las Cruces“ in den Besitz der „Emilio Lustau S.A.“ eingegliedert. Im Juni 2000 konnten die Bodega sechs Gebäude im Herzen von Jerez mit einer Lagerkapazität von 20.000 qm erwerben, welche heute die wichtigsten Lagerstätten des Unternehmens darstellen.

Lustau Lagerhaus

Vom Weinberg zum Weinkeller

Lustau nennt zwei Weinberge sein Eigentum:

  • Montegilillo: Auf dem weißen Kalkstein-Boden werden Palomino-Trauben gezüchtet, eine alte Weißwein-Sorte, die 90% der Rebflächen im sogenannten Sherry-Dreieck einnimmt. Aus den Palomino-Trauben werden Manzanilla, Fino, Amontillado und Oloroso hergestellt.
  • Las Cruces: Der Weinberg befindet sich in der Nähe der Küste, die Früchte an den Reben atmen den Atlantik. Auf dem sandigen Boden werden Muscatel- und Pedro Ximénez-Trauben für die Herstellung von Süßwein kultiviert.

Die Landschaft besteht hauptsächlich aus weißen Kalksandsteinhügeln, deren Boden reich an Mineralien ist. Die Landmasse hat sich durch die Bewegung der tektonischen Platten vor Jahrtausenden aus dem Meer emporgefaltet. Diesem Umstand verdankt der Boden der Region seinen hohen Nährstoffgehalt. Die Weinberge werden im Jahr rund 3000 Stunden von der Sonne verwöhnt und erhalten mit 600 Litern Niederschlag pro Jahr und qm noch ausreichend Feuchtigkeit.

Der Weinkeller von Lustau erinnert mit dem gewölbten Decken und dem hölzernen Boden an eine Kathedrale. Die Kellergewölbe stabilisieren Temperatur und Feuchtigkeit und erhalten das einzigartige Mikroklima, in dem der Sherry heranreift. Los Arcos ist der Weingutkomplex im Herzen von Jerez de la Frontera, der aus sechs Reifekellern aus dem 19. Jahrhundert besteht, in dem die Schätze der Bodega Lustau heranreifen. Lustau ist aber auch die einzige Bodega, die in Jerez de la Frontera, El Puerto de Santa Maria und in Sanlúcar de Barrameda und damit in allen drei Städten des Sherry-Dreiecks produziert.

Lustau Weinkeller

Der Kellermeister von Lustau ist seit mehr als 10 Jahren Sergio Martinez, der zusammen mit Manuel Lozano täglich seine Runden durch die Gänge der Bodega zieht. Mit Kreide und Venencia bewaffnet verkostet und beschriftet er die Juwelen im Weinkeller der Bodega bis diese den perfekten Reifegrad erreicht haben. Die Venencia ist eine kleine Tasse (Cubilete) an einem langen Griff (Vastago), so dass durch eine Öffnung im Fass eine Probe entnommen werden kann. Die Venencia ist ein traditionelles und einzigartiges Werkzeug der Sherry-Region, welches heute aus Edelstahl und PVC gefertigt wird.

Vanencia

Der Master Distiller und Qualitätsmanager der Bodega Lustau ist Fernando Pérez, der seit 1990 im Unternehmen tätig ist. In seiner Verantwortung liegt die Optimierung und Überwachung des Herstellungsprozesses der Brandys der Marke Lustau. Als Mitglied der Regulierungsbehörde für Sherry wacht Fernando Pérez nicht über die Qualität des Sherrys aus der Bodega Lustau.

Produktionsprozess

Der Sherry von Lustau

Manzanilla Papirusa

Der Manzanilla Papirusa wird in Sanlúcar de Barrameda hergestellt. Es ist ein außergewöhnlich trockener und leichter Sherry. Am Gaumen scharf und frisch zugleich erreichte der Manzanilla Papirusa als bisher einziger Manzanilla-Sherry eine Bewertung von 92 Punkten auf der Parker-Skala.

ManzanilloRebsorte

100% Palomino

Durchschnittsalter

5 Jahre

Reifung

  • Auf Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift.
  • Im „Solera y Criaderàs“ System gelagert
  • Kellergewölbe in Sanlúcar de Barrameda
  • Kühle, feuchte und salzhaltige Luft

Tasting

Leuchtend gelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Die Aromen des Manzanilla sind geprägt von einer frischen Meeresbrise, sowie einem angenehmen Duft von Kamillen und Blüten. Der Sherry ist sehr trocken und leicht, frisch und knackig, mit einem Hauch von Meersalz am Gaumen. Zart und spritzig mit einem anhaltenden Nachgeschmack.

Genießen

Servieren Sie den Manzanilla zwischen 7 und 9ºC und genießen Sie ihn wie einen guten Weißwein. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage verzehren. Ein perfekter trockener Aperitif, der auch hervorragend zu frischen Meeresfrüchten, Austern und Fischgerichten passt.

Alkoholgehalt

15% vol

Fino Jarana

Der typische Fino aus Jerez: trocken, leicht und scharf, mit einem Aroma von Mandeln und etwas spritzig am Gaumen. Der Fino Jarana hat 90 Punkte auf der Parker-Skala erreicht.

FinoRebsorte

100% Palomino

Durchschnittsalter

4 Jahre

Reifung

  • Auf Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift.
  • Im „Solera y Criaderàs“ System gelagert
  • Kellergewölbe in Jerez de la Frontera
  • Kühle und feuchte Lagerung mit höchster Beständigkeit

Tasting

Strohgelbe Farbe mit leichten grünen Reflexen, hell und klar. Der Jerez-Stil Fino ist bei diesem Sherry klassisch, frisch und nachhaltig an der Nase mit Mandeln und Gebäck. Am Gaumen trocken und knackig, aber reich und rund.

Genießen

Servieren Sie den Manzanilla zwischen 7 und 9ºC und genießen Sie ihn wie einen guten Weißwein. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage verzehren. Ein perfekter trockener Aperitif, ideal mit frischen Meeresfrüchten, geräuchertem Lachs und Fisch. Probieren Sie ihn unbedingt in Kombination mit Ibérico Schinken.

Alkoholgehalt

15% vol

Amontillado Los Arcos

Ein klassischer Amontillado, mit einem Hauch von Süße, ausgewogen in Charakter und Alter. Seine Farbe erinnert an Bernstein mit goldenen Reflexen. Aromen von reifem Obst, mit Noten von Holz und Rosinen. Auf der Parker-Skala hat der Amontillado Los Arcos von Lustau stolze 93 Punkte erreicht.

AmontilladoRebsorte

100% Palomino

Durchschnittsalter

8 Jahre

Reifung

  • Auf Fässern aus amerikanischer Weißeiche gereift.
  • Im „Solera y Criaderàs“ System gelagert
  • Kellergewölbe in Jerez de la Frontera
  • Kühle und feuchte Lagerung mit höchster Beständigkeit

Tasting

Der trockene Amontillado erhält durch jahrelange Alterung einen echten, reichen und nussigen Geschmack. Die Farbe erinnert an Bernstein. An der Nase überzeugen Aromen von Haselnuss. Leicht, weich und rund am Gaumen, mit einem langen Nachgeschmack.

Genießen

Leicht gekühlt zwischen 13 und 14°C servieren. In einem Weißweinglas können Sie den Amontillado als Aperitif mit Nüssen oder Käse reichen oder als Getränk zu Suppen, Pilzgerichten, Artischocken, grünem Spargel oder Risotto genießen.

Alkoholgehalt

18,5% vol

Der Wermut von Lustau

Vermut Red Rojo

Der rote Wermut von Lustau hat eine brillante Farbe von Mahagoni mit rötlichen Reflexen. Süße Aromen von reifen Früchten sind mit Zitrus- und Kräuternoten vermählt und werden von einer rauchigen Holznote begleitet. Am Gaumen ist der Wermut samtig, würzig und ausgewogen. Im Abgang etwas bitter und fein begleitet von einem unverwechselbar nussigen Nachgeschmack.

Roter VermutBotanicals

  • Salbei - subtile würzige und herbe Noten
  • Wermut – gibt die charakteristische Bitterkeit
  • Koriander – aromatisch, zitronig und krautig
  • Angelika – eine delikate süße und pikante Note
  • Enzian – verleiht eine streng bittere Note
  • Orangenschale – verleiht Zitrusfrische

Genießen

pur mit etwas Soda und einer Zitronen- oder Orangenzeste

Alkoholgehalt

15,0% vol

Vermut White Blanco

Der Lustau Vermut White ist eine perfekte Mischung aus zwei Weinen: ein trockener, mineralischer und knackiger Fino Sherry und ein süsser, blumiger Moscatel Wein. Der Vermut White zeichnet sich im Glas durch seine intensive und leuchtend gelbe Farbe mit goldenen Reflexen aus. An der Nase zeigt er florale, zitronige und kräuterige Noten auf einer soliden und mineralischen Basis. Das Finish ist bitter und sauber mit einem langen, nussigen und frischen Nachgeschmack.

Vermuth WhiteRebsorte

Palomino und Mocatel

Zusammensetzung

  • Lustau belebt mit dem Vermut White die Vermouth-Tradition der Region Jerez wieder.
  • Sherry spielt im Vermut White die Hauptrolle.
  • Eine perfekte Mischung aus zwei Weinen: ein trockener, mineralischer und knackiger Fino Sherry und ein süsser und blumiger Moscatel Wein.

Tasting

Intensive und leuchtend gelbe Farbe mit goldenen Reflexen. In der Nase zeigt er florale, zitronige und kräuterige Noten auf einer soliden, mineralischen Basis. Das Finish ist bitter und sauber mit einem langen, nussigen und erfrischenden Nachgeschmack.

Genießen

Servieren Sie den Lustau White auf Eis zwischen 7-9ºC und garnieren Sie das Getränk mit einer grünen Olive. Ideal als Aperitif, der gerne von Oliven, Nüssen oder Snacks begleitet wird.

Alkoholgehalt

15,0% vol

Der Brandy von Lustau

Für die Produktion des Brandys werden Weine verwendet, die zu 95% aus den Trauben der Rebsorten Airen und Palomino bestehen. Die Destillation erfolgt auf den als "Alquitaras" bekannten Kupferkesseln. Nach der Filtration der Hefe werden die Weine durch ein einfaches Destillationsverfahren destilliert, wobei die Vor- und Nachlauf vom Herz der Destillation abgetrennt werden, so dass nur der beste Anteil des Alkohols verwendet wird.

Nach der Destillation folgt die Lagerung. Der Brandy de Jerez lagert auf Fässern, welche als "Botas" bezeichnet werden. Die Fässer sind alle aus amerikanischer Eiche und haben ein Fassungsvermögen von 250 bis 600 Litern. In den Fässern müssen aufgrund gesetzlicher Vorgaben vor der Brandy-Lagerung bestimmte Arten von Sherrys - Fino, Oloroso, Amontillado, Pedro Ximénez usw. - mindestens drei Jahre gereift werden.

Je nach Art des verwendeten Fasses trägt dieses dazu bei, die verschiedenen Nuancen des Brandys zu verbessern. So machen die ehemaligen Fino-Fässer blassere Brandys als solche, die in Gefäßen hergestellt wurden, die zuvor einen Amontillado- oder Oloroso-Sherry enthielten. Am dunkelsten ist jedoch der Brandy de Jerez, der in Fässern reifte, die zuvor Pedro Ximénez Sherry enthielten.

Brandy Fasstypen

Das traditionelle Solera- und Criadera-System ist eine besondere Form der Lagerung, die für den Brandy de Jerez charakteristisch ist und zwei grundlegende Aspekte aufweist:

  1. Aus jedem Fass wird gereifter Brandy entnommen und das Fass wird durch jungen Brandy wieder aufgefüllt. Dies führt zu einer enorm komplexen Mischung in den Fässern.
    Diese periodischen Entnahmen werden als "Sacas" bezeichnet und die Wiederbefüllung als "Rocíos". Der Durchgang von Entnahme und Wiederbefüllung findet in Abhängigkeit vom Reifegrad des Fasses alle drei, vier, fünf Monate oder alle ein bis zwei Jahre statt. Die Perioden unterscheiden sich auch je nach Weingut und den Zielen des Kellermeisters.
  2. Die Fässer werden im klassischen Solera-Verfahren übereinander gestapelt. Die unterste Reihe der Fässer wird Solera genannt. Aus den Solera-Fässern wird in einem Vorgang maximal ein Viertel des Inhaltes entnommen. Vor der Abfüllung auf die Flasche werden die Brandys aus verschiedenen Fässern verschnitten, um Unterschiede im Reifegrad ausgleichen zu können.

Aus jedem über der Solera liegenden Fass (1., 2. und 3.  Criadera) werden die darunterliegenden Fässer nachgefüllt. Die letzte, oberste Criadera wird mit ungereiftem Weingeist aufgefüllt.

Solera System

Brandy de Jerez Solera Reserva

Im Alter von mehr als drei Jahren mit dem traditionellen Solera- und Criadera-System. Fässer, die zuvor Amontillado gespeichert haben, werden verwendet. Dieser Brandy ist bernsteinfarben mit dem sanften Aroma von Orange, Vanille, Karamell und Holz. Der Geschmack ist elegant und ausgewogen.

Solera ReservaReifung

Der Solera Reserva verbringt im Durchschnitt 3 Jahre im Solera und Criadera Reifungsprozess. Die Fässer enthielten zuvor den Amontillado Sherry.

Tasting

Im Glas beeindruckende Töne von Bernstein mit grünlichen Reflexen. Am Gaumen Aromen von Nuss und Vanille mit einem weichen, wenn auch intensiven Geschmack.

 

 

 

Brandy de Jerez Solera Gran Reserva

Der Gran Reserva von Lustau reift mehr als 10 Jahre. Der Brandy de Jerez in ausgewählten, alten Fässern, auf den zuvor bereits Amontillado und Oloroso Sherry gereift wurde. Der Brandy zeichnet sich im Glas durch eine intensive Farbe aus, welche je nach Lichteinfall zwischen Mahagoni und Gold schwankt. Während der 10jährigen Reifezeit hat der Gran Reserva Brandy von Lustau im Solera-System ein konzentriertes Aroma entwickelt, welches mit Nuancen von Nougat, Walnuss und Toffee aufwartet. Am Gaumen ist dieser Brandy der Spitzenklasse warm und geschmeidig, mit einem sehr langen, komplexen Abgang.

Solera Gran ReservaReifung

Der Solera Reserva verbringt im Durchschnitt 10 Jahre im Solera und Criadera Reifungsprozess. Die Fässer enthielten zuvor den Amontillado und Oloroso Sherry.

Tasting

Im Glas beeindrucken Töne von Mahagoni, Kupfer und dunkles Gold. An der Nase entfaltet der Brandy einen Duft von süßen Gewürzen doch erst auf der Zunge entwickelt der Solera Gran Reserva von Lustau sein volles Potential. Auf dem Gaumen liegen Noten von Walnuss und Nougat, mit Toffee im Hintergrund. Im Abgang erscheint der Brandy warm und geschmeidig und belohnt den geduldigen Genießer einem sehr komplexen Finish.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden genutzt.

Passende Artikel
Lustau Solera Gran Reserva Finest Selection Brandy de Jerez - 0,7L 40% vol Lustau Solera Gran Reserva Finest Selection...
Inhalt 0.7 Liter (61,27 € * / 1 Liter)
42,89 € *
Lustau Solera Gran Reserva Brandy de Jerez - 0,7L 40% vol Lustau Solera Gran Reserva Brandy de Jerez -...
Inhalt 0.7 Liter (42,50 € * / 1 Liter)
29,75 € *
Lustau Solera Reserva Brandy de Jerez - 0,7L 40% vol Lustau Solera Reserva Brandy de Jerez - 0,7L...
Inhalt 0.7 Liter (27,01 € * / 1 Liter)
18,91 € *
Lustau Vermut Red - 0,75L 15% vol Lustau Vermut Red - 0,75L 15% vol
Inhalt 0.75 Liter (23,07 € * / 1 Liter)
17,30 € *
Lustau Vermut White - 0,75L 15% vol Lustau Vermut White - 0,75L 15% vol
Inhalt 0.75 Liter (23,07 € * / 1 Liter)
17,30 € *
Lustau_Amontillado_Los_Arcos_Dry_Seco Lustau Los Arcos Amontillado Medium Dry...
Inhalt 0.75 Liter (19,07 € * / 1 Liter)
14,30 € *
Lustau Manzanilla Papirusa Very Dry Sherry - 0,75L 15% vol Lustau Manzanilla Papirusa Very Dry Sherry -...
Inhalt 0.75 Liter (19,45 € * / 1 Liter)
14,59 € *
Lustau Fino Jarana Very Dry Sherry - 0,75L 15% vol Lustau Fino Jarana Very Dry Sherry - 0,75L 15% vol
Inhalt 0.75 Liter (18,52 € * / 1 Liter)
13,89 € *
Entdecken Sie unsere Top-Spirituosen
Topseller
Elixir de Castro - 0,7L 25% vol
Elixir de Castro - 0,7L 25% vol
Inhalt 0.7 Liter (24,97 € * / 1 Liter)
17,48 € *
Topseller
Andalö - 0,7L 15% vol
Andalö - 0,7L 15% vol
Inhalt 0.7 Liter (13,30 € * / 1 Liter)
9,31 € *
Topseller
Frangelico - 0,7L 20% vol
Frangelico - 0,7L 20% vol
Inhalt 0.7 Liter (18,19 € * / 1 Liter)
12,73 € *
Topseller
Friesengeist - 1 Liter 56% vol
Friesengeist - 1 Liter 56% vol
Inhalt 1 Liter
23,25 € *
Topseller
Brockmans Gin - 0,7L 40% vol
Brockmans Gin - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (42,33 € * / 1 Liter)
29,63 € * 30,24 € *
Topseller
Gin Mare - 0,7L 42,7% vol
Gin Mare - 0,7L 42,7% vol
Inhalt 0.7 Liter (44,47 € * / 1 Liter)
31,13 € * 33,52 € *
Topseller
Benedictine DOM Kräuterlikör - 0,7L 40% vol
Benedictine DOM Kräuterlikör - 0,7L 40% vol
Inhalt 0.7 Liter (27,57 € * / 1 Liter)
19,30 € *
Mombasa Club Gin - 0,7L 41,5% vol
Mombasa Club Gin - 0,7L 41,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (31,76 € * / 1 Liter)
22,23 € *
Topseller
Ramazzotti Sambuca - 0,7L 38% vol
Ramazzotti Sambuca - 0,7L 38% vol
Inhalt 0.7 Liter (17,77 € * / 1 Liter)
12,44 € * 13,63 € *
Topseller
Appenzeller 1 Liter 10369
Appenzeller Alpenbitter - 1 Liter 29% vol
Inhalt 1 Liter
23,97 € * 26,10 € *
Topseller
Jameson Irish Whiskey - 1 Liter 40% vol
Jameson Irish Whiskey - 1 Liter 40% vol
Inhalt 1 Liter
20,94 € * 21,78 € *
Topseller
Cacique Anejo Rum aus Venezuela - 0,7L 37,5% vol
Cacique Anejo Rum aus Venezuela - 0,7L 37,5% vol
Inhalt 0.7 Liter (21,36 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Psycho Maracuja Likör - 0,7L 16% vol
Psycho Maracuja Likör - 0,7L 16% vol
Inhalt 0.7 Liter (14,24 € * / 1 Liter)
9,97 € *
Topseller
Topseller
Topseller
Tatratea_52
Tatratea 52 Original Tea Liqueur - 0,7L 52% vol
Inhalt 0.7 Liter (34,91 € * / 1 Liter)
24,44 € *
Harveys Bristol Cream Sherry - 0,75L 17,5% vol
Harveys Bristol Cream Sherry - 0,75L 17,5% vol
Inhalt 0.75 Liter (14,31 € * / 1 Liter)
10,73 € *
Maraska Room - 1 Liter 35% vol
Maraska Room - 1 Liter 35% vol
Inhalt 1 Liter
13,35 € *
Topseller
The London No. 1 Original Blue Gin - 1 Liter 47% vol
The London No. 1 Original Blue Gin - 1 Liter...
Inhalt 1 Liter
28,92 € * 30,50 € *