Wer kennt den Brauch nicht, der bei uns in Deutschland seit dem 19.Jahrhundert existiert und eine Alternative zum christlichen Fest, Himmelfahrt, ist? Am 10.05.2018 ist es wieder so weit: der Herrentag wird gefeiert.

Marder Brennerei

Die Marder Brennerei ist eine Brennerei mit Tradition. Schon seit dem 20.Jahrhundert werden hier Spirituosen hergestellt. Das breite Marder-Produktportfolio zeichnet sich durch seine Regionalität und durch seine Naturverbundenheit aus.
Irish Whiskey erfreut sich zunehmender Beliebtheit, vor allem junge Erwachsene Amerikaner entscheiden sich immer häufiger für Irishen Whiskey. Mit Roe & Co lässt Diageo eine traditionsreiche Spirituose wieder aufleben und folgt damit einem Trend.
Zwei deutsche Gründer haben die Geschäftsidee Ihres Lebens! Biologisch angebautes Zuckerrohr aus Südamerika, das nach traditioneller Handarbeit zu Cachaça verarbeitet wird. Die Roman Wiele und Jan Stübner GbR existiert bereits seit dem Jahr 2016, seitdem sind die beiden Dresdner Pioniere deutschlandweit erfolgreich.
Ron Vacilón ist ein kubanischer Rum, der 2017 das erste Mal in Deutschland vertrieben wird. Grundsätzlich hat er bisher wenig internationale Bekanntheit erlangt, was Ihn zu einer interessanten Spirituose macht. Ob er wirklich seinem großen Konkurrenten Havana Club trotzen kann wird im folgenden Blogbeitrag überprüft.
Seit Ende 2016 existiert der Pacto Navio und ist damit der jüngste Rum der Havana Club Familie. Seine Geschichte geht zurück auf das 19. Jahrhundert, als der Frieden zwischen Spanien und Frankreich besiegelt wurde. Könnte man sagen: Das Beste kommt zum Schluss? Oder warum hält Havana Club sich solange mit diesem Prestige Rum zurück? Ob er seiner Historie im Geschmack treu geblieben ist, wird im folgenden Beitrag überprüft.
Drapò - italienischer Vermouth, der sich ideal für Cocktails eignet! Wir stellen euch einige Cocktailideen mit den Vermouth- Variationen Rosso, Bianco und Dry vor.

Whisky aus Taiwan - Omar

Omar ist eine taiwanische Whiskymarke. Seit 2008 wird dieser Single Malt von der Destillerie Nantou produziert und bietet der bekannten taiwanischen Whisky Marke Kavalan Parole . Omar kommt aus dem gällisch und bedeutet Bernstein, genauso wie die Farbe, die das Endprodukt bekommt.

Domaine de Charron

Armagnac ist bekanntlich der kleine Bruder von Cognac. Domaine de Charron ist einer der bekanntesten Vertreter des Armagnac. Die Besonderheiten der Rebsorten und interessante Fakten zum Logo werden im folgenden Beitrag preisgegeben.
Elephant London Dry Gin wurden von den aus Deutschland stammenden Unternehmern Robin und Tessa Winkler gegründet. Dabei ist ihre Zuneigung für die Natur und Tierwelt Afrikas ausschlaggebend für einen einzigartigen Gin, der in Zusammenarbeit mit ihrem Freund Henry Palmer 2013 auf den Markt gebracht wurde. Zusammen entwickelten sie die preisgekrönte Rezeptur für den Elephant Gin.
Das Finnen auch Spirituosen herstellen können, wird deutlich wenn man sich mit der Kyrö Distillery Company mal etwas genauer beschäftigt. Die junge Destillerie wurde im Jahre 2012 gegründet. Ausgangspunkt für diese Gründung war ein Sauna-Besuch, bei dem eine kuriose Idee entstanden ist: Die Herstellung von Spirituosen auf Roggen-Basis.
Die J.Wray & Nephew Ltd. ist Brennerei und Abfüller in einem. Sie wurde 1825 in Jamaica gegründet und stellt seitdem den weltweit bekannten Jamaica Rum her. Ein Indiz für den Unternehmenserfolg ist beispielsweise die Tatsache, dass rund 80% des getrunkenen Rums in Jamaica von der J.Wray & Nephew Ltd gestellt werden. Ein beeindruckender Fakt, der wohlmöglich auch auf sein breit aufgestelltes Produktportfolio zurückzuführen ist. Neben Captain Morgan, Sainsbury’s, Coruba und Koko Kanu sind auch die verschiedensten Appleton bzw. J.Wray Jamaica Rum Varianten im Sortiment enthalten.
Conalco hat einige neue Artikel im Shop. Darunter enthalten sind der Psenner Grappa Selezione und alle möglichen Sorten an Obstbränden der Psenner Brennerei. Etwas ganz Besonderes dabei ist der Williamsbirnenbrand, der aus sehr hochwertigen, handverlesenen Birnen hergestellt wird.
Berliner Luft Pfefferminzschnaps ist schon seit längerer Zeit im Sortiment von Conalco enthalten und darf natürlich auf keiner Party fehlen. Die handabgefüllten Flaschen sind nicht nur in Berlin legendär. Der Pfefferminzschnaps ist deutschlandweit bekannt und beliebt. Conalco hat ab nächster Woche 3 weitere Berliner Luft Produkte im Portfolio.

Tomintoul Tlàth

Tomintoul Tlàth ist ein schottischer Whisky. Der Name Tlàth ist gallisch und heisst übersetzt sanft oder auch weich. Daher rührt auch der Beiname „the gentle dram“, der bei allen Produkten der Marke Tomintoul mit auftaucht, weil er außerordentlich sanft im Geschmack ist.
Tags: Tomintoul, Whisky
Masterson’s 10 Year old Straight Rye Whiskey. Ist ein nordamerikanischer Whiskey auf Roggen-Basis. Das Besondere an diesem Whiskey ist vor allem die lange Lagerungszeit. Nur wenige amerikanische Whiskeys haben die Chance so lange in Holzfässern zu reifen. Die Destillerie 3 Badge Mixology stellt bereits seit 4 Generationen Spirituosen her und kann damit auf eine lange Tradition zurückblicken.
Der Writers Tears Red Head ist ein irischer Whiskey der in spanischen Sherryfässern gelagert wurde. Er ist 3-Fach destilliert und erhält durch seine besondere Lagerung eine rubinartige Färbung, was ihm gleichzeitig den Markennamen Red Head einbrachte. Der Writers Tears ist ein 3-Fach destillierter Single Malt Whiskey.
Der Anfang des Piscos begann mit einem für Bremer bekannten Namen: Francisco Pizzaro (leider nicht verwandt mit Claudio Pizarro) war der erste Eroberer in Peru und legte damit den Grundstein für den 21 Jahre später stattfindenden Traubenanbau. Vinas Pisco de Oro ist eine peruanische Spirituose auf Weinbasis. Die Trauben, die für die Herstellung verwendet werden, wurden hierbei speziell kultiviert. Dabei ist es wichtig auf die richtigen Traubensorten zu achten. In ganz Peru kommen für den Pisco nämlich nur 8 Trauben in Frage.
10 Jahre unberührt und nun eine kleine Revolution: Das neue Bacardi Razz Design kam 2015 auf den Markt. Doch nicht nur das Design hat sich verändert, auch der gesamt Körper der Flasche wurde angepasst, um bspw. für Barkeeper besser handhabbar zu sein. Handelt es sich bei dieser Neuerung um Ergonomik und Schönheit in einem? Wir betrachten den „Relaunch“ des Bacardi Razz Designs in diesem Blogbeitrag etwas genauer. Darüber hinaus gibt es etwas zu gewinnen, dazu erfahrt ihr mehr am Ende des Beitrags.
Maischen ohne Mälzen ? Single Malt als Spitzenreiter? Und wer ist eigentlich für das Aroma in einem Whisky verantwortlich ist.
Ihr wolltet schon immer einmal als Zutat Haselnusslikör verwenden oder einen Cocktail damit zaubern ? Hier haben wir einige Beispiele für euch bereitgestellt mit denen ihr das Haselnussaroma am Leben haltet.

Rum-Woche bei Conalco

In der Woche vom 23. bis 29. August 2016 haben wir einige besondere Rum-Angebote und ein Gewinnspiel für Euch.
Raki - Eine anishaltige Spirituose mit langer Tradition. Wo er herkommt, wie man ihn gebräuchlich trinkt und welche Sitten dabei eingehalten werden müssen, erfahrt ihr hier.

Tatratea

Spirituose auf Tee-Basis ? Das kennt man sonst nur vom Skifahren (Jagertee). Jedoch gibt es nicht nur in Skigebieten alkoholische Heißgetränke als Tee getarnt - Der Tatratea ist ein einzigartiger Teelikör auf Basis von Bergkräutern, schwarzem Tee, und Quellwasser. Letzteres stammt aus dem Tatra-Gebirge, welches dieser Spirituose neben seiner Einzigartigkeit auch seinen besonderen Namen verleiht.
1 von 3